Rat Bat Blue gibt am Sommtag, 6.12.2020 im Komma Wörgl ein Adventkonzert und präsentiert dabei die neue Weihnachts-CD. Foto: Rat Bat Blue
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Komma Kultur – Veranstaltungen im Herbst

Ungeachtet Corona-bedingt erschwerter Vorgaben bietet das Wörgler Veranstaltungszentrum Komma auch im November und Dezember 2020 ein buntes Kulturprogramm für Groß und Klein.

Komma4Kids präsentiert am Freitag, 13. November 2020 ab 16 Uhr ein Familienkonzert mit Bluatschink, bei dem das Lachen selbst thematisiert wird. Da gibt es tollpatschige Ritter, witzige Drachen und Einhörner! Kasperltheater steht am 11. …

Herbstklänge - Plakat. Foto: www.pfarre-woergl.at
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

Herbstklänge in der Stadtpfarrkirche Wörgl

Die Pfarre Wörgl lädt am Sonntag, 25. Oktober 2020 um 19:00  Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) zum Konzert „Herbstklänge in der Stadtpfarrkirche Wörgl“. Es spielen Volksmusikgruppen aus der Umgebung. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden sind erbeten. Es gelten die aktuellen Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen!

 

Aufguss - Stadtbühne Wörgl spielt im Oktober 2020 Boulevard-Komödie. Foto: Wilhelm Maier
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Stadtbühne Wörgl: „Aufguss bitte!“

Trotz Coronakrise bringt die Stadtbühne Wörgl im Herbst 2020 ein neues Stück auf die Bühne im Wörgler Volkshaus und wagt sich diesmal auf das Parkett einer modernen Boulevardkomödie: „Aufguss“ vom deutschen Theatermacher Renè Heinersdorff. Nachd er erfolgreichen Premiere am 9. Oktober stehen noch weitere drei Aufführungen am 23.10. um 19 Uhr, 25.10. um 18 Uhr …

Autor Christoph W. Bauer liest am 19.10.2020 in Wörgl. Foto: Fotowerk Aichner
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Niemandskinder – Lesung

Die öffentliche Bücherei Wörgl lädt in Kooperation mit dem Tagungshaus Wörgl bei freiem Eintritt am Montag, 19. Oktober 2020 ab 19:30 Uhr im Tagungshaus im Rahmen der Aktionswoche „Österreich liest“ zur Lesung mit dem Autor Christoph W. Bauer. Er liest aus seinem Buch „Niemandskinder“.  Nur wenige Tage ist das Jahr alt, als Paris von einem …

Aufwändige Kostüme und Masken gehören zur Inszenierung von „Der eingebildet Kranke“ bei der Gaststubenbühne Wörgl. Foto: Mathilde Egitz
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Hypochonder aus Leidenschaft

Opulente Kostüme machen die Herbstproduktion der Gaststubenbühne Wörgl heuer auch zu einem Fest für die Augen – Theaterbegeisterte dürfen sich ab 24. Oktober 2020 auf „Der eingebildet Kranke“ von Molière freuen, inszeniert von Gerhard Salchner. Es wird also wieder eine Komödie im  Astnersaal gespielt, der trotz seiner beachtlichen Sitzplatzkapazitäten in dieser Herbstsaison aufgrund der Covid19-Maßnahmen …

Autofrei 2019 - Straßenfest Brixentaler Straße und Zone Kultur.Leben.Wörgl im September 2019. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Zone Wörgl lädt zu „Wohnzimmer – Abenden“

Mit vier sogenannten Wohnzimmer Abenden im Oktober und November will das Team der Zone Kultur.Leben.Wörgl das Wörgler Kulturleben wieder vielfältiger und bunter gestalten: Drei Konzerte der heimischen KünstlerInnen Christoph Martin,  Sabine Gruber und 3Stein und ein Wörgler Heimatabend mit Franz Bode stehen auf dem Programm, das erstmals in völlig neuem Format über die Bühne gehen …

Archäologische Grabung Bahnhofstraße Wörgl September 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Archäologen wurden in Wörgl wieder fündig

Mit dem Neubau des Stawa-Ärztehauses verbunden waren in den vergangenen Wochen archäologische Grabungen im westlichen, bisher nicht bebauten Teil des Areals in der Bahnhofstraße, die vom Team des Landesmuseums Ferdinandeum unter Leitung von Mag. Anton Höck durchgeführt wurden. Da im benachbarten Unterkrumbacher-Anger eine römische Villa Rustica im Boden schlummert, war die historische Beweissicherung notwendig. Die …

Verwandelt das Komma Wörgl in eine "Oben ohne"-Zone: Markus Koschuh. Foto: Schwaighofer Art
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Komma Kultur-Highlights im Oktober

„Aufgrund der aktuellen Situation erreichten uns in den letzten Tagen sehr viele Anfragen, ob die Veranstaltungen im Komma tatsächlich stattfinden können. Wir möchten  euch sagen: JA!!“, teilt das Team vom Wörgler Veranstaltungszentrum Komma mit.

Zu den Veranstaltungs-Kalender im Oktober 2020 stehen am 2.10. die „Kiss Forever Band“, am 3.10. das Kabarett „Krötenwanderung“ mit Lydia Prenner-Kasper, am …

Das Ensemble der Stadtbühne Wörgl, das in der Boulevardkomödie "Aufguss" auf der Bühne steht. Foto: Hannes Mallaun
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Stadtbühne Wörgl spielt Komödie: Aufguss

Die Stadtbühne Wörgl spielt im Herbst die Komödie „Aufguss“ von René Heinersdorff in der Regie von Claus Moser, Premiere ist am Freitag, 9. Oktober 2020 im Volkshaus Wörgl um 19 Uhr, weitere Aufführungen bis 30. Oktober. Aktuelle Covid19-Regeln beachten, Kartenreservierungen ist empfohlen und täglich unter der Nummer 0677 611 234 50 ab 17 Uhr möglich.

Zum …

Die Wörgler Grünen beantragten im Gemeinderat, die "alte Musikschule" im Eigentum der Gemeinde zu belassen und sie Wörgler Kulturvereinen als "Haus der Kultur" zur Verfügung zu stellen. Foto: Wörgler Grüne
divers / Kultur / Nachrichten / Politik / Wörgl

Was wird aus der „alten Musikschule“?

Am 2. Juli 2020 brachten die Wörgler Grünen im Gemeinderat den Antrag ein, die „alte Musikschule“ künftig ausschließlich als „Haus der Kultur“ Wörgler Kultureinrichtungen und Kulturvereinen zur Verfügung zu stellen. Untergebracht werden sollten jedenfalls das Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, die Stadtgalerie und das Stadtarchiv. Am 24. September 2020 lehnte der Gemeinderat mit 19:2 Stimmen diesen …