Magazin / Wörgl

10 Jahre vero-online – nichts geht verloren

Neue Technik, neues Layout – nach 10 Jahren Online-Präsenz gibt es für mein Internetportal für Regionalnachrichten rund um Wörgl vero-online ein neues Format. Als Archiv bleiben alle Informationen weiterhin verfügbar – hier geht´s zum Archiv der älteren Beiträge

SPÖ-Wahlkampftour Landtagswahl 2018 - Besuch im Wörgler Seniorenheim am 22.2.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Wörgl erntet viel Lob für Seniorenbetreuung

Auf ihrer Wahlwerbe-Tour durch Tirol kam die Vorsitzende und Spitzenkandidatin der neuen SPÖ Tirol Elisabeth Blanik am 22. Februar 2018 auch nach Wörgl. Begleitet wurde die Abgeordnete und Lienzer Bürgermeisterin bei ihrem Besuch in der Tagesbetreuung Wörgl und im Wörgler Seniorenheim von Landtagskandidatin Patricia Bittersam-Horjes und dem Bezirksvorsitzenden Nationalrat und Wörgler Sozialreferenten GR Christian Kovacevic …

Erster Wörgler Bauernfrühling 2018. Foto: Hubert Berger
Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Erstmals Wörgler Bauernfrühling am 29.4.2018

Der „Wörgler Bauernfrühling“, der erstmals am Sonntag, 29. April 2018 von 10 bis 18 Uhr in der Wörgler Bahnhofstraße stattfindet,  soll zu einem Erlebnistag ganz im Zeichen der heimischen Landwirte  und des bäuerlichen traditionellen Handwerkes werden.

Gemüse, Fische, Wildspezialitäten und edle Erzeugnisse der Milchwirtschaft sowie traditionelle Handwerkskunst prägen den ersten „Wörgler Bauernfrühling“. Stellvertretend für die über …

Bürgermeisterin Hedi Wechner und NR GR Carmen Schimanek bei der Pressekonferenz in Wörgl am 22.2.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Hochwasserschutz: Land am Zug

„Wir müssen feststellen, dass beim Hochwasserschutz einiges gewaltig schief gegangen ist und sich das Land aus der Verantwortung stiehlt“, erklärte Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner am 20. Februar 2018 beim gemeinsamen Pressegespräch mit NR GR Carmen Schimanek im Wörgler Stadtamt. Anstatt sich an den Gemeinden „abzuputzen“, fordern sie das Land auf, gemeinsam mit dem Bund für …

Kultur / Nachrichten / Politik / Wörgl

F-Kulturpolitik – nein danke!

Am Sonntag ist Landtagswahl. Dabei werden Weichen gestellt. Auch im Hinblick auf die Kulturpolitik. Wer am Sonntag sein Kreuzerl macht und danach nicht das Kreuz mit dem Kreuzerl haben will, sollte sich auch über kulturpolitische Positionen der WahlwerberInnen im Klaren sein. Besonders ins Auge sticht da die Position des FPÖ-Spitzenkandidaten Markus Abwerzger. Der 42jährige Vorarlberger …

Riedhart Kapelle Wörgl 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Der Wörgler Gemeinderat beschloss am 20. Februar 2018 einstimmig die Übernahme der Riedhart-Kapelle ins öffentliche Gut und widmete das Grundstück für den Gemeingebrauch. Nachdem die Kapelle in den vergangenen Jahren zusehends verfiel, nimmt sich nun die Stadtgemeinde der Renovierung an. Der Gemeinderat befasste sich weiters mit der Umwidmung des ehemaligen Linde Gas-Areals im Lahntal sowie …

Fastenkrippenausstellung Wörgler Krippeler 2018. Foto: Hubert Berger
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Fastenkrippen-Ausstellung in Wörgl

Der Mikrokosmos des Leidens, Sterbens und Auferstehens wird in Oster- oder auch Fastenkrippen dargestellt. Sie  haben den Sinn, den Betrachter an das Leiden, Sterben und die Auferstehung Christi zu erinnern. In Wörgl kann man in der Karwoche diese eher selten gewordenen Krippen in einer Ausstellung bewundern. Mitglieder des dortigen Krippenbauvereins und Künstler aus der Region …

Fortbildung für ehrenamtliche FlüchtlingshelferInnen 2018. Foto: komm!unity
Ankündigungen / divers / Nachrichten / Region / Wörgl

Flüchtlingen ehrenamtlich helfen: Fortbildung gestartet

Über einen gelungenen Start der neuen Fortbildungsreihe zur Unterstützung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsbegleitung  freut sich der Verein komm!unity. Bereits beim ersten Modul der Veranstaltungsreihe zeigte sich, dass der Verein komm!unity mit Sitz in Wörgl mit seiner Projektidee goldrichtig lag. Zahlreiche Personen aus dem Tiroler Unterland und aus dem Raum Rosenheim, die sich in ihrer …

Hermann Hotter (Bildmitte) mit LH Platter (rechts) und LH Kompatscher (links). Foto: Die Fotografen.
divers / Kultur / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Ehrenzeichen des Landes Tirol für Hermann Hotter

Am 20. Februar 2018 nahmen LH Günther Platter und sein Südtiroler Amtskollege Arno Kompatscher im Riesensaal der Hofburg in Innsbruck die feierliche Verleihung des Ehrenzeichens des Landes Tirol vor. Unter den Geehrten ist der Wörgler Hermann Hotter. Jedes Jahr am 20. Februar wird diese hohe Tiroler Landesauszeichnung an Persönlichkeiten aus Tirol und Südtirol für ihr …

Am 28. Jänner 2018 finden auf der Rennbahn beim Schadlhof in Wörgl-Lahntal wieder die Pferderennen auf Schnee statt. Foto: ofp kommunikation gmbh
Ankündigungen / divers / Sport / Wörgl

Pferderennen auf Schnee in Wörgl am 24.2.2018

Der Trabrennverein Wörgl plante am 28. Jänner 2018 wieder seine traditionellen Pferderennen mit neun unterschiedlichen Bewerben auf Schnee auszurichten – witterungsbedingt wurden die Rennen auf Samstag, 24. Februar verlegt. Beginn ist um 13:30 Uhr.

Neun unterschiedliche Rennformate bieten den Zusehern eine bunte Vielfalt an Spannung und Action rund um den Kurs. Neben den klassischen Trabrennen erweitern ein Minitrabrennen, ein Norikerfahren, …

Jahreshauptversammlung der Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach-Tirol am 18.2.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region

Kramsacher Kunstfreunde feiern heuer 25 Jahre Skulpturenpark

Interessante hochwertige zeitgenössische Kunst in eine ländliche Gemeinde bringen – das war den „Freunden zeitgenössischer Kunst“ in Kramsach schon bei der Vereinsgründung vor 26 Jahren ein Herzensanliegen. Heuer feiert der rührige Verein, der mittlerweile 140 Mitglieder weit über die Gemeindegrenzen hinaus zählt, das 25jährige Bestehen des Skulpturenparkes in Kramsach/Mariathal.

„Offen für Neues sein, Kunst niederschwellig vermitteln …