Plakat "Für Frieden und Freiheit" 2018. Foto: Gaststubenbühne Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl: „Für Frieden und Freiheit“

Zum Jubiläum bringt die Gaststubenbühne Wörgl im Frühjahr jenes Stück auf die Bühne im Astnersaal, das 1987 zur Vereinsgründung im darauffolgenden Jahr geführt hat: Die bissige Satire „Für Frieden und Freiheit“ vom bayerischen Kabarettisten Sigi Zimmerschied, Regie führt dabei Anna Etzelstorfer. Premiere ist am 20. Mai 2018.

„Für Frieden und Freiheit“ von Sigi Zimmerschied wurde 1987 …

Neujahrstreffen Gaststubenbühne Wörgl 20. Jänner 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl feiert heuer 30-Jahr-Jubiläum

Nach der erfolgreichsten Theaterproduktion in der Vereinsgeschichte mit „Einer flog über das Kuckucksnest“ im vergangenen Jahr feiert die Gaststubenbühne Wörgl heuer ihr 30 Jahr-Jubiläum. Und hat sich dafür einiges vorgenommen, wie Obmann Stuart Kugler beim Neujahrstreffen der Bühne durchblicken ließ.

„Mit 1.200 Leuten verzeichnete das Stück ´Einer flog über das Kuckucksnest´ unter der Regie von Mike …

Premiere "Einer flog über das Kuckucksnest" der Gaststubenbühne Wörgl am 13.10.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers

Gänsehaut-Premiere für „Einer flog über das Kuckucksnest“

Absolute Stille herrschte am 13. Oktober 2017 im Wörgler Astnersaal am Schluss des Stückes „Einer flog über Kuckucksnest“, bevor der Premierenapplaus aufbrandete und das Ensemble der Gaststubenbühne Wörgl für die mitreißende, unter die Haut gehende Vorstellung mit lang anhaltendem Beifall belohnte.

Vor ausverkauften Rängen ließen die DarstellerInnen unter der Regie von Mike Zangerl dem Publikum Gänsehautschauer …

Gaststubenbühne Wörgl - Probe "Einer flog übers Kuckucksnest" September 2017. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl: „Einer flog übers Kuckucksnest“

Diesen Herbst verwandelt sich der Wörgler Astnersaal in ein Irrenhaus. Mit dem englischen Klassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“ von Dale Wasserman, basierend auf dem Roman von Ken Kesey, entführt die Gaststubenbühne Wörgl unter der Regie von Mike Zangerl in die Abgründe der menschlichen Psyche. Premiere ist am Freitag, 13. Oktober 2017.

Das Stück dreht sich …

Wörgler Kurzfilmfestival 16.9.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Magazin / Nachrichten / Wörgl

Film ab! Spannendes Kurzfilm-Festival in Wörgl

Zum fünften Mal hieß es am vergangenen Wochenende „Film ab!“ beim Wörgler Kurzfilmfestival, das heuer gleich mit mehreren Neuerungen aufwartete. Erstmals wurde der rote Teppich für die Filmschaffenden im Komma und gleich an zwei Abenden ausgerollt – am 15. September für Musik-Videos und am 16. September für Kurzfilme in den zwei Kategorien „allgemein“ und „Wörgl“. …

Plakat-Entwurf "Einer flog übers Kuckucksnest" von Alex Mey. Foto: Gaststubenbühne Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl: „Einer flog über das Kuckucksnest“

Diesen Herbst verwandelt sich der Astnersaal in ein Irrenhaus. Mit dem englischen Klassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“ von Dale Wasserman, basiernd auf dem Roman von Ken Kesey, wagt die Gaststubenbühne Wörgl unter der Regie von Mike Zangerl einen Blick in die Abgründe der menschlichen Psyche. Premiere ist am Freitag, den 13. Oktober 2017 um …

Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Film ab!“ beim 5. Wörgler Kurzfilmfestival

Bereits zum fünften Mal verwandelt sich Wörgl von der Energie- zur Filmmetropole, wenn am Freitag,15. und  Samstag, 16. September 2017 im Komma Wörgl den Filmschaffenden der rote Teppich beim Wörgler Kurzfilmfestival ausgerollt wird. Über 50 AmateurfilmerInnen aus Österreich und Deutschland haben Filmprojekte in den Kategorien „Musikvideo“, „Wörgl“ und „Allgemein“ eingereicht. Aus all diesen hat eine vierköpfige Fachjury, …

Gastspiel Paula im Wörgler Astnersaal Mai 2017. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Turbulente Komödie Paula am 24.5.2017 noch einmal in Wörgl

Begeisterten Applaus gab´s am 19. Mai 2017 für das Gastspiel „Paula“ des Stadttheaters Kufstein in Wörgl, das auf Einladung der Gaststubenbühne Wörgl dem Publikum im Astnersaal einen höchst vergnüglichen Abend bescherte.

Klaus Reitberger, Thomas Kraft und Martin Heis feierten 2016 in der Arche Noe in Kufstein ihr gemeinsames Bühnendebut in Yasmina Reza’s Komödie „Kunst“, die nicht …

Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Filme fürs 5. Wörgler Kurzfilmfestival einreichen

Klappe – die fünfte! Einreichungen für das Wörgler Kurzfilmfestival  2107 sind ab sofort bis 1. August möglich. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich Wörgl von der Energie- zur Filmmetropole, wenn am 15. und 16. September 2017 im Komma Wörgl den Filmschaffenden der rote Teppich ausgerollt wird.

Für das Wörgler Kurzfilmfestival können alle interessierten AmateurfilmerInnen ohne Altersbeschränkung …

Generalversammlung Gaststubenbühne Wörgl am 29.3.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Viele Projekte bei der Gaststubenbühne Wörgl

Die Gaststubenbühne Wörgl bringt heuer im Herbst das Drama „Einer flog übers Kuckucksnest“ von Dale Wassermann in der Regie von Mike Zangerl auf die Bühne ihrer traditionellen Spielstätte im Wörgler Astnersaal. Zudem engagieren sich die Mitglieder aktiv in weiteren Theater- und Filmprojekten. Fürs 30-Jahr-Jubiläum 2018 sind die kreativen Köpfe rund um Vereinsobmann Stuart Kugler, der …

  • 1
  • 2