Halbe Wahrheiten - v.l. Eva Ritzer, Eveline Gundolf, Claus Moser und Hannes Lemberger. Foto: Mallaun
Ankündigungen / Kultur / Region

Theater in der Arche Noe

Zwei Theater-Produktionen laufen derzeit in der Arche Noe in Kufstein: Die Arche Noe-Eigenproduktion „Halbe Wahrheiten“ feiert am 18. Jänner 2019 Premiere und das Theater im Lendbräu-Keller spielt ab 20. Jänner 2019 das Gastspiel „Kleine Eheverbrechen“.

Halbe Wahrheiten

Die Komödie „Halbe Wahrheiten“ von Alan Ayckbourn ist in der Regie von Caroline Hochfelner ab 18. Jänner 2019 in der …

64. Bäuerinnentag des Bezirkes Kufstein am 10.11.2018 in Angerberg. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Region / Wirtschaft

Bäuerinnen pflegen Gemeinschaft

Unter dem Motto „Gemeinschaft – TrachTradioNetzwerk“ stand der 64. Bäuerinnentag des Bezirkes Kufstein am 10. November 2018 in der Dreikleehalle in Angerberg, an dem über 300 Bäuerinnen aus allen Gemeinden des Bezirkes Kufstein teilnahmen und eindrucksvoll die Lebendigkeit ihres bestehenden Netzwerkes demonstrierten. Wie dieses Netzwerk erweitert und Konsumenten eingeflochten werden können kam dabei ebenso zur …

Die neue Grüne Bezirkssprecherin Iris Kahn (Mitte) mit der bisherigen Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und LA Georg Kaltschmid. Foto: Sebastian Müller
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Iris Kahn ist neue Bezirkssprecherin der Grünen

Die Kufsteiner Grünen luden am 12. Oktober 2018 anlässlich des Wechsels der Spitzenfunktion im Bezirk zu einem Pressegespräch, bei der sich die neue Bezirkssprecherin Iris Kahn aus Wörgl vorstellte.  Gemeinsam mit Bezirkssprecherin Nicole Schreyer und dem Grünen Landtagsabgeordneten Georg Kaltschmid aus Walchsee bezog sie Stellung zu zwei Schwerpunkt-Themen der Grünen in der Kufsteiner  Bezirksarbeit.

Iris Kahn …

War es die Lerche oder die Nachtigall? Ephraim Kishons Komödie wird in der Arche Noe gespielt. Foto: Rupert Larl
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

„Es war die Lerche“ …..oder war´s die Nachtigall?

Das ist hier die Frage, über die sich Romeo und Julia– Überlebende ihres Doppelselbstmordes – nach 30 Ehejahren streiten. Höchst amüsant in der Theaterfassung von Ephraim Kishon in der Arche Noe in Kufstein, die am 13. Oktober 2018 Premiere hat und bis 24. November 2018 am Spielplan steht.

Auch sonst hängt bei den Montagues der Haussegen …

BH Platzgummer und Gewerbereferentin Santer präsentieren das Programm des Tags der offenen Tür und freuen sich auf zahlreiche BesucherInnen. Foto: Land Tirol
Ankündigungen / divers / Region

150 Jahre BH Kufstein: Tag der offenen Tür

Am 1. September 2018 feiern die Bezirkshauptmannschaften im ganzen Land ihr 150. Bestehen im Rahmen eines Tages der offenen Tür. Am  17. August 2018 präsentierte Bezirkshauptmann Christoph Platzgummer gemeinsam mit Gewerbereferentin Julia Santer das Programm  in der Bezirkshauptmannschaft Kufstein.

Im Laufe ihrer Geschichte haben sich die Bezirkshauptmannschaften zu modernen Dienstleistern entwickelt, die bestens über die Herausforderungen …

Am 18. Juni 2018 wird ab 19 Uhr in der Buchhandlung Zangerl in Wörgl das Buch "1938 - Der Anschluss in den Bezirken Tirols" vorgestellt. Foto: SPÖ Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Buchvorstellung in Wörgl: 1938 im Bezirk Kufstein

Am Montag, 18. Juni 2018, findet um 19 Uhr in der Buchhandlung Zangerl in Wörgl, Salzburgerstraße 12, eine Buchpräsentation mit den beiden Buchautoren Horst Schreiber und Gisela Hormayr statt, bei der das Buch „1938 – Der Anschluss in den Bezirken Tirols“ vorgestellt wird.

„80 Jahre nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Österreich liegt erstmals eine Studie …

Ankündigungen / divers / Politik / Region

Philosophisches Café zu Medienkritik

Medienkritik im Wandel der Zeit – diesem Thema widmet sich das nächste Philosophische Café im Künstler Café ZENO in Kufstein beim Hotel Gisela am Dienstag, 15. Mai 2018 ab 19:30 Uhr. Referentin ist Ulrike Pfeiffenberger, MA. Eintritt: freiwillige Spenden. Organisation der Veranstaltung: Offenes Grünes Forum Kufstein.

Dr. Bernhard Spechtenhauser hält am 23. April einen Vortrag über sein Hilfsprojekt „Brillos“. Foto: Privat
Ankündigungen / divers / Region

„Brillos“ – Hilfe in Bolivien

Primar Dr. Bernhard Spechtenhauser berichtet am Montag, 23. April 2018 ab 19 Uhr im Mehrzwecksaal des Bezirkskrankenhauses Kufstein über sein Hilfsprojekt „Brillos“ in Bolivien. Vor einigen Jahren wurde der Kufsteiner Primar Dr. Bernhard Spechtenhauser eingeladen, mit einer kleinen Reisegruppe nach Bolivien zu fahren. Er besuchte das Land aber nicht als Tourist, sondern nutzte die Gelegenheit, …

Saubere Tunnel bedeuten mehr Sicherheit, bessere Luft und weniger Energieverbrauch für Beleuchtung und Belüftung. Foto: Land Tirol
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Nachrichten / Region / Wörgl

Frühjahrsputz in den Kufsteiner Tunnels

Nach der Wintersaison betrifft die Reinigung und Wartung von Tunneln im Landesstraßennetz  auch die Umfahrung Bruckhäusl: der Tunnel der Unterflurtrasse wird von 10. bis 12. April 2018 gesperrt, der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Zwei Mal jährlich – im Herbst und im Frühjahr – ist Waschtag für die Tunnels, Unterflurtrassen und Galerien im Straßennetz des Landes Tirols. …

Komödie "Der Gott des Gemetzels'" in der Arche Noe in Kufstein 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Nachrichten / Region

Sehenswerte Komödie: Der Gott des Gemetzels

Unsere Zivilisation als Maske, hinter der triebhafter, blanker Egoismus und Konkurrenzkampf die Fäden zieht – wer einen Blick auf die Welt wirft, mag dieser These der französischen Schriftstellerin Yasmina Reza wohl gern Glauben schenken. Sie versteht die hohe Kunst, den Menschen solch unangenehme Erkenntnis  mit tiefschwarzem Humor vor Augen zu führen – ihre 2006 uraufgeführte …