Stefan Peschta und Jürgen Chmela-Heiss laden wieder zum kabarettistischen Jahresrückblick. Foto: privat
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Lost in Wörgl III – eine märchenhafte Reise

Bereits zum dritten Mal laden Stefan Peschta und Jürgen Chmela-Heiss von der Gaststubenbühne Wörgl zum kabarettistischen Jahresrückblick über das Geschehen in Wörgl ein. Das Motto der Veranstaltung lautet heuer „Eine märchenhafte Reise“ und die beiden Niederösterreicher waren hierfür eineinhalb Jahre am Recherchieren und Zusammenschreiben, um das Publikum auch heuer wieder mit allerlei Geschichten aus dem …

Kunstprojekt "Licht im Dunkeln" von ARTirol und BFW+AL am 1. Juni 2018 in Wörgl - Präsentation am 17.5.2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Licht im Dunkeln“: 15 Polyloge zur Erinnerungskultur in Wörgl

Den großen Besucherzustrom zur frühsommerlichen Shopping-Night  verbindet der Kunstverein ARTirol heuer einmal mehr mit einer Kunstaktion zur langen Einkaufsnacht in der Wörgler Bahnhofstraße und gewann dafür als Projektpartner die Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe mit Aufbaulehrgang in Wörgl. In den vergangenen Wochen erstellten Kunstvereinsmitglieder und SchülerInnen 60 Plakate für 15 Polyloge auf Basis von Gedenktagen an …

Gaststubenbühne Wörgl spielt "Für Frieden und Freiheit" von Sigi Zimmerschied von 20.5.-9.6.2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl spielt Polit-Satire „Für Frieden und Freiheit“

Zum Jubiläum bringt die Gaststubenbühne Wörgl im Frühjahr jenes Stück auf die Bühne im Astnersaal, das 1987 zur Vereinsgründung im darauffolgenden Jahr geführt hat: Die bissige Polit-Satire „Für Frieden und Freiheit“ vom bayerischen Kabarettisten Sigi Zimmerschied, Regie führt dabei Anna Etzelstorfer. Premiere ist am 20. Mai 2018, weitere Aufführungen stehen bis 9. Juni 2018 am …

Pressekonferenz Komma-Umbau 2018 am 16. Mai 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Attraktivierung fürs Komma im Sommer 2018

Seit 22 Jahren ist das Wörgler Veranstaltungszentrum Komma „am Puls der Kultur“ – jetzt stehen Veränderungen an: Einmal im baulichen Bereich, um das Komma barriere- und rauchfrei, mit eigenem Lieferantenzugang und überdachtem Eingangsbereich samt Raucher-Nische auszustatten und andererseits im Gastro-Angebot: Durch ausgedehnte Öffnungszeiten jeweils von mittwochs bis samstags von 16:30 bis 01:00 Uhr und eine …

Veranstaltungsflyer BMK Bruckhäusl 2018.
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Kultur / Musik

Bruckhäusl: Feuerwehrfest und Musik-Events

Die Feuerwehr Bruckhäusl lädt am Pfingstwochenende zum Feuerwehrfest beim Gerätehaus. Am Samstag, 26. Mai 2018 unterhalten ab 20 Uhr „Die 3 Verschärft´n“, Eintritt ist 5 Euro. Am Sonntag, 27. Mai 2018 ab 20 Uhr großer Frühschoppen mit der BMK Bruckhäusl und anschließend Festausklang mit den „Steicha Buam“. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt, am …

Nachwuchs-Talente auf der Zugin: Staatsmeister Lorenz Schiegl (rechts) und Dominic Sandbichler, der auf dem 2. Platz landete. Foto: Nageler
divers / Kultur / Nachrichten / Region

Perfekte Harmonika-Staatsmeisterschaften

Vom 10. bis 13. Mai fanden in Angerberg die Österreichischen Staatsmeisterschaften für Steirische Harmonika, Akkordeon und Mundharmonika statt. Für die Organisatoren gab es größtes Lob. Fast 300 Teilnehmer (60 davon aus Tirol) stellten sich den gestrengen Juroren, die in den verschiedenen Altersklassen die Sieger ermittelten.

Der Harmonikaverband Österreich hat den „Tiroler Ziachorgelverein“ von Obfrau Michaela Thurner …

Einfühlsame Virtuosen auf ihren Instrumenten: Marwan Abado (Oud) und Paul Gulda (Cembalo) führen uns auf eine musikalische Reise von Bach bis Beirut. Foto: Silvia Grossmann
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region

Konzert-Highlight: Von Bach bis Beirut

Eine feinfühlige musikalische Reise vom Barock bis in die Gegenwart, von Europa bis in den Orient, unternehmen der Cembalist und Pianist Paul Gulda und Oud-Virtuose Marwan Abado mit ihrem Projekt “Path of Love. Masaar Hubb – von Bach bis Beirut”. Am Samstag, 19. Mai 2018, ist das Programm auf Einladung des Kammermusik-Vereines Hopfgarten ab 20 …

Maibaum vom Team Wörgl. Foto: Team Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Politik / Wörgl

Team Wörgl lädt zum Maibaumfest

Das Team Wörgl – Dr. Andreas Taxacher stellt auch heuer wieder im Hof des Karglbauern neben dem Stadtamt einen Maibaum auf. „Bereits zum achten Mal findet unser Fest nun statt und wir wollen alle unsere Freunde und Bekannten herzlich zu einem Besuch einladen“, teilt das Team Wörgl mit. Gefeiert wird am Montag, 30. April 2018 im Anschluss an das Maibaumaufstellen ein kleines, aber feines Festl mit …

Maifeier 2017 - SPÖ Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Hoch der 1. Mai!“ beim Wörgler Volkshaus

Einen Fixpunkt im Festtagskalender von Wörgl stellt die traditionelle Maifeierlichkeit beim Volkshaus in der Brucknerstraße dar. Auch heuer wieder feiern die Mitglieder und Freunde der örtlichen SPÖ den Tag der Arbeit mit einer zweitägigen Veranstaltung. Am Montag,  30. April 2018, findet ab 15.00 Uhr die Aufrichtung des Maibaums im Rahmen eines Grillfestes mit DJ statt. …

Die Stadtbühne Wörgl lädt am 28. April 2018 zur Premiere der teuflischen Burleske "Da Teife und sei Großmutter". Foto: www.mallaun.info
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Stadtbühne spielt teuflische Burleske

Die Stadtbühne Wörgl bringt heuer im Frühjahr die teuflische Burleske „Da Teifi und sei Großmutter“ von Gerhard Loew in der Regie von Gerhard Müller auf die Bühne im Volkshaus in der Brucknerstraße 10 in Wörgl. Premiere ist ab 28. April, gespielt wird bis 18. Mai 2018.

Zum Inhalt des Lustspiels teilt die Stadtbühne mit: „Schriftsteller Ratzinger …