Jürgen Chmela-Heiss und Stefan Peschta bieten ihren satirischen Jahresrückblick heuer als "Spieleabend" insgesamt an vier Terminen an. Foto: Wechselberger
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Vier Termine fürs Kabarett Lost in Wörgl IV

Bereits zum vierten Mal veranstalten die beiden Niederösterreicher Stefan Peschta und Jürgen Chmela-Heiss ihren kabarettistischen Jahresrückblick „Lost in Wörgl“, den sie 2019 in den Fasching gelegt haben und der sie auch heuer wieder in die ZONE.Kultur.Leben.Wörgl und neuerdings am Unsinnigen Donnerstag ins Tagungshaus und am Faschingsdienstag in den Astnersaal führen wird.

Die Premiere des satirischen Schlagabtausches …

Neu: Kostenloser hausinterner Video-DVD-Verleih im Seniorenheim Wörgl ab Jänner 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Soziales / Wörgl

Kino-Erlebnis im Wörgler Seniorenheim

Zu einem „Interview mit einem Vampir“ kann man sich im Wörgler Seniorenheim jetzt ebenso verabreden wie zu einem Wiedersehen mit Hans Moser, Heinz Rühmann, Peter Alexander oder vielen weiteren legendären Filmstars: möglich macht das ein neu eingerichteter Video-DVD-Verleih, der kostenlos hausintern zur Verfügung steht. Fürs gemeinsame Kino-Erlebnis warten alle Stationen mit großen Flachbildschirmen und DVD-Playern …

Am 23. Jänner 2019 tagte der Wörgler Kulturstammtisch in der Komma Stage-Bar. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Wörgler Kulturstammtisch tagte

Was passiert mit dem alten Musikschulgebäude, nachdem im Herbst 2019 die Landesmusikschule und die Stadtmusikkapelle in die neuen Räumlichkeiten im Haus der Musik übersiedeln? Beim Kulturstammtisch am 23. Jänner 2019 sammelte Bildungs- und Kulturreferentin Mag. Gabi Madersbacher die Wünsche der Kulturvereine mit Interesse an Räumlichkeiten. Der nächste Kulturstammtisch im April 2019 wird übrigens mit einer …

"Seinerzeit-Nachmittag" von heimat.woergl.at in der ZONE Wörgl am 24.1.2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Historisches Wissen sichern

Zu einem  „Seinerzeit-Nachmittag“  versammelten sich am 24. Jänner 2019 historisch interessierte Wörglerinnen und Wörgler auf Einladung von Franz Bode in der ZONE Kultur.Leben.Wörgl. Zweck des gemütlichen Beisammenseins bei Kaffee und Kuchen war, an der Identifizierung und Beschreibung alter Fotografien zu arbeiten, die dem Betreiber der Website heimat-woergl.at  überlassen wurden.

Vor vier Jahren begann Franz Bode sein …

Gemeralversammlung Theater unterLand am 23. Jänner 2019. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

„Theater unterLand“: 2019 voller Spielplan

Mit dem  „Theater unterLand“ etabliert sich in Wörgl ein dritter aktiver Theaterverein, der 2019 gleich drei Produktionen an drei verschiedenen Spielstätten am Spielplan hat und sich aufgrund der gewählten Stücke als Ergänzung zu den bestehenden Bühnen sieht. Theater, das gesellschaftspolitisch aktuelle Themen aufgreift und zum Nachdenken und Diskutieren anregt, liegt dem Team rund um Obfrau …

divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Neuer Newsletter „Vielfalt im Unterland“

Der Verein komm!unity aus Wörgl hat als Gemeinde-übergreifende Initiative gemeinsam mit den Integrationsstellen aus Kufstein und Jenbach einen neuen Newsletter für das Tiroler Unterland ins Leben gerufen.

Künftig werden wissenswerte Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Miteinander und Zusammenleben im Tiroler Unterland einmal im Monat an einen Verteiler mit mehreren hundert Adressen ausgesendet. Damit werden …

2014 brachte die Gaststubenbühne Wörgl "Jugend ohne Gott" auf die Bühne. Foto: Gaststubenbühne Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Gaststubenkino: Jugend ohne Gott

Das Gaststubenkino der Gaststubenbühne Wörgl zeigt am Donnerstag, 24. Jänner 2019 um 19:00 Uhr im Gasthof Alte Post / Astner im Stüberl den Film „Jugend ohne Gott“.

Im Mai 2014 führte die Gaststubenbühne Wörgl unter der Regie von Stefan Bric die dramatisierte Fassung des berühmtesten Romans von Ödön von Horváth im Astnersaal auf. 18 Spieler entführten …

Brigitte Gmach - Reiseengel - Ausstellung und Lesung im Tagungshaus Wörgl am 18.1.2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Mit dem Reise-Engel unterwegs

Mit ihrem „Engel des Weges“ nahm die Breitenbacher Künstlerin Brigitte Gmach am 18. Jänner 2019 bei der Eröffnung ihrer Ausstellung im Tagungshaus Wörgl das Publikum mit auf eine Reise durch Lebensstationen, verdichtet in ihren „Seelenhäusern“. Begleitet wurde sie dabei vom Saxophonisten Stefan Fritz, mit dem sie derzeit auch an der Erstellung einer DVD arbeitet.

Unter dem …

Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Wörgler Kulturstammtisch am 23.1.2019

Wörgls Bildungs- und Kulturreferentin GR Mag. Gabi Madersbacher lädt zum nächsten Wörgler Kulturstammtisch am Mittwoch, 23. Jänner 2019 um 18:00 Uhr in der Komma Stage-Bar, die seit dem Komma-Neubau im Sommer 2018 auf der dritten Bühne im Haus zu Konzerten lädt.

Beim 10. Kulturstammtisch am 19. September 2018 in der Zone Wörgl stellte Gabi Madersbacher die Auswirkungen …

Freute sich über die besondere Ehre: Die Wörgler Mundartdichterin Anna Hausberger, links Bgm. Hedi Wechner. Foto: Stadtgemeinde Wörgl
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Eintrag ins Goldene Buch

Eine besondere Ehre wurde Anfang Jänner der Wörgler Mundartdichterin Anna Hausberger zuteil. Sie trug sich auf Bitten von Bürgermeisterin Hedi Wechner ins Goldene Buch der Stadt Wörgl ein. Die mittlerweile rüstige 93jährige ist unter anderem Autorin von drei Gedichtbänden  – „Über‘ s Jahr“/1992, „Kraut und Ruam“/2002, „Unt fangt’s uh“/2004 – war viele Male auch in …