Vizebgm. Roland Ponholzer Dezember 2022. Foto: Veronika Spielbichler
Nachrichten / Politik / Wörgl

Strompreis: Krisensitzung in Wörgl gefordert

Einen Sondergemeinderat in Form einer Krisensitzung zum Thema „Strompreis, Stadtwerke, Wörgl Holding“ fordert die Wörgler Gemeinderatsfraktion „Wir für Wörgl – Liste Roland Ponholzer. Ziel solle sein, „die Führung sämtlicher städtischer Unternehmen dahingehend zu ändern, dass nicht noch mehr Schaden für unsere Stadt und das Vermögen der Bevölkerung eintritt.“

„Es reicht!“ – Mittels Presseaussendung wendet sich Vizebgm. …

Nach dem "Ausverkauf" von Inventar auch im Außenbereich demoliert: Das Wörgler Erlebnisbad Wave - als Standort für eine neue Bäderlösung noch im Rennen.
Nachrichten / Politik / Sport / Wörgl

Regionalbad-Diskussionen

Nach jüngsten Medienberichten zur Schwimmbad-Thematik meldet sich LA STR Christian Kovacevis mit einer Stellungnahme der „Liste Hedi Wechner“ zu den Entwicklungen in Sachen Regionalbad/Schwimm-Leistungszentrum Wörgl.

Vergangene Woche ließ Tirols Sportlandesrat Georg Dornauer mit der Meldung aufhorchen, dass für ein überdachtes 50-Meter-Schwimmbecken in Tirol zwei Standorte in Frage kämen – St. Johann und Innsbruck. In Wörgl tagte …

Wolfsrisse in Westendorf: 17 Schafe wurden gerissen, 4 verletzte Tiere wurden gefunden, weitere Schafe verschreckt und noch viele sind im felsigen Gelände abgestürzt oder noch vermisst. Foto: Peter Aschaber
Nachrichten / Politik / Region

Wolf: Tiroler kritisieren Gewessler

„Der Wolf darf nicht allen anderen Tierarten übergeordnet werden“, fordern die Tiroler Abgeordneten Hechenberger, Gahr und Hörl und bringen eine parlamentarische Anfrage ein. Der Grund: Gemeinsam mit 11 Amtskollegen setzt sich Umweltministerin Leonore Gewessler für den weiterhin strengen Schutz des Wolfes auf europäischer Ebene ein. In einem Brief an die EU-Kommission kritisieren die Ministerinnen und …

Pressekonferenz FWL am 10.2.2023. Foto: Veronika Spielbichler
Nachrichten / Politik / Wörgl

FWL zieht Jahresbilanz

Vernichtend für die neue Wörgler Stadtführung fällt die Bilanz der Freiheitlichen Wörgler Liste FWL über das erste Jahre nach der Gemeinderatswahl 2022 aus. Am 10. Februar 2022 lud die Fraktion zur Pressekonferenz in den Kirchenwirt. Kritik hagelte es u.a. an angekündigten Energiepreissteigerungen durch die Stadtwerke Wörgl, am Stillstand beim Hochwasserschutz, an der Wohnungsvergabe und am …

Von links nach rechts: Christian Altenweisl, Petra Wohlfahrtstätter , Adrian Dabernig (Bezirkssprecherin Stellvertreter), Sophia Neumayer und LA Gebi Mair. Foto: grüne tirol
Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Tiroler Grüne: Sophia Neumayer löst Iris Kahn ab

Die Kufsteinerin Sophia Neumayer ist neue Grüne Bezirkssprecherin und übernimmt das Amt von Iris Kahn, die sich nach vier Jahren als Bezirkssprecherin nun ganz auf ihre Gemeinderatstätigkeit in Wörgl konzentrieren möchte. Neumayer will vermehrt die Synergien für gemeinsame grüne Politik im Bezirk nutzen.

Im Zuge der Bezirksversammlung der Grünen im Bezirk Kufstein wurde Sophia Neumayer zur …

Der Polylog ist weg - offen ist, wie´s mit der Galerie weitergeht. Die Wörgler Grünen wollen einen "runden Tisch" mit allen Beteiligten. Foto: Veronika Spielbichler
Kultur / Nachrichten / Wörgl

Polylog: Wörgler Grüne wollen vermitteln

Für Schlagzeilen sorgen derzeit die Vorgänge rund um den Wörgler Polylog und die danach benannte Galerie, die von der Stadtgemeinde 2012 angemietet wurde. Das Medienkunstwerk ist bereits abgebaut. Und nachdem durchgesickert ist, dass der Mietvertrag für die Räumlichkeiten in der ehemaligen Drechslerei angeblich mit Ende des Jahres gekündigt wurde, wollen die Wörgler Grünen einen „runden …

Wörgl Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 15.12.2022

Mit einer langen Tagesordnung wartet die nächste öffentliche Gemeinderatsitzung in Wörgl am Donnerstag, 15. Dezember 2022 ab 18 Uhr im Komma Wörgl auf. U.a. erfolgen Beschlussfassungen betreffend Gebührenerhöhungen, den städtischen Haushaltsplan 2023, den Gratiskindergarten vormittags, die Einhebung einer Leerstandsabgabe sowie 5 Bauprojekte in der Thaler Straße/Mozart Straße, Prof. Schunbach-Str., Wolkensteinstraße, an Zauberwinklweg und in Weiler …

Gemeinderat Ing. Emil Dander von der Gemeinderatsfraktion Liste Hedi Wechner. Foto: Veronika Spielbichler
Nachrichten / Politik / Wörgl

Spaltung in der Liste Hedi Wechner

Mittels Presseaussendung teilten am 29. November  2022 die beiden Wörgler Gemeinderäte Ing. Emil Dander und Dr. Herbert Pertl von der Liste Hedi Wechner mit, dass sie ab 1. Dezember 2022 die Interessen der Wörgler Bevölkerung wieder als „Unabhängiges Forum Wörgl UFW“ vertreten wollen. Die Rückbesinnung auf den eigenen Listennamen ändert allerdings nichts am gesetzlichen Rahmen, den …

Neu im Tiroler Landtag: Der Wörgler Stadtrat und SPÖ-Vorsitzende Christian Kovacevic. Foto: SPÖ Tirol
Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Landtag: Christian Kovacevic angelobt

Die SPÖ Bezirk Kufstein stellt mit ihrem Vorsitzenden Christian Kovacevic erstmals seit über 14 Jahren wieder einen Vertreter im Landtag. Am 25.10.2022 wurden der neu gewählte Landtag und die neue Landesregierung konstituiert. Angelobt wurde dabei auch der Wörgler Stadtrat Christian Kovacevic.

Für den 39jährigen SPÖ-Bezirksvorsitzenden eine neue, aber nicht ganz ungewohnte Herausforderung: „Ich freue mich darüber, …

Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Wahlergebnis: 54,75 % für van der Bellen

Die Bundespräsidentenwahl am 9. Oktober 2022 ist wohl im ersten Wahlgang entschieden. Auch in Wörgl liegt der amtierende Präsident Alexander van der Bellen klar voran. Alles andere als zufriedenstellend ist die Wahlbeteiligung: von 8.935 Wahlberechtigten nahmen lediglich 3.294 ihr Wahlrecht ernst, was gerade einmal 36,75 % Wahlbeteiligung bedeutet. 29 Menschen wählten zudem ungültig.

1.782 WörglerInnen (54,75 …