Das Wörgler Freigeld ermöglichte 1932/33 die Durchführung eines umfangreichen Bauprogrammes in Wörgl. Foto: Unterguggenberger Institut
divers / Kultur / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

ZeitzeugInnen berichten übers Wörgler Freigeld

2001 feierte Wörgl das 50-Jahr-Jubiläum der Stadterhebung. Anlass für ein Zeitzeugenprojekt, bei dem die Radio-Redakteurin Jutta Seethaler Menschen aus Wörgl zu ihren Erinnerungen an die Zwischenkriegszeit interviewte. Eine zentrale Stellung darin hatte das Wörgler Freigeld-Experiment. Jutta Seethaler erstellte nun anhand der Berichte von Johanna Manzl, Dr. Rudolf Buratti, Josef Elsner und Josef Zangerl einen Video-Clip …