Markus Koschuh gastiert mit "Hochsaison" im Komma Wörgl. Foto: Thomas Böhm Photographie Imst 2017 07 08 ( boehm )
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Koschuh im Komma: „Hochsaison.“

Am Donnerstag, 1. Februar 2018, gastiert um 20 Uhr der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh mit seinem aktuellen Programm „Hochsaison. Der Letzte macht das Licht aus“ auf Einladung des Vereins Komma Kultur  im Komma Wörgl.  Schneekanonen waren gestern und reichen schlicht nicht mehr aus – schon bald soll die erste Schneerakete, die unschmelzbaren Kunststoffschnee übers Land …

Eva Teusch-Seissl stellt in Wörgl aus. Foto: privat
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Eva Teusch-Seissl stellt in Wörgl aus

Die Kufsteiner Künstlerin Eva Teusch-Seissl stellt von 19. Jänner bis 23. Februar 2018 im Wörgler Tagungshaus aus. Die Vernissage am Freitag, 19. Jänner beginnt um 19:30 Uhr mit einem Sektempfang mit musikalischer Umrahmung durch das Kufsteiner Trommlertrio, die Ausstellungseröffnung erfolgt um 20 Uhr.

Eva Teusch-Seiss fand ursprünglich ihre Themen fast ausschließlich in der Natur, lernte aber …

Herbert Gwercher mit einem seiner Simonson-Griller. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wirtschaft / Wörgl

Streetfood-Markt mit Yak-Spezialitäten in Wörgl

So schmeckt Tirol – Wörgls Bio-Yakbäuerin Gabi Brunner und ihr Team organisieren am Samstag, 3. Februar 2018 von 10 bis 15 Uhr erstmals einen Streetfood-Markt in Wörgl, und zwar am Gelände beim Maschinenring an der Egerndorfer Straße in Egerndorf 1c unweit der Tirol-Milch. Tiroler Bioyak präsentiert dabei Yak-Spezialitäten auf offenem Feuer, zubereitet am eigens entwickelten …

Zeitpolster Infoabend Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Region / Wirtschaft / Wörgl

Zeitpolster Infoabend in Wörgl am 22.1.2018

Zeitpolster ist ein neues Betreuungsmodell für ältere Menschen und Familien. Wer Zeit hat, betreut andere und erhält dafür Zeitgutschriften, die später für eigene Betreuungsleistungen eingelöst werden können. Entwickelt wurde das Modell in Vorarlberg. Am Montag, 22. Jänner 2018 findet um 18:30 Uhr im Wörgler Seniorenheim, Fritz Atzl-Straße 10, ein Informationsabend mit Gernot Jochum-Müller vom Förderverein …

Sternsinger im Wörgler Stadtamt 2018. Foto: Hubert Berger
Bruckhäusl / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Fleißige Sternsinger in Wörgl und Bruckhäusl unterwegs

Statt skifahren oder spielen stellten zum Jahreswechsel auch heuer wieder engagierte Kinder, Jugendliche und erwachsene Begleitpersonen ihre Freizeit in den Dienst einer guten Sache und zogen im Rahmen der Dreikönigsaktion der katholischen Jungschar in Wörgl und Bruckhäusl unter einem guten Stern als Caspar, Melchior und Balthasar von Haus zu Haus. Dabei wurden in Wörgl 14.626,40 …

Lion - der lange Weg nach Hause. Filmplakat.
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Montessori-Schule lädt zum Filmabend

Das Team der Montessori-Schule Wörgl lädt am Donnerstag, 11. Jänner 2018 wie jeden 2. Donnerstag im Monat wieder zur „movie.night“. Gezeigt wird dieses Mal der Film „LION – der lange Weg nach Hause“. Ein sehr berührender Film nach einer wahren Geschichte, der letztes Jahr 6-fach Oscarnominiert war. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Filmstart um 20 …

Neujahrskonzert des Wörgler Streicher- und Bläserensembles 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Prickelnder Neujahrs-Auftakt mit Wörgler Orchester

Mit einer prickelnden Konzert-Matinée begrüßte das Wörgler Streicher- und Bläserensemble unter der Leitung von Othmar Erb am 7. Jänner 2018 das neue Jahr in der Aula des Bundesschulzentrums. In den bunten Melodienstrauß waren gefühlvoll interpretierte barocke Lautentänze von Ottorino Respighi ebenso gebunden wie temperamentvolle Neujahrskonzert-Hits der Strauss-Dynastie, wobei der Auftritt der Kundler Singvögel bei der …

Bei der Oper "Der Barbier von Sevilla" im Erler Winterfestspielhaus wirken auch drei Wörgler Gitarren-Schülerinnen mit. Foto: Enrico Nawrath
Ankündigungen / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Drei Wörgler Gitarristinnen auf der Erler Opernbühne

Drei junge Wörglerinnen aus der Gitarrenklasse von Alexandra Pezzei an der LMS Wörgl, namentlich  Anna-Lena Fischer, Laura Schlögl und Sofia Erb, erhielten die  außergewöhnliche Chance, bei den Tiroler Festspielen Erl unter der  Leitung von Gustav Kuhn mitzuwirken. In der Oper „Il Barbiere di  Siviglia“ von G. Rossini erklingt eine romantisch-expressive Tenorarie –  „Almaviva“ singt die …

Karl Markovics als Bürgermeister MIchael Unterguggenberger beim Film-Dreh in Hall. Foto: © epo-film/Film-Line Productions/Hendrik Heiden
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Cine Tirol und das Filmjahr 2017

Die umfassenden Maßnahmen von Cine Tirol zur Bewerbung des Filmlandes Tirol haben 2017 zur Realisierung von zahlreichen Filmprojekten mit wirtschaftlichen Effekten von 8,7 Mio. Euro in den Tiroler Regionen geführt, darunter die bisher größte Bollywood-Filmproduktion Tirols „Tiger Zinda Hai“ sowie der Spielfilm „Der Geldmacher“ übers Wörgler Freigeld. An über 659 Drehtagen konnten auch viele Tiroler …

Filmplakat "Code of Survival". Foto: Pandora Film
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Film-Vorschau 2018: „Code of Survival“ und „Das System Milch“

2018 setzt das Unterguggenberger Institut Wörgl in Kooperation mit dem Tagungshaus und der Grünen Bildungswerkstatt Tirol die Filmreihe zu brisanten aktuellen Themen fort, wobei einmal mehr die Landwirtschaft und der Boden im Fokus stehen. Der Druck des Kapitalmarktes führt durch hochgeschraubte Ausbeutung zur Gefährung unserer Lebensgrundlage. Am Dienstag, 30. Jänner 2018 wird die Doku „Code …