Logo HomeKulturWörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

HomeKulturWörgl – mitmachen!

Florian Reider spielt den Klopapier-Blues, Oster-Basteltipps für Kinder, Franz Bode erzählt von seiner Homepage heimat.woergl.at, Sepp Rangger spielt Stevie Wonder und die Kindergärtnerin Bettina Casazza erzählt das Märchen vom Rotkäppchen – zu hören und zu sehen auf youtube, veröffentlicht auf dem neuen „HomeKulturWörgl – kultur verbindet“-account bei facebook, den die Zone Kultur.Leben.Wörgl und der Verein …

Mag.a Dr. Edith Bertel leitete das Wörgler Tagungshaus von 2004 bis März 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Lernen ist lebenslang Bereicherung

Mit Ende März geht im Tagungshaus Wörgl eine Ära zu Ende. Mag. Dr. Edith Bertel, die seit 2004 das Bildungshaus der Erzdiözese Salzburg leitet, tritt in den Ruhestand, ihr folgt der Kufsteiner Herwig Ortner nach. Die Theologin hinterließ über 15 Jahre lang ihre Handschrift im Betrieb der Bildungseinrichtung. Jetzt freut sie sich auf einen neuen …

Der wiedergewählte Vorstand der Gaststubenbühne Wörgl – v.l. Thomas Kraft, Sophia Etzelstorfer, Stuart Kugler, Anna Etzelstorfer, Susanne Vikoler und Birgit Hermann-Kraft. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl spielt 2020 Komödie

Mit dem Stück „Der eingebildet Kranke“ von Molière in der Übersetzung von Tankred Dorst inszeniert die Gaststubenbühne Wörgl im Herbst 2020 wieder einmal eine Komödie im Wörgler Astnersaal. Bei der Neuwahl wurde der bisherige Vereinsvorstand in seinen Funktionen bestätigt.

So alt wie Molières Lustspiel über einen alternden Hypochonder, das 1673 seine Uraufführung in Paris erlebte, ist …

Vernissage "I have seen reality" - Friedrich Biedermann in der Galerie am Polylog 6.3.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Der Zauber von Licht und Raum

Vor vier Jahren machte der Hopfgartner Künstler Friedrich Biedermann mit seiner Licht- und Soundinstallation „Light Path“ einen Tag lang Station bei der Galerie am Polylog – heuer präsentiert der Verein am Polylog in seiner ersten kuratierten Ausstellung die eigens für den Galerieraum geschaffene Licht- und Objekt-Ausstellung Biedermanns „I have seen reality“. Die am 6. März …

Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Corona-Virus: Veranstaltungs-Absagen

„Um die Ausbreitung des Coronavirus Covid19 einzudämmen, hat die österreichische Bundesregierung in ihrer Pressekonferenz vom10.3.2020 vorgegeben, Indoor-Veranstaltungen ab einer Größenordnung von 100 BesucherInnen abzusagen bzw. zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Dies gilt vorerst für alle Events bis 3. April und betrifft somit auch alle vom und im Komma veranstalteten Events bis zu diesem Datum“, teilt …

Theater unterLand - "Krach im Hause Gott" in der Zone Kultur.Leben.Wörgl, Premiere am 25.10.2019. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Abgesagt!„Krach im Hause Gott“

Achtung: Aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung im Zuge der Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus werden alle Spieltermine in Wörgl vorerst abgesagt! Eine Wiederaufnahme des Stückes ist für den Sommer geplant – Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Nach durchwegs ausverkauften Vorstellungen bringt das Theater unterLand auf Wunsch des Publikums im Frühjahr 2020 weitere Aufführungen …

Frühjahrskonzert BMK Bruckhäusl am 7.3.2020. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Kultur / Musik / Nachrichten

James Bond in Bruckhäusl – großartiges Frühjahrskonzert

Gibt es überhaupt noch eine Steigerung? Das fragen sich alljährlich die Besucherinnen und Besucher des Frühjahrskonzertes der Bundesmusikkapelle Bruckhäusl – und werden vom ambitionierten Kapellmeister Hannes Ploner und seinem Blasmusikorchester immer wieder mit neuen musikalischen, atemberaubenden Highlights überrascht. So auch beim diesjährigen Konzertprogramm, das am 6. und 7. März 2020 im Turnsaal der Volksschule Kirchbichl …

Die neue Punk´n Roll-Konzertreihe im Komma Wörgl startet am 21.3.2020 mit den ANALphabeten. Foto: Analphabeten
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

Punk´n Roll im Komma Wörgl

Die neue „Punk’n Roll“ Serie des Vereins Komma Kultur im Wörgler Veranstaltungszentrum Komma setzt auf „echte“ handgemachte Musik! Als erstes Konzert der Reihe finden sich die ANALphabeten mit Klaubauf und Iron Snag Joe am Samstag, 21. März 2020 ab 20 Uhr im Komma ein.

Die ANALphabeten sind seit vielen Jahren in Tirol keine Unbekannten mehr und haben sich …

In seinem neuen Kabarettprogramm Hoamatl zeichnet Markus Koschuh ein gleichermaßen irrwitziges wie schonungsloses Sittenbild. Foto: Birgit Pichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Markus Koschuh im Komma: “Hoamatl”

In seinem neuen Kabarettprogramm „Hoamatl“ zeichnet Markus Koschuh ein gleichermaßen irrwitziges wie schonungsloses Sittenbild: Von Verbandelten & Verbandlern, Mitmachern & Profiteuren, Mitwissern & Wegschauern in der stets so idyllisch präsentierten rot-weiß-roten Alpenrepublik. Zu sehen am Donnerstag, 26. März 2020 ab 20 Uhr im Komma Wörgl.

Wer sind sie, denen wir das Führen überlassen? Wie ticken rot-weiß-rote …

BGMin Hedi Wechner und Landeshauptmann Günther Platter inmitten der mit der Ehrenamtsnadel in Gold ausgezeichneten Wörglerinnen und Wörgler: (v.l.) Manfred Schachner, Elfriede Schiller, Alex Gindu, Anna Hotter, Andi Winderl, Martina Walter, Gerti Walch, Lisi Pradler, Sulejman Kubat und Franz Bode. Foto: Stadtgemeinde Wörgl
divers / Kultur / Soziales / Wörgl

Landesauszeichnung für zehn Ehrenamtliche

Am Tag des Ehrenamtes am 4. März 2020 ehrte Landeshauptmann Günther Platter im Kulturquartier in Kufstein insgesamt 125 ehrenamtlich Tätige aus dem gesamten Bezirk Kufstein, die sich für die Gemeinschaft besonders engagiert haben. Auch aus Wörgl wurden zehn Ehrenamtsmitarbeiter mit der Tiroler Ehrenamtsnadel in Gold ausgezeichnet.

Vieles würde in der Gemeinschaft nicht funktionieren, wenn es nicht …