Anne Frank Ausstellung an der NMS1 Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Was uns Anne Frank heute zu sagen hat

Warum das Schicksal der 1945 von den Nazis im KZ ermordeten Anne Frank eine Geschichte für heute ist, vermittelten Jugendliche von 20. April bis 5. Mai 2017 als Ausstellungs-Guides in der NMS1 in Wörgl. 14 Schulklassen der NMS1 und NMS2 in Wörgl sowie der Neuen Mittelschulen in Kirchbichl und Reith i.A. besuchten die Ausstellung des …

Der Bestseller-Krimi-Autor Bernhard Aichner liest in Hopfgarten. Foto: Ursula Aichner, Bildrecht: www.fotowerk.at
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

Krimispannung mit Bernhard Aichner

Die Kulturbande Hopfgarten lädt am Samstag, 20. Mai 2017 ab 20:15 Uhr zur Lesung mit dem Bestseller-Autor Bernhard Aichner ins Sportresort HoheSalve. Aichner stellt das furiose Finale der Totenfrau-Trilogie vor, mit dem sein internationaler Bestsellerlauf rund um die Rachegöttin Brünhilde Blum in die nächste Runde geht.

Der Tiroler Bernhard Aichner gilt als einer der Spitzenreiter im …

V.l. Thomas Kraft, Klaus Reitberger und Martin Heis. Foto: S. Größwang
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Theatergastspiel „Paula“ in Wörgl

Einen Publikumshit landete das Stadttheater Kufstein mit der Komödie „Paula“ aus der Feder von Thomas Kraft, der dem Wörgler Theaterpublikum als Darsteller der Gaststubenbühne bestens bekannt ist. Nach bereits verlängerter Spielsaison in Kufstein organisiert die Gaststubenbühne Wörgl am 19. und 24. Mai 2017 ein Gastspiel der Kufsteiner Produktion im Wörgler Astnersaal im Hotel Alte Post, …

Chefarzt Dr. Hengl (li.), ASB Tirol Geschäftsführer Gerhard Czappek (2v.li), Ausbildungsleiter Martin Gstrein (2.v.re) und KIT Leiter Bruno Acherer (re.) mit den geprüften KIT-MitarbeiterInnen. Foto: Samariterbund Tirol
divers / Nachrichten / Region

Neue MitarbeiterInnen für das Kriseninterventionsteam ausgebildet

Ende April konnte das Kirchbichler Ausbildungszentrum des Samariterbundes Tirol die weiße Fahne hissen. 13 ehrenamtliche MitarbeiterInnen haben erfolgreich die Ausbildung zum Kriseninterventionshelfer bestanden, die meisten mit ausgezeichnetem Erfolg. Tirol und Kärnten erhalten nun Verstärkung beim KIT und SvE.

Der stellvertretende ASBÖ Bundeschefarzt, MR Dr. Wolfgang Hengl und der fachliche Leiter der ASBÖ Kriseninterventionsteams, Martin Gstrein, haben …

Foto: Misantröpics
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region

Misantröpics laden zur CD-Release-Party

Am Freitag, 19. Mai 2017 lädt die Unterländer Band Misantröpics zur CD-Release-Party ab 20 Uhr ins Qwest in Kufstein, präsentiert von Feel the System.  „MisanTRÖPICS? Das „Ö“ ist an Motörhead angelehnt, und selbstverständlich ist unser Name auch eine Verneigung vor Mötley Crüe. Und einer der Gründe, warum wir diese Band gegründet haben, ist sicher, dass …

Dem Tanz ist die l´Itterale 2017 gewidmet. Foto: Turmwind
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

l‘Itterale 2017 huldigt dem Tanz

Der Tanz ist Thema der l´Itterale 2017, veranstaltet vom Kulturverein Turmwind von 5. – 7. Mai 2017 in Itter mit Ausstellung , Theater,  Tanz-workshop, Film  und Literatur-Menü. „Ich lobe den Tanz. O Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen.“ (Augustinus Aurelius, 354 – 430, Bischof von Hippo, Philosoph und …

Der Damm im Retentionsraum Radfeld/Kundl rückt näher zur Autobahn. Das haben ASFINAG-Geschäftsführer Stefan Siegele (links) und LHStv Josef Geisler (rechts) vereinbart. © Foto: Land Tirol/Entstrasser-Müller
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Damm im Retentionsraum Radfeld/Kundl rückt näher zur Autobahn

Zwei Hektar weniger Grundverbrauch durch das Entgegenkommen der ASFINAG seien ein Erfolg für die Landwirtschaft – teilt das Land Tirol am 26. April 2017 mit. Die Autobahngesellschaft ASFINAG nimmt in ihrer Planung Rücksicht auf die Erfordernisse des Hochwasserschutzes und stellt im Raum Radfeld/Kundl auch Grund zur Verfügung. Seit dem Projektstart wurde der Flächenbedarf für den …

Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Filme fürs 5. Wörgler Kurzfilmfestival einreichen

Klappe – die fünfte! Einreichungen für das Wörgler Kurzfilmfestival  2107 sind ab sofort bis 1. August möglich. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich Wörgl von der Energie- zur Filmmetropole, wenn am 15. und 16. September 2017 im Komma Wörgl den Filmschaffenden der rote Teppich ausgerollt wird.

Für das Wörgler Kurzfilmfestival können alle interessierten AmateurfilmerInnen ohne Altersbeschränkung …

Crazy Bike Malwettbewerb - Preisverleihung VS Wörgl2 am 25.4.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Region / Wörgl

Mit Fantasie fürs Radfahren begeistern

Mit Buntstiften und Bastelutensilien brachten heuer 1.418 Tiroler Volksschulkinder ihre Ideen für das verrückteste Fahrrad der Welt zu Papier und beteiligten sich beim 9. Crazy-Bike-Malwettbewerb von Klimabündnis und Land Tirol. Am 25. April 2017 wurde in der Volksschule 2 in Wörgl das Geheimnis gelüftet, welche drei Fantasie-Fahrräder aus dem Bezirk Kufstein prämiert wurden.

Klimaschutz ist kinderleicht …

Philosophisches Café in Kufstein am 20. April 2017.
Ankündigungen / divers / Politik / Region

Philosophisches Café: Die extremistische Herausforderung

Beim nächsten Philosophischen Café in der Arche Noe in Kufstein am Donnerstag, 20. April 2017 mit Beginn um 19:30 Uhr referiert der freie Journalist Thomas Rammerstorfer zum Thema „Die extremistische Herausforderung“. Er wird einen Überblick über die vielfältigen extremistischen Herausforderungen unserer Tage geben, speziell auch über deren Erscheinungsformen in Oberösterreich im Hinblick auf die Jugendkulturen …