Beitrag in KULTURLEBEN - Die Zeitung für den Wörgler Herbst 1983, herausgegeben von der Stadtgemeinde Wörgl.
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Seinerzeit: Felix Mitterers „Null-Bock“ in Wörgl

Am 6. Februar 2018 feiert der Tiroler Volksdichter, Dramatiker und Schauspieler Felix Mitterer seinen 70. Geburtstag. Passend zum Anlass erschien dieser Tage im Haymon-Verlag die Biografie „Mein Lebenslauf“, die der Erfolgs-Autor selbst zu Papier gebracht hat. Anlass auch für einen „Seinerzeit-Seitenblick“ in die Chronik des Wörgler Kulturlebens, in dem der Einakter „Null-Bock“ des damals noch …

Ingrid Felipe (links) und Helga Krismer (rechts) beim Pressegespräch in Wörgl. Foto: Die Grünen Tirol
Politik / Region / Wörgl

Grüne wollen Reform der Pendlerpauschale

Grüne Wahlkampfunterstützung im Tiroler Wahlkampf kam am 5. Februar 2018 aus Niederösterreich: Zu einem gemeinsamen Pressegespräch luden Ingrid Felipe und die auf Heimatbesuch weilende Helga Krismer in Wörgl – beide Spitzenkandidatinnen der Grünen in ihrem Bundesland. Die gebürtige Hopfgartnerin Krismer schaffte Ende Jänner für die Grünen in Niederösterreich souverän den erneuten Einzug in den Landtag.

Zu …

Spekulationsgeschäfte boomen - viel Geld wird derzeit in Kryptowährungen investiert. Foto: naturmensch.digital
divers / Magazin / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Turbo-Kapitalismus und Technologie-Revolution

Für die Radiosendung FREIfenster im Radio Freirad am Freitag, 2. Februar 2018 führte Jutta Seethaler, Vorstandsmitglied im Unterguggenberger Institut Wörgl, ein Interview mit Heinz Hafner, ebenfalls Vorstandsmitglied im Unterguggenberger Institut, in dem er die Strategien erläutert, die hinter der weltweit grassierenden Vermögensanhäufung Einzelner stehen. Nicht nur die Folgen des Turbo-Kapitalismus, auch der Technologie-Revolution formen heute die weltweit aggressiv …

Hochsaison - Markus Koschuh im Komma Wörgl am 1.2.2018. Foto: Veronika Spielbichler
Kultur / Nachrichten / Wörgl

Koschuh in Hochform: „Hochsaison“ erklimmt Kabarett-Gipfel

Den Tourismus und seine Auswüchse in Tirol nimmt der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh in seinem aktuellen Programm „Hochsaison“ gehörig auf die „Schnee-Schmäh-Schaufel“. Mit seinem rasanten, etwas anderen Tiroler Abend zog er am 1. Februar 2018 in der Blackbox im Komma Wörgl das Publikum in seinen Bann – als humoristischer Gipfelstürmer mit Fakten im Rucksack, die …

Wissenswertes rund um die Zirbe gibt´s am 6. Februar 2018 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Hubert Kammerlander
Ankündigungen / divers / Wörgl

Vortrag: Wissenswertes zur Zirbe

Die Zirbe und ihre vielfältige Wirkung auf den Menschen steht am Dienstag, 6. Februar 2018 von 19:30-21:30 Uhr  im Mittelpunkt eines Vortrages mit Landesforstdirektor i.R. DI Dr. Hubert Kammerlander  im Wörgler Tagungshaus.

Die Zirbe wird gerne auch „Königin der Alpen“ genannt. Diese frostharte Baumart gedeiht selbst in sehr hohen Gebirgsregionen und bildet dort meist die Wald- …

Herbert Gwercher mit einem seiner Simonson-Griller. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wirtschaft / Wörgl

Streetfood-Markt mit Yak-Spezialitäten in Wörgl

So schmeckt Tirol – Wörgls Bio-Yakbäuerin Gabi Brunner und ihr Team organisieren am Samstag, 3. Februar 2018 von 10 bis 15 Uhr erstmals einen Streetfood-Markt in Wörgl, und zwar am Gelände beim Maschinenring an der Egerndorfer Straße in Egerndorf 1c unweit der Tirol-Milch. Tiroler Bioyak präsentiert dabei Yak-Spezialitäten auf offenem Feuer, zubereitet am eigens entwickelten …

Ao.Univ.Prof. Mag.Dr.rer.soc.oec. Gerhard Senft vom Institut für Wirt­schafts- und Sozi­al­ge­schichte der Wirtschaftsuniversität Wien. Foto: www.wu.ac.at/geschichte/institut/personal/senft-personal/
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Buchtipp: „Wildcat-Banking“

Unter dem Buchtitel „Wildcat-Banking“ gab Prof. Dr. Gerhard Senft vom Institut für Wirt­schafts- und Sozi­al­ge­schichte der Wirtschaftsuniversität Wien 2017 eine Sammlung von „Materialien zur monetären Gestaltungsfreiheit“ heraus und würdigte in der geschichtlichen Einordnung des „Free Banking“ die Rolle des Wörgler Freigeldes, das „bis heute eine zentrale Vorbildfunktion“ habe. Senft spürt den historischen Wurzeln der dezentralen …

NR Christian Kovacevic (Mitte) fordert Stopp der unsozialen Maßnahmen von Schwarz-Blau - hier im Bild mit Bastian Wiedl (links) und Dominic Kainznzer (rechts). Foto: SPÖ Bezirk Kufstein
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Aktionstag „Arbeit ist Würde“ in Kufstein

„Arbeit ist Würde“ – unter diesem Motto stand der Aktionstag der SPÖ Kufstein am Freitag, 26. Jänner 2018, vor der Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice (AMS) in Kufstein. Der Aktionstag war, wie Nationalrat Christian Kovacevic betonte, ein voller Erfolg: „Wir haben heute eindrucksvoll gezeigt, dass wir die schwarz-blaue Politik der sozialen Kälte nicht widerstandslos hinnehmen. Es ist …

SKArneval in der Kulturzone Wörgl 2018. Foto: Kulturzone Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

SKArneval in der Kulturzone Wörgl

Am Freitag, 9.Febraur 2018  steigt zum zweiten Mal der KULTURzone SKArneval. Kostümiert tanzen und skaken zu Ska und Early Reggae ist heuer die Devise. Für Live-Ska-Sound feinster Güte sorgen die Ska/PunkRock Band „I hate my band“ (Info https://www.facebook.com/ihatemyband) und extra aus Wien wird die Rocksteady/Ska/Early Reggae-Formation „The Early Tones“ (https://www.facebook.com/The-Early-Tones-816536228395150/) anreisen. Verkleidung ist erwünscht! Der …

Über Wurzeln und kleine Wasserläufe - der Fuchsweg bietet ein abwechslungsreiches Wander-Erlebnis. Foto: Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Sport / Wörgl

Der Fuchsweg – wandern und Natur erleben

Warum in die Ferne schweifen – sieh, das Gute liegt so nah! Das trifft in besonderer Weise auf einen Wanderweg im Süden Wörgls zu, den Fuchsweg. Sein Namensgeber ist allerdings nicht der pelzige Vierbeiner, sondern der Erbauer des Steiges, von dem heute nur mehr ein Teil zum entspannten Wandern im Wald einlädt: Johann Fuchs.

Viel verraten …