Die Naturfreunde Wörgl sind am 14. April 2019 wieder unterwegs. Foto: Naturfreunde Wörgl
Ankündigungen / Soziales / Wörgl

Naturfreunde Wörgl laden zur Rundwanderung

Am Sonntag, 14.4.2019, fahren die Naturfreunde um 9.00 Uhr vom Wörgler Volkshaus aus zum Herzsee nach Aldrans. Mit der Ortsgruppe Telfs wird durch naturbelassene Herztal zur Teufelsmühle gewandert. Nach einer Einkehr im Gasthaus Wiesenhof führt der Weg zur Wallfahrtskirche Judenstein. Über Hasental, Knappental und Hasenheide geht es dann zurück zum Ausgangspunkt. Die Gesamtgehzeit beträgt etwa …

Crypto Circle des Unterguggenberger Institutes. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Achtung! CryptoCircle am 9. April 2019

Achtung! Der nächste CryptoCircle des Unteruggenberger Institutes findet nicht wie üblich am Mittwoch sondern ausnahmsweise einen Tag früher bereits am Dienstag, 9. April 2019 statt! Nachdem im Februar konkrete Blockchain- und Kryptowährungsanwendungen im sozialen und ökologischen Bereich vorgestellt wurden und im März das Thema Blockchain, Kryptos & Demokratie auf der Tagesordnung stand,  durchleuchtet diesmal  beim …

LMS Lehrerkonzert am 30.3.2019 im Komma Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Musik / Wörgl

LMS-Lehrerkonzert: Musikalische Leckerbissen wundervoll vorgetragen

Die Landesmusikschule Wörgl überzeugte von ihrem vorbildlichen Ausbildungsniveau am 30. März 2019 im Komma Wörgl einmal nicht nur mit Leistungen ihrer SchülerInnen: 18 LehrerInnen gestalteten mit musikalischen Meisterwerken vom Barock bis heute einen unterhaltsamen, abwechslungsreichen Konzertabend und zeigten dabei ihr Können und ihre Leidenschaft für die Musik, der sie vielfach nicht nur ihr berufliches Leben …

Endlich Autofrei? - Info-Abend im Komma Wörgl am 1. April 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Vorrang für Menschen, nicht für Autos

Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten – auf diese Kurzformel lässt sich die Aussage des aufschlussreichen Vortrages des Verkehrsexperten Prof. Dr. Hermann Knoflacher am 1. April 2019 im Komma Wörgl zusammenfassen.   Unter dem provokativen Motto „Endlich autofrei?!“ lud die Stadtgemeinde als Auftakt für ein Bürgerbeteiligungsmodell die Bevölkerung zum Info-Abend über die künftige Verkehrsregelung in der …

Pfarrer Theo Mairhofer am 1. April 2019. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Nachrichten / Wörgl

Pfarrer Theo Mairhofer verlässt Wörgl

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich vergangene Woche in Wörgl die Nachricht, dass Wörgls beliebter Pfarrer Theo Mairhofer den Pfarrverband Wörgl/Bruckhäusl verlässt  und ab 1. September 2019 Pfarrer im Gasteinertal wird. Eine Nachricht, die große Betroffenheit auslöste. Um die Hintergründe zu erläutern und klarzustellen, dass es keine Zwangsversetzung ist, luden Theo Mairhofer und Pfarrgemeinderatsobmann Heinz Werlberger …

SON OF THE VELVET RAT ist das Projekt des österreichischen Songwriters Georg Altziebler - die Band gastiert am 5. April 2019 in Wörgl. Foto: KANIZAJ 2018
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

„Son of the velvet rat“ in Wörgl

Auf Einladung des Vereines SPUR. pop für erwachsene gastiert am Freitag, 5. April 2019 um 21 Uhr im Komma Wörgl die Band „Son of the velvet rat“. Musik. Klang. Atmosphäre. Auf das Wesentliche reduziert. Mit Worten gespickt, mit Texten verzahnt, mit einer Stimme versehen „Chansongewordene Trauermärsche mit paradiesischen Zwischentönen“, beschreibt Gerhard Stöger („Falter“) die Musik …

Das Ensemble der bissigen Satire „Die Firma dankt!“ mit Regisseur Thomas Kraft. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Gaststubenbühne Wörgl: „Die Firma dankt!“

Da prallen zwei Welten aufeinander – die leistungsorientierte Unternehmenskultur der Aufbau-Generation   mit der spekulationsgetriebenen Heuschrecken-Mentalität des profitmaximierenden Turbokapitalismus in der „New Economy“. Die Gaststubenbühne Wörgl spielt ab 6. April 2019 im Astnersaal die bissige Satire über die moderne Arbeitswelt  „Die Firma dankt!“ von Lutz Hübner und Co-Autorin Sarah Nemitz, Regie führt Thomas Kraft.

„Eine Internetfirma schluckt …

Die Familie Werlberger mit Bundessiegerin „Sabrina“ – von links die Eltern Hubert und Elisabeth mit den beiden erfolgreichen Jungzüchtern Johannes und Hubert.Foto: Stephan Hauser Photography
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Bundessieg für Wörgler Jungzüchter

„Das ist wie ein Lotto-Sechser“, strahlt Wörgls Ortsbauernobmann Hubert Werlberger und freut sich riesig über den Erfolg seiner beiden Söhne beim Österreichischen  Jungzüchter Championat am 17. März 2019 in der Berglandhalle in Holzingberg in Niederösterreich. Der 13jährige Johannes holte sich in der Sparte Fleckvieh mit seiner „Sabrina“ den Bundessieg und verteidigte damit  den Titel, den …

Diese 250 kg-Bombe wurde am 27.3.2019 bei Grabungsarbeiten in der Wörgler Ladestraße entdeckt und entschärft. Foto: einsatzfoto.at
divers / Nachrichten / Wörgl

Bombenfund in Wörgl

Am 27. März 2019 gegen 15.50 Uhr wurde im Zuge von Grabungsarbeiten in Wörgl in der Ladestraße eine ca. 120 cm lange Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg mit einem Gewicht von 250 kg entdeckt.  Da sich die Bombe im dicht besiedelten Wohngebiet befand, mussten vorerst im Umkreis von 100 m der Fundstelle die Bewohner evakuiert …

Wörgler Gemeinderat am 26. März 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

Edelstahl-Verarbeitung neben Wohngebiet

Mit einstimmigem Beschluss bewilligte am 26. März 2019 der Wörgler Gemeinderat den Bebauungsplan für das Gelände im Mündungsbereich der Brixentaler Ache in den Inn, nördlich der drei Wohnblöcke der WE in Söckingen. Die Firma J. Christof GmbH erwarb auf dem Gelände des ehemaligen Durchgangslagers, ausgewiesen als allgemeines Mischgebiet, ein Baurecht und will einen Betrieb zur …