Film und Diskussion "Das System Milch" am 27.2.2018 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Das System Milch – der Konsument entscheidet

Das Thema Milch bewegt – nicht nur Landwirte, auch Konsumenten. Das zeigte das große Publikumsinteresse beim Filmabend „Das System Milch“ am 27. Februar 2018 im Tagungshaus Wörgl, bei dem zwei Vertreter der Wörgler Bauernschaft nach dem Dokumentarfilm über weltweite industrialisierte und bäuerliche Milchwirtschaft ihre Erfahrungen mit der Milch schilderten. Und dabei feststellten, dass die größtenteils …

Erster Wörgler Bauernfrühling 2018. Foto: Hubert Berger
Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Erstmals Wörgler Bauernfrühling am 29.4.2018

Der „Wörgler Bauernfrühling“, der erstmals am Sonntag, 29. April 2018 von 10 bis 18 Uhr in der Wörgler Bahnhofstraße stattfindet,  soll zu einem Erlebnistag ganz im Zeichen der heimischen Landwirte  und des bäuerlichen traditionellen Handwerkes werden.

Gemüse, Fische, Wildspezialitäten und edle Erzeugnisse der Milchwirtschaft sowie traditionelle Handwerkskunst prägen den ersten „Wörgler Bauernfrühling“. Stellvertretend für die über …

1. Spezialitätenmarkt bei Zuckerbäckerin Claudia Taxer in Wörgl-Boden am 2.12.2017. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Kulinarischer Advent-Auftakt in Wörgl-Boden

Zum zweiten Mal breitete sich heuer in der Tenne über dem Kaltstall des Biohofes von Joachim Astl beim Pinnersdorfer Advent vorweihnachtliche Stimmung aus. Ausschließlich biologisch hergestellte Lebensmittel aus heimischer Produktion bot die Direktvermarktungs-Initiative, die wieder zum gesellschaftlichen Treffpunkt wurde und Raum für einen gemütlichen Advent-Hoagascht ohne Dauermusikbeschallung bot. Vorwiegend auf regionale Bio-Zutaten, in jedem Fall …

Landwirtschaft macht Schule - Aktionstag beim Schwoicherbauern in Wörgl am 25.10.2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Lebendiger Unterricht am Bauernhof

Landwirtschaft hautnah und mit allen Sinnen erleben – zum Welternährungstag gestalteten die Wörgler Bäuerinnen und Bauern heuer für alle Erstklassler der beiden Wörgler Volksschulen einen erlebnisreichen Vormittag am Hof des Schwoicherbauern in Wörgl-Mühlstatt, den die Kinder wohl nicht so schnell vergessen werden.

Eine Kinderschar umringt Altbäuerin Hilda Lettenbichler und den Brutkasten, in den sie Eier legen. …

Ankündigungen / Bruckhäusl / divers

4. Kirchbichler Einhagafestl beim Stegerhof

Zum 4. Mal laden heuer die Kirchbichler Bäuerinnen und Bauern, die Landjugend und die Familie Lanzinger am Sonntag, 22. Oktober 2017 von 10:30 bis 16:00 Uhr zum „Einhagafestl“ am Stegerhof im Bruckhäusl, Römerweg 3. Dabei gibt´s wieder ein tolles Kinderprogramm mit Streichelzoo, Ponyreiten, Hüpfburg, Schminken und Basteln. Bäuerliches Handwerk wird ebenso vorgestellt. Für das leibliche …

Die heurige Getreideernte soll bereits in den neuen Silos gelagert werden. Bezirkskammerobmann Rudolf Köll, LHStv Josef Geisler, Saatgut-Geschäftsführer Reinhard Egger und Obmann Josef Trenkwalder überzeugen sich bei einem Baustellenbesuch vom Baufortschritt. © Land Tirol/Entstrasser-Müller
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft

Getreideanbau in Tirol im Aufwind – alte Sorten bieten neue Chancen

70 Jahre nach Gründung der Tiroler Saatbaugenossenschaft wird wieder kräftig investiert. Um 1,3 Millionen Euro entsteht am bestehenden Standort in Flaurling ein topmodernes Getreideaufbereitungszentrum zur Trocknung, Lagerung und Aufbereitung von Speisegetreide in biologischer und konventioneller Qualität.

„Wir erleben in Tirol eine Renaissance des Getreideanbaus – vor allem bei den alten Landsorten aus der Genbank des Landes …

Joachim Astl lädt am 1. April 2017 zum 1. Pinnersdorfer Ostermarkt. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Kultur / Wörgl

Erstmals Pinnersdorfer Ostermarkt mit regionalen Bio-Produkten

Nach der erfolgreichen Premiere des Adventmarktes findet am Samstag, 1. April 2017 erstmals von 10 bis 16 Uhr am Biohof Pinnersdorf in Pinnersdorf 1 in Wörgl-Boden ein Ostermarkt mit regionalen Bio-Produkten und Rahmenprogramm statt.

„Wir bieten ausschließlich heimische Bio-Produkte an“, erklärt Biobauer und Organisator Mag. Dipl.Ing. Joachim Astl. Er setzt auf Direktvermarktung – sie schafft Bezug …

Am 17. September 2016 feiern die Angerberger Bauern wieder ihren Almabtrieb. Foto: Hannes Dabernig
Ankündigungen / divers / Kultur / Region

Angerberger Almabtrieb am 17. September 2016

Die Ferienregion Hohe Salve, der Obst- und Gartenbauverein, sowie die Bäuerinnen und Bauern laden ein zum Angerberger Almabtrieb am Samstag,  17. September 2016 ab 11.00 Uhr beim Ziederbergerhof in Angerberg-Embach 106. Ein buntes Rahmenprogramm mit Preismelken der Landjugend Angerberg, Verkaufsstand mit bäuerlichen Produkten, Gratis-Bummelzug ab 11.30 Uhr vom Hotel Kraftquelle Schlossblick bis zum Ziederbergerhof erwartet …

Jubiläumsausstellung 75 Jahre Viehzuchtverein Wörgl-Boden
Bruckhäusl / divers / Magazin / Nachrichten / Wörgl

Viehzuchtverein Wörgl-Boden mit Tradition und Zukunft

Wörgl/Bruckhäusl. Als Highlight wird die Jubiläumsausstellung am 24. April 2016 in die bereits 75-jährige Vereinsgeschichte des Viehzuchtvereines Wörgl-Boden eingehen. Trotz widrigen Wetters bot die hervorragend organisierte Schau beim Schwoicherbauern in Wörgl-Mühlstatt einen Einblick in die Qualität der Arbeit, die von den Viehzuchtbetrieben geleistet wird, und vermittelte eindrucksvoll, mit welcher Begeisterung die Jugend in die Fußstapfen …

LHStv. Josef Geisler mit Vertretern Tiroler Milchwirtschaftsbetriebe. Foto: Land Tirol/Entstrasser-Müller
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Mit Regionalität gegen Milchpreisverfall: Tiroler Sennereien investieren

Die „Tirol Milch“, die im Berglandmilch-Konzern aufgegangen ist, erhält nun zunehmend wieder mehr Konkurrenz in Tirol. Tirols Sennereien investieren 2015 und 2016 über 13 Millionen Euro mit Unterstützung des Landes  in ihre Verarbeitungsbetriebe, um bessere Milchpreise zu erzielen. Und setzen dabei auch vermehrt auf den regionalen Absatzmarkt. Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler informiert über die aktuelle Entwicklung mittels Presseaussendung:

Tirols Milchbauern …

  • 1
  • 2