Das Wörgler Sreicher- und Bläserensemble unter der Leitung von Othmar Erb. Foto: Fotostudio WEST
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

Jugend musiziert: Vorhang auf für talentierte Solisten

Am Samstag,  30. April 2016 musizieren ab 20 Uhr  junge SolistInnen in der Aula des Bundesschulzentrums Wörgl mit Orchester, namentlich Florian Reider am Klavier, Maximilian Erb und Lukas Schmid am Fagott, Raffael Auer mit der Marimba und Anna Hechenblaickner und Maria Schablitzky auf der Flöte. Die jungen SolistInnen spielen Werke von Bach, Vahal, Cimarosa und …

Komm!unity-Dinner im Flüchtlingsheim Badl in Wörgl April 2016
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Komm!unity-Dinner im Badl: Wörgls Junge Grüne im Kücheneinsatz

Nach dem Vorbild des Dinner-Clubs im Caritas Integrationshaus Innsbruck organisiert im Wörgler Flüchtlingsheim Badl Komm!unity seit März dieses Jahres einmal im Monat – immer am dritten Donnerstag – ein Dinner, bei dem Einheimische mit den Familien im Haus gemeinsam kochen, essen und so einander kennenlernen können. Am 21. April 2016 kochten die Wörgler Jungen Grünen …

Eine Großbaustelle, die Umgestaltung der B 178 im Ellmau, wird heuer im Sommer fertig. Foto: Land Tirol
divers / Nachrichten / Region

Straßenbauprogramm 2016 im Bezirk Kufstein

Die Straßenbausaison hat begonnen. Und auch heuer investiert das Land Tirol wieder kräftig in die Sanierung und den Bau der Straßeninfrastruktur. Rund zehn Millionen Euro stehen im Straßenbauprogramm 2016 für die Bezirke Kufstein und Kitzbühel zur Verfügung. U.a. wird die umweltgerechte Umgestaltung der B 178 in Ellmau  heuer fertiggestellt.

„Mit dem jährlichen Straßenbauprogramm sorgen wir nicht …

Ausstellung Kauri, Gold und Cybercoins in der OeNB Innsbruck.
divers / Kultur / Magazin / Nachrichten / Region / Wörgl

Nationalbank-Ausstellung zeigt Formen des Geldes

Innsbruck/Wörgl. „Kauri, Gold und Cybercoins – Formen des Geldes“ heißt eine Ausstellung zur Geldgeschichte, die in der Schalterhalle der Zweiganstalt West der Nationalbank in Innsbruck in der Adamgasse 2 noch bis 31. Dezember 2016 zu sehen ist. Zu den gezeigten Exponaten zählt auch das Wörgler Freigeld. Die Eröffnung der Ausstellung am 20. April 2016 wurde …

Moon Machine - v.l. Benedict Widauer, David Shehata und Johannes Simmer. Foto: Moon Machine
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Wörgl

Konzert in der KULTURzone Wörgl: Moon Machine

Am Freitag, 6. Mai 2016, erobert die „Moon Machine“ die KULTURzone Wörgl in der Brixentaler Straße 23. Bestehend aus ehemaligen Mitgliedern der Bands Masitova und Off the map macht das Trio „Moon Machine“  spannenden und abwechslungsreichen Sound. Selbstbeschreibung: „Progressive-groove-pop-rock.“  Die Besetzung: David Shehata (Guitar + Vocals), Johannes Simmer (Drums + Vocals) und Benedict Widauer (Bass), …

Maibaum der SPÖ Wörgl 2015.
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Maifeiern in Wörgl beim Volkshaus und beim Karglbauern

Auch in diesem Jahr veranstaltet die SPÖ Wörgl wieder ihre traditionelle Feier zum 1. Mai beim Volkshaus Wörgl. Der Maibaum wird am Samstag,  30. April 2016 ab 15.00 Uhr im Rahmen eines Grillfestes aufgestellt, am Sonntag, 1. Mai, folgt ab 13.00 Uhr ein gemütlicher Nachmittag mit dem beliebten Schatzberg-Duo, Tombola und großem Spielfest der Kinderfreunde …

Martin Pobitzer und Monika Falbesoner von der Regionalgruppe Tirol/Projekt Bank für Gemeinwohl informierten in Wörgl über die Gründung der ethischen Bank.
divers / Nachrichten / Region / Wirtschaft / Wörgl

Bank für Gemeinwohl: Jetzt mitgründen

Österreich ist bis jetzt ein weißer Fleck in der Landkarte der ethischen Banken in Westeuropa. Das will eine engagierte Initiative nun ändern – die in Gründung befindliche Bank für Gemeinwohl soll Österreichs erste Bank werden, die gesellschaftliche Verantwortung in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsphilosophie stellt. Am 19. April 2016 stellte die Koordinatorin der Regionalgruppe Tirol Veronika …

Christian "Jovi" Zangerl lädt am 30. April 2016 zum Benefiz-Vortrag im Komma Wörgl und berichtet dabei über seine Jakobsweg-Begehung. Foto: Jovi Zangerl
Ankündigungen / divers / Wörgl

Jovi lädt zum Benefizvortrag über den Jakobsweg

„Weg vom Geld!“ – Das dachte sich auch Christian Zangerl „Jovi“ zu seinem 30. Geburtstag und machte sich ohne Geld auf nach Spanien. Von Wörgl ging es über die Schweiz und durch Frankreich ins 2.900 km entfernte Santiago de Compostela. Auf seiner viermonatigen Reise quer durch Europa pilgerte er von Kloster zu Kloster. Dabei traf …

Franz Bode (links) und Hans Gwiggner bei der Arbeit an heimat.woergl.at
divers

Wörgler Geschichte im Fokus: ARTirol Kunstprojekt & heimat.woergl.at

Eine junge Stadt, aber Jahrtausende lang besiedelt – das ist Wörgl. Der dynamische Siedlungsraum hat sich besonders stark seit dem Bau der Eisenbahn im 19. Jahrhundert entwickelt, fast zeitgleich mit dem Aufkommen der Photographie. Fasziniert von diesem Wandel startete der „zoagroaste“ Wörgler Franz Bode, Obmann des Kunstvereines ARTirol vor einem Jahr ein umfangreiches Projekt: Er …

Engagieren sich für die Filz – v.l. Maria Ringler, Georg Griesser, STR Emil Dander, Philipp Larch, Kurt Lechner und Alois Ortner.
divers / Magazin / Nachrichten / Wörgl

Philipp Larch neuer Schutzgebiets-Beauftragter für die Wörgler Filz

„Das Wörgler Feuchtgebiet Filz ist klein, aber ein Kleinod – buchstäblich eine Perle der Artenvielfalt“, schwärmt der Biologe Kurt Lechner, der gemeinsam mit Alois Ortner vor gut 10 Jahren den Insektenreichtum  bei Schmetterlingen, Libellen und Heuschrecken erfasst hat und jahrelang als Schutzgebietsbetreuer für die Filz im Einsatz war. Diese Funktion übernahm mit Februar 2016 der …