Das Ensemble der Stadtbühne Wörgl, das in der Boulevardkomödie "Aufguss" auf der Bühne steht. Foto: Hannes Mallaun
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Stadtbühne Wörgl spielt Komödie: Aufguss

Die Stadtbühne Wörgl spielt im Herbst die Komödie „Aufguss“ von René Heinersdorff in der Regie von Claus Moser, Premiere ist am Freitag, 9. Oktober 2020 im Volkshaus Wörgl um 19 Uhr, weitere Aufführungen bis 30. Oktober. Aktuelle Covid19-Regeln beachten, Kartenreservierungen ist empfohlen und täglich unter der Nummer 0677 611 234 50 ab 17 Uhr möglich.

Zum …

Kelchsau - Alm. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region

Schweizer Volksabstimmung über Wolfschutz

Die Schweizer stimmten am Sonntag, 27. September 2020, über die Änderung des Jagdgesetzes und damit über die Aufweichung des Wolfschutzes ab. Knapp mit 51,9 Prozent entschieden sich unsere Nachbarn gegen das neue Jagdgesetz. Entschieden wurde die Abstimmung in den urbanen Gebieten. Die Bevölkerung im ländlichen Raum stimmte klar für Aufweichung des Wolfschutzes. „Das Wolf-Abstimmungsergebnis in …

Um Ausbildungsfragen geht´s beim 4. Handwerksforum. Foto: Netzwerk Handwerk
Ankündigungen / divers / Region / Wirtschaft

Handwerksforum: (AUS)BILDUNG?

Auf Fragen der Berufsbildung und erforderlicher Kompetenzen für die Ausbildung wird beim 4. Handwerksforum von Netzwerk Handwerk am 2. Oktober 2020 in Rattenberg der Blick gerichtet. Bei dieser Veranstaltung – in Kooperation mit der Sparte Gewerbe & Handwerk der Wirtschaftskammer Tirol – werden Themen behandelt, die in die Entwicklung neuer Ausbildungsstrategien für das Handwerk miteinfließen …

Wörgler Gemeinderat am 24.9.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Einmal mehr ließ am 24. September 2020 das „Wave“ die Wogen im Wörgler Gemeinderat hochgehen. Die FWL brachte zu Sitzungsbeginn einen Dringlichkeitsantrag „zur Berufung weiterer Geschäftsführer für die Wörgler Wasserwelt GmbH und der Schaffung einer kollektiven Geschäftsführerbefugnis“ ein, der in die Tagesordnung aufgenommen und schließlich noch um einen Abänderungsantrag von Vizebgm. Hubert Aufschnaiter auf Einsetzung …

Die Wörgler Grünen beantragten im Gemeinderat, die "alte Musikschule" im Eigentum der Gemeinde zu belassen und sie Wörgler Kulturvereinen als "Haus der Kultur" zur Verfügung zu stellen. Foto: Wörgler Grüne
divers / Kultur / Nachrichten / Politik / Wörgl

Was wird aus der „alten Musikschule“?

Am 2. Juli 2020 brachten die Wörgler Grünen im Gemeinderat den Antrag ein, die „alte Musikschule“ künftig ausschließlich als „Haus der Kultur“ Wörgler Kultureinrichtungen und Kulturvereinen zur Verfügung zu stellen. Untergebracht werden sollten jedenfalls das Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, die Stadtgalerie und das Stadtarchiv. Am 24. September 2020 lehnte der Gemeinderat mit 19:2 Stimmen diesen …

Bebauung Fischerfeld - Wohnanlage Alpenländische Heimstätte und Haus der Musik September 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadtfinanzen: Corona & Haus der Musik

Zu Beginn der Wörgler Gemeinderatsitzung am 24. September 2020 berichtete Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner  über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Stadtfinanzen. „Es ist heuer mit einem Gesamtschaden von 2,5 Millionen Euro zu rechnen“, teilte Wechner mit und präsentierte damit eine Hochrechnung bis Ende des Jahres 2020. Beschlossen wurde vom Gemeinderat die Endabrechnung fürs „Haus …

Die Erntedankfeier in Bruckhäusl findet unter Einhaltung der Covid19-Sicherheitsmaßnahmen am 27.9.2020 statt. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Kultur

Erntedankfest Bruckhäusl – heuer anders

Das Erntedankfest in Bruckhäusl findet heuer aufgrund der Covid19-Pandemie in geänderter Form und unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften am Sonntag, 27. September 2020 statt. Wie in den vergangenen Jahren beginnt der Einzug ab dem Achenkreuz bei Schönwetter um 9:15 Uhr  (entfällt bei Schlechtwetter), um 9:30 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche Bruckhäusl (bei jeder Witterung).

Wegen der …

Schützenkönigin Andrea Ruperto, OSM Alfred Bauhofer, SM Klaus Huber, Petra Fill. Foto: Wilhelm Maier
divers / Nachrichten / Sport / Wörgl

Wörgl hat eine Schützenkönigin

Heuer durfte der Vorstand der Schützengilde Wörgl eine Schützenkönigin küren.  Die  Aufzeichnungen der Wörgler Gilde gehen zurück bis 1956, seit dieser Zeit wurden sie lückenlos geführt und mit Andrea Ruperto hat Wörgl nun das zweite Mal eine Schützenkönigin. Umso mehr freute sich OSM Alfred Bauhofer, dass er bei der Preisverteilung des am 19. September 2020 abgehaltenen …

Feuchtbiotop Filz - Arbeitseinsatz Biotop-Pflege September 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Soziales / Wörgl

Sanfter Maschinen-Einsatz in der Filz

Die jährliche Mahd zur Pflege des Wörgler Feuchtgebietes Filz ging heuer erstmals mit weniger freiwilligen HelferInnen und mehr Maschinen-Einsatz über die Bühne. Handarbeit und ehrenamtliches Engagement haben aber keinesfalls ausgedient und werden auch weiterhin nötig sein, um das Naturjuwel zu erhalten.

Das als Feuchtgebiet bezeichnete rund fünf Hektar große Gebiet der Filz besteht aus jahrhundertealten Feuchtwiesen …

Abbruch Albertini-Haus Bahnhofstraße Wörgl September 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

Abriss des „Albertini-Hauses“ läuft

Morgen, am 24. September 2020, steht eine Änderung des ergänzenden Bebauungsplanes  im Bereich der Stadtapotheke auf der Tagesordnung des Wörgler Gemeinderates. Die bestehende  Baulücke in der Bahnhofstraße soll mit einem fünfgeschossigen Gebäude mit Ordinationen, Wohnungen, einem Café und doppelstöckiger Tiefgarage geschlossen werden. Dazu nötig ist der Abriss des im Volksmund als „Albertini-Haus“ gekannten Gebäudes, das …