Die Doku "The Green Lie" wird am 16.10.2018 im Tagungshaus Wörgl gezeigt. Foto: : http://www.thegreenlie.at/
Ankündigungen / divers / Kultur / Wirtschaft / Wörgl

Filmabend: „Die Grüne Lüge“

Im Herbst 2018 wird die Filmreihe in Kooperation  von Unterguggenberger Institut mit dem Tagungshaus Wörgl  fortgesetzt. Die Doku „The Green Lie“ wird am Dienstag, 16. Oktober 2018 mit Beginn um 19:30 Uhr im Tagungshaus Wörgl gezeigt, der Eintritt ist dank Kooperation frei.

Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion – hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben …

Lange Nacht der Museen im Wörgler Heimatmuseum am 6.10.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Viel Interesse an der Langen Museumsnacht in Wörgl

„Gehst mit ins Museum?“ hieß es auch heuer wieder am ersten Samstag im Oktober im Rahmen der österreichweit durchgeführten Langen Nacht der Museen. Wie der ORF mitteilt, konnten heuer insgesamt  395.974 Besuche  in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei Österreichs jährlichem Kulturhighlight verzeichnet werden. Auch im Wörgler Heimatmuseum wurde die Lange Museumsnacht am 6. …

Filmabend von Egon Frühwirth am 22.9.2018 im Komma Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Egon Frühwirth präsentierte Filmschaffen

Das Filmemachen ist seit Jahrzehnten Egon Frühwirth´s große Leidenschaft, in der es der Wörgler zur wahren Meisterschaft gebracht hat. Das führte der Filmabend am 22. September 2018 im Komma Wörgl dem Publikum eindrucksvoll vor Augen. Zu den Schätzen seines Filmarchives zählen dokumentarische Aufnahmen aus Alt-Wörgl ebenso wie cineastische Gustostückerln, die mehrfach  hohe Auszeichnungen bei Wettbewerben …

Dreharbeiten zum Spielfilm „Das Wunder von Wörgl“ mit Karl Markovics als Michael Unterguggenberger fanden u.a. in Hall i. T. statt. Fotonachweis: Hendrik Heiden epofilm & film-line-productions
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Das Wunder von Wörgl“ im Fernsehen

Im Herbst 2017 wurde unter dem Titel „Der Geldmacher“ unter der Leitung der österreichischen Filmproduktionsfirma epofilm ein Spielfilm übers Wörgler Freigeld mit Karl Markovics in der Hauptrolle als Bürgermeister Michael Unterguggenberger gedreht. Jetzt steht der Sendetermin fest: Am Samstag, 8. Dezember 2018 ist auf ORF2 ab 20:15 Uhr „Das Wunder von Wörgl“ zu sehen. Um …

Filmabend mit Egon Frühwirth am 22.09.2018 im Komma Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Wörgl in alten Bildern: Filmabend im Komma

„Wörgl in alten Bildern“ lautet der Titel eines Filmabends am Samstag, 22. September 2018 ab 19:30 Uhr im Wörgler Veranstaltungszentrum Komma, bei dem ausschließlich Filme von Egon Frühwirth gezeigt werden. Moderiert wird der Abend von Florian Adamski.

Der 1943 geborene Film-Enthusiast Egon Frühwirth präsentiert im ersten Teil des Abends Filme aus Alt-Wörgl und im zweiten Programmteil …

Zum sechsten Mal wird Wörgl heuer beim Kurzfilmfestival Treffpunkt der kreativen Filmemacher-Szene. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Musik / Region / Wörgl

Tiroler Kurzfilmfestival in Wörgl: Filme bis 23.9.2018 einreichen

Klappe – die sechste! Das Wörgler Kurzfilmfestival geht heuer am 26. und 27. Oktober 2018 zum sechsten Mal mit neuem Namen als „Tiroler Kurzfilmfestival“ und in einer völlig neuen Location über die Leinwand: Im Zelt am neuen Stadtplatz am Gradl-Areal. Das engagierte junge Team des Vereins „Wörgler Lichtspiele“ sorgt natürlich wieder mit rotem Teppich und …

Am Set der Dreharbeiten für den neuen Wörgler Imagefilm, der am 18. Juli 2018 bei der Wörgler Sommernacht vorgestellt wird. Foto: Stefan Ringler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Open-Air Kino-Abend mit Filmen aus Wörgl

Zum zweiten Mal findet am Mittwoch, 18. Juli 2018 die „Wörgler Sommernacht“ in der Bahnhofstraße am Parkplatz der Stadtapotheke statt, diesmal ganz im Zeichen der bewegten Bilder. Unter dem Motto „Zusammenkommen & Genießen“ gibt´s ab 21:00 Uhr einen Open-Air Kinoabend mit der Premiere des neuen Wörgl Imageclips „Leben findet Stadt“ und der Vorführung des Dokumentationsfilmes …

Neuseeland - Filmabend von Barbara und Josef Blattl am 10.4.2018 im Tagungshaus Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Filmemacher unterstützen Caritas Sozialmarkt

Zum wiederholten Male veranstalteten die beiden Wörgler Weltenbummler Barbara und Josef „Pepi“ Blattl, daheim am Angerberg, mit dem Wörgler Tagungshaus einen Filmabend zugunsten des Caritas Sozialmarktes in Wörgl. Diesmal zeigten sie am 10. April 2018 eindrucksvolle Impressionen von ihren Reisen auf die Süd- und Nordinsel Neuseelands, entführten in faszinierende Naturlandschaften und stellten die größten Städte …

Josef und Barbara Blattl zeigen am 10. April 2018 im Wörgler Tagungshaus Filme von ihrer Reise nach Neuseeland. Foto: Josef Blattl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Faszinierendes Neuseeland

Neuseeland ist an kontrastreichen Naturschönheiten kaum zu übertreffen. Filme über die Nord- und Südinsel Neuseelands präsentieren die beiden Angerberger Filmemacher Barbara und Josef Blattl am Dienstag, 10. April 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Tagungshaus Wörgl.

Im ersten Teil zeigen Barbara und Josef Blattl ihre Eindrücke von der Südinsel mit ihren gletscherbedeckten Bergriesen und moosübersäten …

Filmemacher Andreas Pichler gibt einen tiefen Einblick in die industrialisierte Milchwirtschaft. Foto: Andreas Pichler
Ankündigungen / Nachhaltigkeit / Region / Wirtschaft / Wörgl

Film & Diskussion: „Das System Milch“

Am Dienstag, 27. Februar 2018 wird im Tagungshaus Wörgl um 19:30 Uhr bei freiem Eintritt die Film-Doku „Das System Milch“ von Andreas Pichler gezeigt. Anschließend schildern die beiden Wörgler Direktvermarkter Ortsbauernobmann Hubert Werlberger vom Fohringerhof in Wörgl-Boden und Thomas Resch vom  Schwoicherbauer mit eigener Hofkäserei in Wörgl-Mühlstatt ihre Erfahrungen mit der Milchwirtschaft und stehen für …