Martin Bienert betreibt mit seiner Frau Maria in Andeer in Graubünden in der Schweiz eine Bio-Sennerei. Foto: Denkmal Film/Verhaag
Ankündigungen / divers / Nachhaltigkeit / Wirtschaft / Wörgl

Film: „Aus Liebe zum Überleben“

Das Unterguggenberger Institut präsentiert beim Guggifestival im Gartenbereich der der Zone kultur.leben am Dienstag, 27. Juli 2021 ab 20:30 Uhr die Doku „Aus Liebe zum Überleben“. Zur besseren organisatorischen Planung bitte um Anmeldung unter email ui@snw.at. Die Filmvorführung findet bei Schönwetter im Freien statt. Aktuelle Covid19-Regeln beachten (3G-Nachweis erforderlich).

In seinem 90-Minuten-Film „Aus Liebe zum Überleben“ …

Banner "Alm ohne Wolf" im Juli 2021 in der Wörgler Bahnhofstraße. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Region

Almbauern fordern: „Alm ohne Wolf“

„Alm ohne Wolf“ – die Forderung der betroffenen Almbauern sind eindeutig, sie werben wie hier beim Unterkrumbacher in der Wörgler Bahnhofstraße für Verständnis in der Bevölkerung und fordern Unterstützung von der Politik. Aktuell  sind in Tirol heuer bereits rund 200 Risse durch Wolf und Bär behördlich erfasst,  bereits sechs verschiedene männliche Wölfe aus der italienischen …

Beim Arbeitseinsatz in der Feuchtwiese haben sich leichte Maschinen wieder bewährt - hier ist Johann Klingler vom Maschinenring mit dem Bandrechen unterwegs. Foto: Philipp Larch
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wörgl

Pflegekonzept im Feuchtgebiet Filz angepasst

Der alljährliche Arbeitseinsatz im Herbst zur Mahd im Wörgler Feuchtgebiet Filz wird ab heuer durch einen weiteren im Sommer ergänzt, um die hohe Artenvielfalt in der Filz auch weiterhin zu erhalten und zu fördern.

Maschinenring und Freiwillige waren am 7. Juli 2021 im Einsatz, um die Hälfte der Feuchtwiese zu mähen und das Schnittgut unmittelbar abzutransportieren. …

Wolfsrisse in Westendorf: 17 Schafe wurden gerissen, 4 verletzte Tiere wurden gefunden, weitere Schafe verschreckt und noch viele sind im felsigen Gelände abgestürzt oder noch vermisst. Foto: Peter Aschaber
divers / Nachrichten / Region

„Bald keine Schafe mehr auf den Almen“

Ein betroffener Schafzüchter meldete sich nach den Wolfsrissen in Westendorf am vergangenen Wochenende selbst medial zu Wort und schildert die dramatischen Ereignisse und seine Forderungen. Auch die Bilder von der Rotwand-Alm stellt Peter Aschaber zur Verfügung. In Kürze will er auch einen youtube- mit erschreckende Aufnahmen unter dem Suchbegriff “Schafe und Wolf auf der Rotwandalm” …

Raubtierrisse in Tiroler Almgebieten treiben Bauern Sorgenfalten auf die Stirn, teilweise werden Tiere schon wieder heimgeholt. Tierschutz sollte auch für Nutztiere gelten! Um Almwirtschaft auch in Zukunft zu sichern, wird ein Bejagen der Beutegreifer wohl unumgänglich sein. Foto: Spielbichler
divers / Nachrichten / Region

Wolf und Bär reißen Nutztiere auf Tiroler Almen

36 tote Schafe wurden am vergangenen Wochenende aus den Bezirken Imst, Landeck, Innsbruck Land und Kitzbühel gemeldet. Die Abklärungen auf Beteiligung großer Beutegreifer wie Wolf und Bär laufen, die Risse im Verwalltal und im Pitzal sind möglichweise auf Bären zurückzuführen, wie das Land Tirol mitteilt. In Summe dürften heuer bereits deutlich mehr als 100 Schafe …

Der Bruckhäusler Biobauer Joachim Astl. Foto: TVB Ferienregion Hohe Salve
Ankündigungen / divers / Nachhaltigkeit / Region / Wirtschaft / Wörgl

Willkommen am Marktplatz Hohe Salve

Das persönliche Anliegen beim Lebensmitteleinkauf auf Produkte aus der Region zu achten steigt immer mehr. Verkürzte Transportwege, glückliche Tiere sind nur zwei von vielen Faktoren, welche die Kaufentscheidung beeinflussen.  Dazu gibt´s jetzt ein Service des Tourismusverbandes Ferienregion Hohe Salve: Ab sofort findet sich eine detaillierte Auflistung aller Hofläden der Region unter www.hohe-salve.com/marktplatz für alle, die …

Auf dem Wörgler Stadtplatz beim Polylog findet ab 6. Mai bis Oktober 2021 jeweils von 16:00-20:00 Uhr der Wörgler Donnerstagmarkt statt. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Wirtschaft / Wörgl

Wörgler Donnerstagmarkt ab 6. Mai 2021

Ab 6. Mai 2021 findet jeden ersten Donnerstag im Monat von 16:00 bis 20:00 Uhr ein neuer kleiner Markt mit regionalen und saisonalen Produkten auf dem Platz beim Polylog in der Wörgler Bahnhofstraße statt. Beim zusätzlichen Angebot zum wöchentlichen Bauernmarkt am Samstag vor dem City Center stellen die regionalen Produzenten  bis Oktober monatlich Vielfalt und …

Gabi Brunners Tiroler Bio-Yaks leben im Sommer auf der Alm in der Kelchsau. Foto: Gabi Brunner
Ankündigungen / divers / Region / Wörgl

HardYak-Café in Schwoich

Zu einem „HardYak-Café mit Take away-Delikatessen“ lädt die Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner und ihr Team am Samstag, 27. März 2021 von 10 bis 15 Uhr am Putzach-Hof in Schwoich, Achrain 5.

Unter dem Label Tiroler Bioyak gibt´s Yaksülzchen oder Yak-Chili im Glas, Yakfleischkas ofenfrisch oder als Brat und Yak-Frischfleisch – im Einsatz sind die Bioyak-Feuergriller vom …

Corona-Sicherheitsmaßnahmen wie ffp2-Maskentragen gelten auch beim Wörgler Bauernmarkt, der am 6. März 2021 wieder startet. Foto: Stadtmarketing GmbH/Ringler
Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Wörgler Bauernmarkt startet am 6. März 2021

Knackig frisches Gemüse, vollmundiger Käse, frischer Fisch, saftiges Fleisch, italienische Schmankerln, Kräuter, Honig uvm. das alles gibt´s wieder am Samstag, 6. März 2021 wöchentlich beim Bauernmarkt in der Wörgler Bahnhofstraße vor dem City Center von 8:30 bis 12:30 Uhr. Seit nun mehr als zehn Jahren überzeugen die regionalen Produkte – dazu können sich KundInnen direkt …

Mind the Gap wird am 16. Mätz 2021 im Tagungshaus Wörgl gezeigt. Bildnachweis: Allegro Film
Ankündigungen / divers / Nachhaltigkeit / Wirtschaft / Wörgl

Unterguggenberger Institut: Vorschau 2021

Das Unterguggenberger Institut setzt 2021 die Filmreihe in Kooperation mit dem Tagungshaus Wörgl fort und stellt im Frühling das Klimabonusprojekt des Chiemgauers vor. Fortgesetzt wird auch der monatliche CryptoCircle, allerdings mit neuem Veranstaltungsort. Die Treffen finden jeweils mittwochs am 20.1., 24.2., 24.3., 21.4. und 12.5.2021 in der Zone Wörgl statt, Beginn jeweils um 19:30 Uhr. …