Lesung von Ulli Brée im Tagungshaus Wörgl am 21.10.2021. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Spannende Lesung mit Ulli Brée

Ob Vorstadtweiber oder Tatort – am Bildschirm sind sie SerienheldInnen und Publikumslieblinge. Jene starken Frauen-Charaktere, die der Tiroler Erfolgs-Drehbuchautor Ulli Brée geschaffen hat. Mit seinem ersten Roman „Du wirst mich töten“ legt er nun als Krimi-Autor noch eins drauf, überzeugt mit poetischer, geschliffener Sprache. Dass er es nicht nur meisterhaft versteht, Geschichten zu schreiben, sondern …

Der erfolgreiche Autor Ulli Brée stellt am 21. Oktober 2021 in Wörgl seinen ersten Roman vor. Foto: Jan Frankl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Lesung: „Du wirst mich töten“

Im Rahmen des Literaturfestivals „Österreich liest“ stellt Uli Brée, auch bekannt als Drehbuchautor der „Vorstadtweiber“, seinen ersten Roman am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 19 Uhr im Tagungshaus  Wörgl vor. Die Öffentliche Bücherei Wörgl lädt herzlich ein!

Seit Tabata Goldstaub als Mädchen ins Grab ihrer ermordeten Mutter gefallen ist, verfolgen sie dunkle Ohnmachten. Jahre später wird …

Manuela Atzl und Eva Schaffer bilden das neue Team in der Wörgler Stadtbücherei (von links). Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Wörgler Stadtbücherei startet neu durch

Lesen erweitert den Horizont und ist Abenteuer im Kopf – gerade in Zeiten wie diesen sollte „Futter für die Fantasie“ hoch im Kurs stehen! Lesestoff in Hülle und Fülle bietet die Wörgler Stadtbücherei im Tagungshaus Wörgl, die seit 1. Februar 2021 unter neuer Leitung steht und nun nach dem Corona-Lockdown wieder aufsperrt.

„Wir haben nun wieder …

Buchcover "Mein Leben in Stationen". Foto: Tyrolia Verlag
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Alt-Erzbischof Alois Kothgasser im Gespräch

Am Freitag, 23. Oktober 2020 stellt der Alt-Erzbischof  von Salzburg und ehemalige Bischof von Innsbruck Alois Kothgasser auf Einladung des Tagungshauses  in der Pfarrkirche Wörgl seine Biografie vor, die er heuer unter dem Titel „Mein Leben in Stationen“ veröffentlicht hat. Lesung und Gespräch mit Erzbischof Dr. Alois Kothgasser und Coautor Mag. Martin Kolozs in der …

In diesen Tagen erscheint Lois Hechenblaikners neuer Bildband "Ischgl". Foto: Steidl-Verlag
Kultur / Nachrichten / Region

Buchtipp: Ischgl von Fotograf Lois Hechenblaikner

Ischgl in Tirol war eine Drehscheibe der Ausbreitung von Covid-19 für ganz Europa. Der Alpbachtaler Fotograf Lois Hechenblaikner veröffentlicht im Steidl-Verlag jetzt einen Bildband über Ischgl, das stellvertretend für die „alpintouristische Berauschungsindustrie“ steht. „Schreckensbilder dieser enthemmten und zügellosen Urlaubswelt lassen vermuten, wie sich das Virus so rasant in einer Region ausbreiten konnte, die eine solch …

Bücher teilen mit einer Bücherbank vor dem Haus. Foto: Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region

Bücher gratis online lesen

Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus haben auch die öffentlichen Büchereien und Bibliotheken in Tirol geschlossen. Wie das Land Tirol mitteilt, stellt deshalb die „Onleihe Tirol“ ihre digitalen Inhalte für alle Tirolerinnen und Tiroler kostenlos zur Verfügung. Dieses Angebot gilt ab 1. April 2020 für zwei Monate und wird bei Bedarf verlängert.

„Der Literatur …

Buchcover "Die Luftvergolderin". Foto: Haymon tb
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Autorenlesung: „Die Luftvergolderin“

Anlässlich der Literaturwoche „Österreich liest“ lädt die Öffentliche Bücherei Wörgl am Donnerstag, 17. Oktober 2019, von 19:30 bis 21:00 Uhr zu einer Lesung mit der Autorin Jeannine Meighörner. Ihr neuester Roman „Die Luftvergolderin“ taucht in das Hofleben der Habsburger zu Beginn des 16. Jahrhunderts ein und beschreibt das mitreißende Schicksal der Anna von Ungarn.  Freier Eintritt …

Poetry Slam am 10.8.2019 in der Zone Kultur.Leben.Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Wörgl

Dichterwettstreit in der Zone

Sprache als kreatives Werkzeug verwenden und effektvoll in Szene setzen  und dabei noch beste Unterhaltung liefern – das schafft das Literatur-Format des Poetry-Slam. Davon überzeugen konnte sich einmal mehr das Publikum am 10. August 2019 beim Literaten-Wettstreit in der Zone Kultur.Leben.Wörgl, bei dem sechs KandidatInnen in den „verbalen Ring“ stiegen und um die Gunst der …

Manuel Berrer gastiert am 14. August 2019 in Wörgl. Foto: RooDuction
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Komma Kultur gibt „Auswärts-Gastspiel“

Der Verein Komma Kultur lädt alle zum Abschluss der Veranstaltungsreihe Wörgler Sommernächte zur Komma Kabarett-Night am Mittwoch, 14. August 2019 ab 19:00 Uhr mit dem oberösterreichischen Kabarettisten „daBERRER“. Die Buchpräsentation am 17.8. in der Zone Wörgl musste kurzfristig abgesagt werden!

Mit seinem Debütprogramm „ausgepopt“ ist dem Kabarettneuling Manuel Berrer der Erfolg quasi passiert. Eigentlich wollte er …

Abermann Zone Wörgl 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Poetry Slam in der Zone Wörgl

Am Samstag, 10. August 2019 ist es wieder soweit: bei einem weiteren Poetry Slam mit Stefan Abermann in der Zone Kultur.Leben.Wörgl sind Fans dieses mitreißenden Literatur-Formates herzlich willkommen! Bei Sonnenschein werden die Wort-Akrobaten Open Air um die Gunst des Publikums rittern, bei Regen drinnen. Mitmachen kann übrigens jede/r! Teilnahmebedingung: Zwei selbst verfasste Texte mit einer …