Wohnungsübergabe NHT Wörgl Südtiroler Siedlung am 22. Oktober 2021. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Soziales / Wörgl

46 neue NHT-Mietwohnungen übergeben

Um 11,40 Millionen Euro errichtete in den vergangenen Monaten die gemeinnützige Tiroler Wohnbaugesellschaft Neue Heimat NHT den nächsten Bauabschnitt der Südtiroler Siedlung in der Steinbacher-Straße in Wörgl. Am 22. Oktober 2021 erhielten die neuen MieterInnen ihre Wohnungsschlüssel. Dabei wurde auch ein besonderes Jubiläums gefeierte: NHT übergab die 20.000 Wohnung – mit dem Einstandspräsent einer geschenkten …

Baustart für weitere 46 neue Wohnungen in Wörgl mit (v.li.) NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Landtagsabgeordneter Barbara Schwaighofer, Bürgermeisterin Hedi Wechner, Architekt Hanno Vogl-Fernheim und Wohnungsreferent Christian Kovacevic. Foto: NHT/Vandory
Nachrichten / Soziales / Wörgl

Weitere neue Mietwohnungen in der Südtiroler-Siedlung

Direkt anschließend an den bereits im Frühjahr fertiggestellten Neubau in der Josef Steinbacher-Straße wird von der Neuen Heimat Tirol NHT ein L-förmiger Baukörper mit 46 Mietwohnungen errichtet. Kürzlich erfolgte der Startschuss. Die neuen Wohnungen verfügen über einen modernen Ausstattungsstandard mit Komfortlüftung sowie überdachten Balkonen. Die NHT investiert in diesen Abschnitt knapp neun Mio. Euro. Auch …

NHT Südtiroler Siedlung - Wohnungsübergabe und Bauprojekt-Vorschau 2020 am 24.1.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Soziales / Wörgl

Neue Heimat erneuert Wörgler Südtiroler Siedlung

Bei der Schlüsselübergabe für 12 neue Mietwohnungen in der Steinbacher Straße 5 in der Südtiroler Siedlung in Wörgl informierte der Wohnbauträger NHT – Neue Heimat Tirol am 24. Jänner 2020 über weitere Bauprojekte in Wörgl sowie im Bezirk Kufstein.

Wörgl zählt derzeit rund 5.500 Haushalte – 609 Wohnungen vermietet die NHT, was einem Anteil von 12 …

Visualisierung der geplanten NHT-Wohnanlage in der Augasse neben der Bahntrasse - so sieht die Südost-Fassade aus. Grafik: Architekt Haselsberger
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

Neue Heimat rechtfertigt Wohnprojekt in der Augasse

„Wir haben aus der Ferne die politische Diskussion mitverfolgt und wollen das nicht unkommentiert stehen lassen“, eröffnete NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner am 18. April 2019 eine Pressekonferenz im Stadtamt Wörgl, bei der es um das nächste Wohnbauprojekt der Neuen Heimat mit 40 Mietwohnungen in der Augasse direkt neben den Gleisanlagen der Bundesbahn ging.

„Hier wurde der Eindruck …

Hundekot nach Schneeschmelze in Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Eine vermehrte Kontrolle der Hundehalter und schärfere Strafen für jene, die das „Gackerl“ nicht ins „Sackerl“ räumen, forderte am 19. Februar 2019 NR GR Carmen Schimanek im Wörgler Gemeinderat. „Jetzt taut es – und da kommt der ganze Hundedreck raus. Es ist skandalös, wie es mancherorts aussieht“, ärgert sich Schimanek. Hinsichtlich vermehrter Kontrollen solle die …

Spatenstich NHT Südtiroler Siedlung in Wörgl am 23.4.2018. Fotonachweis: architekt vogl-fernheim ZT-GmbH
divers / Nachrichten / Wörgl

Baustart für 350 neue Wohnungen in Wörgl

Nach intensiven Planungs- und Vorbereitungsarbeiten ist der Startschuss für die Neugestaltung der Südtiroler Siedlung in Wörgl gefallen. In enger Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde soll am bestehenden Standort nahe des Stadtzentrums in den nächsten zehn bis zwölf Jahren ein neues, modernes Wohnquartier entstehen. Insgesamt sind 350 neue und leistbare Wohnungen geplant. Die NHT investiert rund 60 …

Brixentalerstraße Mai 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Fischerfeld-Verkehrserschließung stößt auf Kritik

Der Wörgler Gemeinderat befasste sich am 23. Mai 2017 wieder mit der geplanten Bebauung des Fischerfeldes mit 94 Wohnungen durch die Alpenländische Heimstätte sowie des WIST-Gebäudes, in dem Einrichtungen der Volkshilfe, die Musikschule, das Probelokal der Stadtmusik sowie ein Veranstaltungsraum für bis zu 300 Personen vorgesehen sind. Zur geplanten Bebauung langten Stellungnahmen der Anrainer ein. …

Präsentieren das Siegerprojekt zur Neugestaltung der Südtiroler Siedlung in Wörgl (v.li.): NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner mit Bürgermeisterin Hedwig Wechner und Architekt Hanno Vogl-Fernheim. Foto: Frischauf
divers / Nachrichten / Wörgl

Südtiroler Siedlung neu: Architektenwettbewerb abgeschlossen

Einen Tag lang tagte am 4. Oktober 2016 im Komma Wörgl die Jury und machte sich dabei die Entscheidung nicht leicht, aus 20 eingereichten Projekten jenes Architektenteam zu ermitteln, nach dessen Entwürfen die Südtiroler Siedlung im Stadtzentrum von Wörgl nun erneuert wird. Wettbewerbssieger ist das Innsbrucker Architekturbüro Vogl-Fernheim.

Die Wohnbaugesellschaft Neue Heimat Tirol (NHT) realisiert in …

Wörgls Vizebgm. Dr. Andreas Taxacher und Hans Lintner, Bürgermeister von Schwaz (rechts). Foto: privat
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Taxacher will 5-Euro-Wohnen auch in Wörgl umsetzen

Die Tiroler Landesregierung hat Anfang des Jahres ein neues Projekt vorgestellt, mit dem leistbares Wohnen in Städten und Gemeinden möglich gemacht werden soll. Mit einfachen Baugrundrissen, standardisierten Konstruktionen, einer wartungsarmen Haustechnik und einer einfachen, aber zweckmäßigen Grundausstattung kann das Ziel, Wohnraum zu einem Preis von 5 Euro pro Quadratmeter inklusive aller Betriebskosten zur Verfügung zu …

NHT Wohnbau Wörgl Südtiroler Siedlung
divers / Nachrichten / Wörgl

Erneuerung Südtiroler Siedlung Wörgl: Architekturwettbewerb startet

Frühzeitige Mieterinformation und Einbindung der Betroffenen von Beginn an – um das zu gewährleisten, luden der Wohnbauträger NHT Neue Heimat Tirol und die Stadt Wörgl am 22. Februar 2016 im Volkshaus Wörgl zum Infoabend betreffend die Erneuerung der Südtiroler Siedlung an Steinbacher, Thaler- und Schubertstraße. Die alte Bausubstanz von insgesamt 236 Wohnungen soll im Laufe …

  • 1
  • 2