Wörgler Wasserwelt WAVE 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Erdrückende Finanzlast gefährdet WAVE-Fortbestand

Massive Umsatzeinbrüche durch Corona und davongaloppierende Sanierungskosten bei der Wörgler Wasserwelt Wave stellen die Stadt vor eine schwierige Entscheidung. „Im Rahmen der Fraktionsführersitzung am  16. November wurden verschiedene Varianten zum Teil zu sehr emotional diskutiert. Grundsätzlich hat sich dabei allerdings nichts Neues ergeben. Fest steht, dass sich eine außerordentliche Gemeinderatsitzung ausschließlich mit der Thematik Wave …

Sommerflieder - Schmetterlingsstrauch Wörgler Freigarten. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachhaltigkeit / Nachrichten / Wörgl

Freigarten: Sommerflieder schadet Schmetterlingen

Der Strauch blüht verführerisch schön, lockt Schmetterlinge an und wurde als Futterpflanze für Insekten während blütenarmer Sommermonate gesehen. Bis ein belgischer Forscher nun das Gegenteil herausfand: Sommerflieder, auch Schmetterlingstrauch genannt, schadet Schmetterlingen zweifach. Er nützt weder als Futterpflanze für Raupen noch als Nahrung. Ein Grund, warum der dekorative Sommerblüher nun aus dem Wörgler Freigarten entfernt …

Bahnhofstraße Wörgl November 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Mehrheitlich beschloss der Wörgler Gemeinderat am 5. November 2020 die Einleitung eines Verfahrens für die Verordnung einer Fußgängerzone in der Wörgler Bahnhofstraße von der Kreuzung Fritz-Atzl-Straße bis zur Kreuzung Poststraße beim Bahnhof.

Wobei Verkehrsreferent Stadtrat Ing. Emil Dander mittels Abänderungsantrag die im Beschlussvorschlag enthaltene Umkehr der Einbahnregelung betreffend den Abschnitt von der Fritz-Atzl-Straße bis zum Stadtplatz …

Alte Musikschule November 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadt will Alte Musikschule veräußern

Geteilt sind die Meinungen im Wörgler Gemeinderat, wenn es um die Nachnutzung des alten, denkmalgeschützten Musikschulgebäudes neben der Stadtpfarrkirche geht. Ein Vorschlag der Wörgler Grünen, das Haus im Eigentum der Stadt zu belassen und Kulturvereinen als „Haus der Kultur“ zur Verfügung zu stellen, stieß bereits im September auf breite Ablehnung. Am 5. November 2020 wollte …

Wörgler Gemeinderat am 5. November 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

WAVE frisst Loch in die Stadtkasse

Einen Situationsbericht betreffend die Wörgler Wasserwelt WAVE gab Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner in der Gemeinderatsitzung am 5. November 2020. Die Fraktionsführer erhielten einen vertraulichen umfangreichen Lagebericht und haben am 16. November 2020 bei einer eigens anberaumten Sitzung die Möglichkeit, ihre Stellungnahmen dazu einzubringen.

Bgm. Wechner leitete ihren keineswegs erfreulichen Bericht mit dem geschätzten Schaden beim WAVE …

In einem Stück wurde die neue Brücke mittels Kran in die alte Position eingehoben. Foto © Stadtgemeinde Wörgl
divers / Nachrichten / Wörgl

Neue Brücke eingehoben

Lange haben vor allem die Anrainer auf der anderen Seite des Wörgler Bachs im Bereich Kreisverkehr Poststraße/KR Martin Pichler Straße auf die neue Brücke warten müssen. Am Freitagvormittag, 9. Oktober 2020 wurde diese nun eingehoben.

Die alte Brücke aus dem Jahr 2002 war vor allem im Bereich des Tragwerkes derart desolat, dass laut Gutachten ein Einsturz …

Die in der oberen Bahnhofstraße aufgestellten Steinkörbe stoßen auf Kritik - viele Anfragen dazu langten im Stadtamt ein. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

Steinkörbe sollen Gehsteig-Befahrung verhindern

In der zweiten Septemberhälfte 2020 stellte die Stadt Wörgl in der oberen Bahnhofstraße Steinkörbe auf die Fahrbahn. Für viele eine schwer nachvollziehbare Maßnahme, die nach Ansicht vieler nicht gerade zur Verkehrssicherheit beiträgt und vor allem RadfahrerInnen einem Risiko aussetzt. Da in den letzten Tagen offenbar auch vermehrt Anfragen zur Sinnhaftigkeit der Positionierung dieser Steinkörbe bei …

Wörgler Gemeinderat am 24.9.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Einmal mehr ließ am 24. September 2020 das „Wave“ die Wogen im Wörgler Gemeinderat hochgehen. Die FWL brachte zu Sitzungsbeginn einen Dringlichkeitsantrag „zur Berufung weiterer Geschäftsführer für die Wörgler Wasserwelt GmbH und der Schaffung einer kollektiven Geschäftsführerbefugnis“ ein, der in die Tagesordnung aufgenommen und schließlich noch um einen Abänderungsantrag von Vizebgm. Hubert Aufschnaiter auf Einsetzung …

Die Wörgler Grünen beantragten im Gemeinderat, die "alte Musikschule" im Eigentum der Gemeinde zu belassen und sie Wörgler Kulturvereinen als "Haus der Kultur" zur Verfügung zu stellen. Foto: Wörgler Grüne
divers / Kultur / Nachrichten / Politik / Wörgl

Was wird aus der „alten Musikschule“?

Am 2. Juli 2020 brachten die Wörgler Grünen im Gemeinderat den Antrag ein, die „alte Musikschule“ künftig ausschließlich als „Haus der Kultur“ Wörgler Kultureinrichtungen und Kulturvereinen zur Verfügung zu stellen. Untergebracht werden sollten jedenfalls das Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, die Stadtgalerie und das Stadtarchiv. Am 24. September 2020 lehnte der Gemeinderat mit 19:2 Stimmen diesen …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 24.9.2020

Auf der Tagesordnung stehen u.a. Finanzangelegenheiten der Stadt, der Antrag der Wörgler Grünen auf Nutzung der alten Musikschule durch Wörgler Kultureinrichtungen, das geplante Bauprojekt bei der Stadtapotheke sowie Änderungen bei Hunde- und Vergnügungssteuer. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf 34gr240920