Josef und Barbara Blattl zeigen am 10. April 2018 im Wörgler Tagungshaus Filme von ihrer Reise nach Neuseeland. Foto: Josef Blattl
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Faszinierendes Neuseeland

Neuseeland ist an kontrastreichen Naturschönheiten kaum zu übertreffen. Filme über die Nord- und Südinsel Neuseelands präsentieren die beiden Angerberger Filmemacher Barbara und Josef Blattl am Dienstag, 10. April 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Tagungshaus Wörgl.

Im ersten Teil zeigen Barbara und Josef Blattl ihre Eindrücke von der Südinsel mit ihren gletscherbedeckten Bergriesen und moosübersäten …

Osterkrippenausstellung der Wörgler Krippeler 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Wörgler Krippeler stimmen auf Ostern ein

Über 100 Objekte vom 16. Jahrhundert bis heute zeigt die laufende Ausstellung des Wörgler Krippenvereins mit Fasten-, Passions-, Osterkrippen, Ikonen und kunstvoll verzierten Ostereiern im Foyer des städtischen Kindergartens in der Stelzhamer-Straße in Wörgl, die am 27. März 2018 mit der Segnung durch Stadtpfarrer Theo Mairhofer eröffnet wurde. Die Ausstellung ist bis 31. März täglich …

Pinnersdorfer Bio-Ostermarkt am 24. März 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Kultur / Nachhaltigkeit / Wirtschaft / Wörgl

Pinnersdorfer Bio-Ostermarkt: Genuss mit gutem Gewissen

Harte Konkurrenz hatte am Palmsamstag der Ostermarkt am Biohof Pinnersdorf in Wörgl-Boden,  lockte der erste richtig schöne Tag seit langem mit strahlendem Sonnenschein doch zum Skifahren auf die Berge und in die Gärten. Wer trotzdem kam, den belohnte das Angebot aus regionalen Biolebensmitteln, frisch aufgekochten Schmankerln, präsentiertem Handwerk und natürlich der Besuch am Bauernhof bei …

Vernissage Ausstellung "Der Stand der Dinge" am 24.3.2018 im Kunstforum Troadkastn in Kramsach. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Region

Der Stand der Dinge – Kunst erzählt über die Welt

„Der Stand der Dinge“ betitelt sich die laufende Ausstellung in der Galerie Troadkasten in Kramsach am Achenrain, in der Arbeiten von 10 zeitgenössischen österreichischen KünstlerInnen zu sehen sind. Wie sich die spannenden, durchwegs sehr unterschiedlichen Arbeiten in die Strömungen moderner Kunst einordnen, erörterte bei der Vernissage am Palmsamstag, 24. März 2018 die Kunsthistorikerin Dr. Hannah …

Ausstellung von Hans-Peter Gruber von 25.3.-2.4.2018 im Tiroler Höfemuseum in Kramsach. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Die Passion Christi als Wegbegleiter

Für eine kunstvolle Einstimmung auf Ostern sorgt seit Palmsonntag der Wörgler Künstler Hans-Peter Gruber im Tiroler Höfemuseum in Kramsach. Bis 2. April lädt er mit seiner künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Geschehen des Leidens und der Auferstehung Jesu zum Innehalten und Nachdenken über existenzielle Fragen. Hans-Peter Gruber ist dabei während der Öffnungszeiten täglich von 10 bis …

BGM Bernhard Freiberger (links) mit Obfrau Claudia Lugger (Mitte) und dem Vorstand der Schlossbergspiele Rattenberg. Foto: Mag. Gabriele Grießenböck
Ankündigungen / Kultur / Nachrichten / Region

Rattenberger Schlossbergspiele spielen 2018 Mitterer-Stück

Zum Start der Spielsaison der Rattenberger Schlossbergspiele traf sich der Theaterverein zur 63. Jahreshauptversammlung. Dieses Mal standen Neuwahlen am Programm. Und wie es nicht anders zu erwarten war, wurde die langjährige Obfrau Claudia Lugger einstimmig wiedergewählt. Die Proben für das Sommerstück „Der Glöckner von Notre Dame“ in der Fassung von Felix Mitterer laufen bereits.

Seit 16 …

Wörgler Kulturstammtisch am 22. März 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Kulturstammtisch: Raum für Kulturvereine

Ende März beginnen die Bauarbeiten für den Neubau der Musikschule am Wörgler Fischerfeld. Grund für Wörgls Bildungs- und Kulturreferentin Mag. Gabi Madersbacher, den Kulturstammtisch am 22. März 2018 im Wörgler Heimatmuseum mit der Nachnutzung des bestehenden Musikschulgebäudes zu befassen, um Ideen und Wünsche einzusammeln.

Derzeit sind im 1875 errichteten, denkmalgeschützten Gebäude neben der Musikschule die Stadtmusikkapelle …

Stefan Donchev zeigt am 6.4.2018 in der Kulturzone Wörgl seine Fotografien. Foto: Stefan Donchev
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Fotoausstellung „Lens Work“ in Wörgl

Am 6. April findet in der KULTURzone Wörgl erstmals von 19 bis 23 Uhr eine Fotoausstellung statt. Aussteller ist der junge bulgarische Fotograf Stefan Donchev, der derzeit seinen europäischen Freiwilligendienst im Jugendzentrum ZONE absolviert. Gezeigt werden bei der Ausstellung „Lens Work“ Fotos von seinem Aufenthalt in Tirol und von Reisen in alle Welt.

Der junge Künstler …

Ausstellung 25 Positionen aus 25 Jahren - Kunstverein Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach 2017. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Region

Ausstellung: „Der Stand der Dinge“

Die Freunde zeitgenössischer Kunst Kramsach-Tirol laden am Samstag, 24. März 2018 um 14 Uhr in der Galerie Troadkasten, Achenrain 17 in Kramsach zur Eröffnung der Ausstellung „Der Stand der Dinge“ mit Arbeiten von Julia Bornefeld, Götz Bury, Thomas Feuerstein, Michael Kienzer, Peter Sandbichler, Wilhelm Scherübl, Gerhart Scholz, Pia Steixner, Esther Stocker und Marco Szedenik. Nach …

Voll freudiger Erwartung auf die Teilnahme beim Friedensprojekt: die SchülerInnen der Montessori-Schule Wörgl. Foto: Montessori-Schule Wörgl
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Montessori-Schule Wörgl nimmt an Friedensprojekt teil

Neun Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule Wörgl nehmen als erste österreichische Schülerdelegation an der Friedenskonferenz MMUN (Montessori Model United Nations) für 9-12 Jährige von 1. bis 4. Mai 2018 in Rom teil. Zur Finanzierung des Friedensprojektes startete die Schule jetzt ein Crowdfundig-Projekt.

Montessori Model United Nations ist ein internationales Projekt, das seit vielen Jahren an verschiedenen …