Wörgler Perchten 2014. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Die Perchten sind wieder unterwegs

Von 4. – 6. Dezember 2017 sind im Raum Wörgl wieder zahlreiche Perchten-Veranstaltungen angesagt. Öffentliche Perchten-Treffen sind in Wörgl nicht geplant, bei der Stadtpolizei gemeldet sind private Auftritte der Wörgler Perchten werden am 5. und 6. Dezember  in der Wörgler Innenstadt  und am 4. Dezember  abends der Auftritt einer Perchten-Pass beim Wörgler Biergarten. In Bruckhäusl …

Zum Abschluss des Vorlesetages gab´s für alle als gesunde Jause Äpfel. Foto: Daniela Bayer
divers / Nachrichten / Wörgl

Vorlesen macht Lust aufs Lesen

Teaser-Werbung im ganzen Schulhaus kündigte schon eine Woche vorher einen besonderen Unterricht für die ersten beiden Stunden des 16. Novembers 2017 an. Die ersten bis dritten Klassen der Sportmittelschule Wörgl 1 nahmen am 2. Tiroler Vorlesetag teil.

Dieser Tiroler Vorlesetag begann für die Schüler und Schülerinnen mit dem Erhalt einer Eintrittskarte, welche sie zu drei Lesungen …

Am 19. November 2017 lädt die Stadt Wörgl wieder zum 5-Uhr-Tee für 50+ ins Wörgler Volkshaus. Foto: Privat
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

5-Uhr-Tee mit Tanz für 50+ im Wörgler Volkshaus

Der beliebte von der Stadtgemeinde Wörgl veranstaltete 5-Uhr-Tee für die Generation „50 plus“ findet mit viel Tanz am Sonntag, 19. November 2017 wiederum im Volkshaus Wörgl in der Brucknerstraße statt. Für die ausgelassene flotte Sohle am Parkett und der dazugehörenden Riesengaudi sorgt live das „Migränenecho“. Der Eintritt ist frei und nicht nur Tanzfreudige kommen auf …

Stellten die neue Initiative zur Unterstützung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsbetreuung gemeinsam vor (von links): Klaus Ritzer (GF Verein komm!unity), Mag. Johan Gstir (Land Tirol, Leiter Fachbereich Integration), Dr. Manuel Diller (Landratsamt Rosenheim), Barbara Schwendenmann (Bildungswerk Rosenheim) und Euregio-Präsident Walter J. Mayr. Bildrechte: komm!unity
Ankündigungen / divers / Nachrichten / Wörgl

Flüchtlingsbetreuung: Ausbildung und Stammtisch für Ehrenamtliche

Der Verein Komm!unity engagiert sich in der Flüchtlingsarbeit in der Begleitung Ehrenamtlicher. Am Montag, 20. November 2017, findet um 18.30 Uhr der nächste Stammtisch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung im Gasthof Schachtnerhof, Salzburgerstraße 6 in Wörgl statt. „Mit dem Stammtisch wollen wir eine Plattform für Austausch, Anregungen und Fragen sowie für Informationen und Angebote rund …

Tagungshaus-Team November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Tagungshaus Wörgl: Klimaschutz aus Überzeugung

Schritt für Schritt setzt das Tagungshaus Wörgl seit Jahren Klimaschutz-Maßnahmen um – jetzt dürfen sich die Mitarbeiterinnen über die Ernennung zu Wörgls 1. Klimabündnis-Betrieb und Partner der Initiative „Green Event Tirol“ freuen. Und haben sich noch einiges für die Zukunft vorgenommen, um  im Einklang mit dem Anspruch der Bildungseinrichtung der Erzdiözese Salzburg im verantwortungsvollen Umgang …

Wörgler Grüne 10.11.2017. Foto: Veronika Spielbicher
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne schalten Staatsanwalt ein

„Seit mehr als 3 Jahren beklagen wir immer wieder, dass die Anträge unserer Fraktion im Gemeinderat nicht zur Abstimmung gebracht werden. Jetzt reicht es uns – wir haben eine Sachverhaltsdarstellung der Staatsanwaltschaft übermittelt“, teilten die Wörgler Grün-Gemeinderäte Richard Götz und Christine Mey am 10. November 2017 im Rahmen einer Pressekonferenz mit.

„Trotz mehrmaliger Aufforderung durch die …

Mit großer Freude nehmen Bürgermeisterin Hedi Wechner und Sozialreferent NR Christian Kovacevic den Scheck für „Licht in Wörgl“ von den engagierten HAK- Abendschülern entgegen. Foto: Berger/Stadt Wörgl
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Charity-Konzert: HAK-Abendschüler spenden 2870.- Euro

Als Matura-Projekt organisierten Schüler der Abendhandelsakademie in Wörgl ein Benefizkonzert und übergaben am 13. November 2017 den Erlös von 2.870 Euro für „Licht für Wörgl“. Das Charity-Projekt unter dem Dach des Stadtmarketings wurde zu Weihnachten 2011 gemeinsam mit dem humanitären Netzwerk „Tirol hilft“, das von Herbert Peer dem langjährigen Organisator von „Licht ins Dunkel“ geleitet wird, …

Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Gebührenerhöhungen und weitere Gemeinderatsbeschlüsse

Der Wörgler Gemeinderat befasst sich am 9. November 2017 nicht nur mit Beschlüssen zur Budget-Konsolidierung, auf der Tagesordnung standen u.a. auch Erhöhungen bei Müll-, Wasser- und Kanalgebühren ab 1. April 2018, die jeden Wörgler Haushalt treffen. Abgelehnt wurde von der Allianz Liste Wechner und FWL der Gemeinschaftsantrag der Opposition zur Wiedereinführung eines Personalausschusses. Grünes Licht …

41. Unterinntaler Fuchsjagd am 11.11.2017 in Wörgl und Kundl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Region / Sport / Wörgl

Imposantes Schauspiel: Wetterfeste Fuchsjagd-Reiter

Ein kräftiges dreifaches „Horrido“ schallte heuer wieder zur Eröffnung der 41. Unterinntaler Fuchsjagd des Reitvereins Inntal über das Gelände des Schadlhofes in Wörgl-Lahntal, bevor die wetterfeste Reiterschar trotz Regens  zum anspruchsvollen, 17 Kilometer langen Geländeritt aufbrach. Wenn die beiden Jagdhornbläser der Stadtmusikkapelle Wörgl zum „Hallali“ blasen, braucht sich allerdings kein Fuchs mehr fürchten – gejagt …

Der gesamte Gemeinderat stellte sich am 27.Oktober 2016 bei der öffentlichen Gemeindeversammlung den Fragen der Bevölkerung.
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Gemeindeversammlung in Wörgl: Haushaltskonsolidierung

Die Stadt Wörgl hält am Donnerstag, 16. November 2017 um 18:30 Uhr im Wörgler Veranstaltungszentrum Komma im großen Saal eine Gemeindeversammlung ab. Bürgermeisterin Hedi Wechner wird dabei über die Haushaltskonsolidierung und die damit verbundenen Maßnahmen informieren. Die Gemeindeversammlung bietet auch den Rahmen für Anfragen und  Diskussionsbeiträge durch die GemeindebürgerInnen.

Mittels Presseaussendung meldeten sich im Vorfeld der …