Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Gebührenerhöhungen und weitere Gemeinderatsbeschlüsse

Der Wörgler Gemeinderat befasst sich am 9. November 2017 nicht nur mit Beschlüssen zur Budget-Konsolidierung, auf der Tagesordnung standen u.a. auch Erhöhungen bei Müll-, Wasser- und Kanalgebühren ab 1. April 2018, die jeden Wörgler Haushalt treffen. Abgelehnt wurde von der Allianz Liste Wechner und FWL der Gemeinschaftsantrag der Opposition zur Wiedereinführung eines Personalausschusses. Grünes Licht …

Wörgler Gemeinderat am 9. November 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Ringen im Wörgler Gemeinderat um Einsparungsmaßnahmen

„Ich weiß, das klingt alles sehr kompliziert …“ – mit diesem Ausspruch beschrieb 1983 der österreichische Bundeskanzler Fred Sinowatz die Regierungserklärung seiner SPÖ-FPÖ Koalition. Doch was würde er heute erst sagen, wenn er bei der Wörgler Gemeinderatsitzung am 9. November 2017 dabei gewesen wäre? Die Beschlüsse zur Umsetzung der „ICG-Maßnahmen“ zur Budgetkonsolidierung sorgten für maximale Verwirrung …

Wörgler Gemeinderat am 30.6.2016. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 9. 11. 2017

Die nächste öffentliche Gemeinderatsitzung in Wörgl findet am Donnerstag, 9. November 2917 ab 18 Uhr im Sparkassensaal statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Erhöhungen der Müll- und Kanalgebühren, die Umsetzung des ICG Budget-Konsolidierungsprogrammes, die Benennung des neuen Platzes am Gradl-Areal, eine Flächenwidmungsplanänderung für das Klingler-Areal in der Innsbruckerstraße, ein Bebauungsplan für das Grundstück Alois …

Unterguggenbergerstraße Oktober 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Am 21. September 2017 wurde Gemeinderätin Jasmin Oberhauser als neue Referentin für Senioren, Ehrenamt & Gemeinschaftswesen ab 1.10.2017 bestellt, nachdem Gemeindrat Mag. Walter Hohenauer aufgrund seines beruflichen Wechsels in die städtische Finanzabteilung aus seinen politischen Ämtern ausgeschieden ist. Über seine Anstellung als Leiter der Finanzabteilung wurde im vertraulichen Teil abgestimmt, wobei die Wörgler Grünen sowie …

Wörgler Bahnhofstraße Oktober 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Attraktivierung der Bahnhofstraße

Aussehen und Gestaltung der Wörgler Bahnhofstraße könnten durchaus eine Verbesserung vertragen – dieses Ziel verfolgen die Liste Hedi Wechner, die Freiheitliche Wörgler Liste und die Wörgler Grünen, die im September  den Gemeinderat mit einer Umgestaltung der Kurzparkflächen befassten: Die schrägen Parkplätze sollen um 10 Stellplätze reduziert und in parallel zur Fahrbahn verlaufende Parkstreifen umgewandelt werden. …

Wörgl Stögersiedlung - Doagl-Kapelle. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Beschlüsse aus dem Wörgler Gemeinderat

Sie war schon auf Schiene, die Jausenstation beim Doagl im Wörgler Ortsteil Mayrhofen. Bis im Sommer dort während der Begutachtungsfrist allzu ausgelassen privat gefeiert und dabei über die Stränge geschlagen wurde. Fazit: 17 Anrainer-Einsprüche gegen die im Mai 2017 vom Gemeinderat gewährte Flächenwidmungsplanänderung, die Voraussetzung für den Betrieb des ganzjährig geplanten Gewerbebetriebes ist. Zu viel …

Wörgler Gemeinderat am 21. September 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat schwenkt auf Budget-Konsolidierungskurs ein

Mit einstimmigem Beschluss stimmte der Wörgler Gemeinderat zu, das von der „Taskforce Budget“ mithilfe der ICG-Unternehmensberater erarbeitete Maßnahmenpaket zur Ausgabenkürzung den gemeinderätlichen Ausschüssen zur Weiterbehandlung zu übermitteln. Was alles konkret der 95-Punkte-Plan zur Budgetkonsolidierung enthält, war bei der Wörgler Gemeinderatsitzung am 21. September 2017 nicht zu erfahren. Fest steht, dass diese allerdings fürs gewünschte Einsparungsziel …

Wörgler Gemeinderat am 5. Juli 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Folgewirkungen hat die Gemeindeaufsichtsbeschwerde der Wörgler Grünen betreffend die Verschwiegenheitsverpflichtungs-Erklärung, die Bürgermeisterin Hedi Wechner von den Mitgliedern gemeinderätlicher Ausschüsse verlangt hatte. Nach der Stellungnahme der Aufsichtsbehörde ist die Wörgler Vorgangsweise, Vertrauenspersonen in die Ausschüsse aufzunehmen, nicht gesetzeskonform, wie Bürgermeisterin Hedi Wechner dem Gemeinderat am 5. Juli 2017 mitteilte. Die Konsequenz daraus sei, dass künftig nur …

Wörgler Gemeinderat am 5. Juli 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgl: Grundsatzbeschluss für Musikschulneubau am Fischerfeld

Dass Wörgl eine neue Musikschule braucht – darüber ist sich der Gemeinderat einig und fällte am 5. Juli 2017 sogar einstimmig einen Grundsatzbeschluss, mit der WIST konkrete Verhandlungen zur Umsetzung des Projektes am Fischerfeld zu führen. Anders als die Mehrheit der Arbeitskoalition der Liste Hedi Wechner und FWL wollte die Opposition allerdings noch die Option …

Wörgler Gemeinderat am 5. Juli 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Hochwasserschutz: Wörgl beschließt Wasserverband-Satzung

Mit einstimmigem Beschluss stimmte der Wörgler Gemeinderat am 5. Juli 2017 der Satzung des Wasserverbandes Unterinntal zu – allerdings mit einem Zusatz: Dass die von der Stadtgemeinde geforderten Punkte nachträglich einzuarbeiten sind und gemachte Zusagen betreffend die laufenden Folgekosten eingehalten werden. Da der Bund seinen Anteil an der Finanzierung von 80 auf 85 % aufstockte, …