1. Streetfood-Fest in der Zone Wörgl am 1.2.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

Kulinarische Leckerbissen in der Zone Wörgl

Am 1. Februar 2020 richtete die Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner  mit ihrem Team in Zusammenarbeit mit der Zone und dem Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl das erste Streetfood-Fest in der Zone aus. Ob Raclette, heiße Leckerbissen mit Yak-Fleisch im Freien oder das köstliche, vielfältige Kuchenbuffet indoor – Gaumenfreuden waren garantiert!

Gabi Brunners 24 Yaks in zwei Zuchtfamilien …

Gabi Brunner und Herbert Gwercher warten wieder mit Bio-Yak-Spezialitäten auf. Foto: Spielbichler
Ankündigungen / divers / Wirtschaft / Wörgl

Streetfoodfest in der Zone Wörgl

Auch 2020 organisiert die Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner ein Streetfoodfest – diesmal am Samstag, 1. Februar 2020 von 10:00-15:00 Uhr in der ZONE Wörgl, Brixentaler Straße 23. „Es gibt Yakspezialitäten vom Feuergrill Simonson, Yakbraten, Yakchili, Yakkraftsuppe,Yakfleischkäse, dann noch Käseraclette, Kaffee und Kuchen vom Sozialsprengel und Glühwein und andere Getränke von der Zone“, kündigt Brunner an. …

Stationen-Theater auf der Alm in der Kelchsau am 10. August 2019. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Almtheater in der Kelchsau: Dem Himmel so nah

Kunst, Kulturlandschaft & Kulinarik – zum dritten Mal begeisterte am 10. August 2019 die Kulturinitiative „Langer Grund“ in der Kelchsau mit einem außergewöhnlichen Erlebnis für alle Sinne – einem Almwandertag mit Stationentheater, bei dem u.a. das Theater unterLand in luftiger Höhe auf der Neuhögen-Alm der Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner einen Vorgeschmack auf die Herbstproduktion „Krach …

Groß war der Andrang beim Streetfood-Markt mit allerlei Yakspezialitäten am vergangenen Samstag in Wörgl. Foto: Stadtgemeinde Wörgl/Madersbacher
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Großer Andrang beim Streetfood-Market

Einen Genusstag garantierte am vergangenen Samstag, 2.2.2019, der kleine, aber feine Streetfood-Markt der Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner in Wörgl-Egerndorf. Unter freiem Himmel sowie bei Sonnenschein wurden dort zahlreiche Yak-Fleisch-Spezialitäten auf offenem Feuer zubereitet. Und die Palette war groß. Von Yak-Fleischkäse, Yak-Tortillas, Yak-Chili bis hin zu feinsten Yak-Grillspezialitäten konnten sich die interessierten Besucher vom guten Geschmack …

1. Pinnersdorfer Bio-Ostermarkt am 1.4.2017. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Nachhaltigkeit / Wirtschaft / Wörgl

Streetfood & Market mit Bio-Yak-Spezialitäten

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr organisiert die Wörgler Bio-Yak-Bäuerin Gabi Brunner auch heuer einen kleinen, aber sehr feinen Streetfood-Markt mit Köstlichkeiten regionaler Produzenten zum vor Ort Genießen, aber auch zum Mitnehmen, und zwar am Samstag, 2. Februar 2019 von 10-15 Uhr beim Haus ihrer Eltern in Egerndorf 1c in Wörgl. Zu Fuß gut erreichbar …

Theater auf der Alm am 4.8.2018 in der Kelchsau. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Theater auf der Alm begeisterte in der Kelchsau

Hopfgarten/Kelchsau. Komödiantisches Stationen-Theater auf der Alm verbunden mit einem Feinschmecker-Menü aus regionalen Lebensmitteln unter strahlend blauem Himmel – dieser Zutaten-Mix begeisterte Theaterfreunde am 4. August 2018 in der Kelchsau. Die Kulturinitiative Langer Grund organisierte zum zweiten Mal den ganzheitlichen Kultur-Genuss, dessen Charme auch Tirols Kultur-Landesrätin Beate Palfrader erlegen ist. Sie würdigte die tolle Initiative mit …

1. Wörgler Streetfood-Markt am 3.2.2018 in Wörgl-Egerndorf. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Genuss pur beim ersten Wörgler Streetfood-Markt

Ein voller Erfolg wurde trotz des ungewöhnlichen Ortes der erste Wörgler Streetfood-Markt, den Wörgls Yak-Biobäuerin Gabi Brunner und ihr Team am 3. Februar 2018 in Wörgl-Egerndorf auf die Beine gestellt hat. Vor Ort genießen und die hochwertigen, regionalen Spezialitäten mit nach Hause nehmen – das Konzept kam bei den Kunden sehr gut an und so …