Sonderausstellung Dokumente aus Krisenzeiten im Jenbacher Museum - Ausstellungseröffnung am 30.4.2022. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Kultur / Nachrichten / Region / Wörgl

Jenbacher Museum zeigt Dokumente aus Krisenzeiten

Bei der Planung der Sonderausstellung „Dokumente in Krisenzeiten“ im Jenbacher Museum ahnte deren Schöpfer Mag. Walter Felkel noch nichts von der brennenden Aktualität dieses Themas angesichts der Kriegsereignisse in Osteuropa und daraus bereits resultierender steigender Inflation. Am 30. April 2022 wurde die sehenswerte Schau von Notgeldern inklusive Freigeld, Inflationsgeld, Kriegsanleihen, Lebensmittelmarken und Sammelaktionen während der …

In der Sonderausstellung "Dokumente aus Krisenzeiten" stellt das Jenbacher Museum ab 30. April 2022 u.a. auch das Wörgler Freigeld aus. Foto: Jenbacher Museum
Ankündigungen / Kultur / Region / Wörgl

Wörgler Freigeld im Jenbacher Museum

Das Jenbacher Museum präsentiert im Frühjahr 2022 die Sonderausstellung „Dokumente aus Krisenzeiten“ und zeigt dabei auch das Wörgler Freigeld sowie die Doku „Der Geldmacher – das Experiment des Michael Unterguggenberger“.

Die  Museumssaison-Eröffnung ist am Samstag, 30. April 2022 um 10 Uhr mit Grillfest, Zillertaler Krapfen, Kaffee und Kuchen, Flohmarkt und  mit der feierlichen Eröffnung der Sonderausstellung …

125 Jahre Raiffeisen Bezirksbank Kufstein - Chronik.
Kultur / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Raiffeisen-Chronik zur 125 Jahr Feier

2021 neigt sich dem Ende zu – und damit Pandemie-bedingt ein weiteres Jahr mit „leisen“ Jubiläen, die ohne große öffentliche Feierlichkeiten auskommen mussten.   Gefeiert wurde trotzdem – so brachte die Raiffeisen Bezirksbank Kufstein zum 125-Jahr-Jubiläum eine beachtenswerte Chronik heraus, die mit über  400 Fotos auf 260 Seiten die Entstehungsgeschichte der 15 Genossenschaften schildert, die heute …

Wahlkampf zur Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2022. Foto: Wörgl bewegen/Kayahan Kaya
Nachrichten / Politik / Wörgl

Wahlkampf in Wörgl

Bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 27. Februar 2022 wird´s bunt: zu den bisher bekannten politischen Gruppierungen gesellen sich neue. Mit Straßen-Standln und dem Verteilen von Wahlwerbung bei Hausbesuchen starteten die Listen „Wörgl bewegen – Team Michael Riedhart“ und „Wir für Wörgl – Liste Roland Ponholzer“ bereits im Herbst. Den letzten Samstag vor Weihnachten nützten drei …

72 Stunden ohne Kompromiss - BRG Wörgl im Seniorenheim Oktober 2021. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Soziales / Wörgl

„72 Stunden ohne Kompromiss“

Zum 10. Mal ging heuer von 13.-16. Oktober 2021 Österreichs größte Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, organisiert von der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3 über die Bühne.  Über 2.500 Jugendliche beteiligten sich in rund 250 Projekten – eines davon organisierte das Wörgler Seniorenheim für SchülerInnen des BRG Wörgl.

Heimleiter Harald Ringer …

Das Wunder von Wörgl - Karl Markovics als Bürgermeister Michael Unterguggenberger. Foto: epo-film/Film-Line Productions/Hendrik Heiden
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Das Wunder von Wörgl“ wieder im Fernsehen

Zum wiederholten Mal wird der Spielfilm „Das Wunder von Wörgl“ mit Karl Markovics als Michael Unterguggenberger und Verena Altenberger als dessen Frau Rosa im österreichischen Fernsehen ausgestrahlt – am Karfreitag, 2. April 2021 um 21:15 Uhr auf ORF2 und am Ostersonntag, 4. April 2021 um 1:05 Uhr ebenfalls auf ORF2.

Das Drehbuch zum Spielfilm übers Wörgler …

Das Wunder von Wörgl - Karl Markovics als Bürgermeister Michael Unterguggenberger. Foto: epo-film/Film-Line Productions/Hendrik Heiden
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

„Das Wunder von Wörgl“ wieder im Fernsehen

Neuerliche Ausstrahlungstermine gibt´s für den Spielfilm „Das Wunder von Wörgl“ sowie die dazugehörige Dokumentation „Der Geldmacher – Das Experiment des Michael Unterguggenberger“. Zu sehen ist die preisgekrönte Verfilmung der Wörgler Freigeld-Aktion in den 1930er Jahren mit Karl Markovics als Michael Unterguggenberger und Verena Altenberger als Rosa am Samstag, 12. Dezember 2020 um 20:15 Uhr auf …

Der Wirtschaftsinformatiker Norbert Rost zählt zu den Initiatoren der Regionalwährung Elbtaler, die in der Region Dresden seit 2012 zirkuliert. Foto: Mitteldeutscher Rundfunk
divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

mdr-Wissen berichtet über Elbtaler & Wörgler Freigeld

Im Jahr 2012 wurde die Regionalwährung Elbtaler in Dresden ins Leben gerufen. Der Mitteldeutsche Rundfunk mdr berichtet am 1. Juli 2020 in der Sendereihe mdr-Wissen über die Initiative und weist im Beitrag von Falko Schuster auch aufs Wörgler Freigeld hin. Die Sendung kann online in der Mediathek des mdr fünf Jahre lang unter dem Link …

divers / Nachrichten / Wirtschaft / Wörgl

Wissenswertes rund um Geld & Währungen

Geld und Währungen unterliegen im Wandel der Zeit stetig Veränderungen. Heute dominieren Währungsmonopole wie Euro oder Dollar. Aufkommende Regional- und Kryptowährungen zeigen aber, dass Geld auch anders funktionieren kann. Was Geld ist, war und wird – darauf ging der internationale Geldexperte und selbständige Berater für Komplementärwährungen Dr. Leander Bindewald bei seinem informativen Vortrag am 10. …

Logo Demokratie-Woche. Grafik: Komm!unity
Ankündigungen / divers / Kultur / Politik / Wörgl

Aktionswoche: Wörgl lebt Demokratie!

Unter dem Motto „Wörgl lebt Demokratie“ beteiligt sich der Verein komm!unity auch heuer wieder an der Tirol-weiten Demokratiewoche und organisiert gemeinsam mit Partnerorganisationen vom 16. – 22. März 2020 eine spezielle Aktionswoche zum Thema Demokratie. In zahlreichen Veranstaltungen und Projekten wird mit unterschiedlichen Zielgruppen und Methoden das Thema Demokratie beleuchtet, diskutiert und bearbeitet. Auf dem …