Osterkrippenausstellung der Wörgler Krippeler 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Wörgler Krippeler stimmen auf Ostern ein

Über 100 Objekte vom 16. Jahrhundert bis heute zeigt die laufende Ausstellung des Wörgler Krippenvereins mit Fasten-, Passions-, Osterkrippen, Ikonen und kunstvoll verzierten Ostereiern im Foyer des städtischen Kindergartens in der Stelzhamer-Straße in Wörgl, die am 27. März 2018 mit der Segnung durch Stadtpfarrer Theo Mairhofer eröffnet wurde. Die Ausstellung ist bis 31. März täglich …

Pinnersdorfer Bio-Ostermarkt am 24. März 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Kultur / Nachhaltigkeit / Wirtschaft / Wörgl

Pinnersdorfer Bio-Ostermarkt: Genuss mit gutem Gewissen

Harte Konkurrenz hatte am Palmsamstag der Ostermarkt am Biohof Pinnersdorf in Wörgl-Boden,  lockte der erste richtig schöne Tag seit langem mit strahlendem Sonnenschein doch zum Skifahren auf die Berge und in die Gärten. Wer trotzdem kam, den belohnte das Angebot aus regionalen Biolebensmitteln, frisch aufgekochten Schmankerln, präsentiertem Handwerk und natürlich der Besuch am Bauernhof bei …

Vernissage Ausstellung "Der Stand der Dinge" am 24.3.2018 im Kunstforum Troadkastn in Kramsach. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Region

Der Stand der Dinge – Kunst erzählt über die Welt

„Der Stand der Dinge“ betitelt sich die laufende Ausstellung in der Galerie Troadkasten in Kramsach am Achenrain, in der Arbeiten von 10 zeitgenössischen österreichischen KünstlerInnen zu sehen sind. Wie sich die spannenden, durchwegs sehr unterschiedlichen Arbeiten in die Strömungen moderner Kunst einordnen, erörterte bei der Vernissage am Palmsamstag, 24. März 2018 die Kunsthistorikerin Dr. Hannah …

Ausstellung von Hans-Peter Gruber von 25.3.-2.4.2018 im Tiroler Höfemuseum in Kramsach. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Die Passion Christi als Wegbegleiter

Für eine kunstvolle Einstimmung auf Ostern sorgt seit Palmsonntag der Wörgler Künstler Hans-Peter Gruber im Tiroler Höfemuseum in Kramsach. Bis 2. April lädt er mit seiner künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Geschehen des Leidens und der Auferstehung Jesu zum Innehalten und Nachdenken über existenzielle Fragen. Hans-Peter Gruber ist dabei während der Öffnungszeiten täglich von 10 bis …

Wörgler Gemeinderat am 20. Februar 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr

Die Stadtgemeinde Wörgl teilt mit, dass das von Gemeinderat Richard Götz (Wörgler Grüne) Ende vergangenen Jahres angestrengte Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck gegen Bürgermeisterin Hedi Wechner (Liste Hedi Wechner) wegen des Verdachtes des Missbrauchs der Amtsgewalt eingestellt wurde. Ein Fortführungsantrag wurde als unzulässig zurückgewiesen und des Weiteren ist  gegen diese Entscheidung ein Rechtsmittel nicht zulässig.

Text: …

Wörgler Kulturstammtisch am 22. März 2018. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Kulturstammtisch: Raum für Kulturvereine

Ende März beginnen die Bauarbeiten für den Neubau der Musikschule am Wörgler Fischerfeld. Grund für Wörgls Bildungs- und Kulturreferentin Mag. Gabi Madersbacher, den Kulturstammtisch am 22. März 2018 im Wörgler Heimatmuseum mit der Nachnutzung des bestehenden Musikschulgebäudes zu befassen, um Ideen und Wünsche einzusammeln.

Derzeit sind im 1875 errichteten, denkmalgeschützten Gebäude neben der Musikschule die Stadtmusikkapelle …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 29. März 2018

Die nächste öffentliche Sitzung des Wörgler Gemeinderates findet am Gründonnerstag, 29. März 2018 um 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Jahresrechnung 2017, Bebauungspläne u.a. für das Grundstück Brixentaler Straße 20 sowie Angelegenheiten der Vermögensverwaltungs KG der Stadtgemeinde. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf-Dokument 17gr290318

Stefan Donchev zeigt am 6.4.2018 in der Kulturzone Wörgl seine Fotografien. Foto: Stefan Donchev
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Fotoausstellung „Lens Work“ in Wörgl

Am 6. April findet in der KULTURzone Wörgl erstmals von 19 bis 23 Uhr eine Fotoausstellung statt. Aussteller ist der junge bulgarische Fotograf Stefan Donchev, der derzeit seinen europäischen Freiwilligendienst im Jugendzentrum ZONE absolviert. Gezeigt werden bei der Ausstellung „Lens Work“ Fotos von seinem Aufenthalt in Tirol und von Reisen in alle Welt.

Der junge Künstler …

Kürzungen im Sozialbereich, am Arbeitsmarkt, bei Bildung und Infrastruktur – davor warnen die Tiroler SPÖ-Abgeordneten Christian Kovacevic, Selma Yildirim und Maximilian Unterrainer. Foto: Hitthaler
divers / Nachhaltigkeit / Politik / Region

Budgetkritik der Tiroler SPÖ-Nationalräte

Die Tiroler SPÖ-Abgeordneten warnen angesichts des von der neuen Regierung vorgelegten Budgets mittels Presseaussendung vor Kürzungen bei Sozialem, Arbeitsmarkt, Bildung und Infrastruktur. „Schwarz-Blau spart bei den Menschen und nicht im System“, so die Zusammenfassung der Tiroler SPÖ-Abgeordneten Selma Yildirim, Christian Kovacevic und Maximilian Unterrainer im Parlament anlässlich der ersten Budgetrede des schwarzen Finanzministers. So werden …

Voll freudiger Erwartung auf die Teilnahme beim Friedensprojekt: die SchülerInnen der Montessori-Schule Wörgl. Foto: Montessori-Schule Wörgl
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Montessori-Schule Wörgl nimmt an Friedensprojekt teil

Neun Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule Wörgl nehmen als erste österreichische Schülerdelegation an der Friedenskonferenz MMUN (Montessori Model United Nations) für 9-12 Jährige von 1. bis 4. Mai 2018 in Rom teil. Zur Finanzierung des Friedensprojektes startete die Schule jetzt ein Crowdfundig-Projekt.

Montessori Model United Nations ist ein internationales Projekt, das seit vielen Jahren an verschiedenen …