100 Jahre Frauenwahlrecht. Foto: Land Tirol
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

100 Jahre Frauenwahlrecht

Das Tagungshaus Wörgl lädt am Dienstag, 8. Mai 2018 zur Erinnerung an 100 Jahre Frauenwahlrecht zu einem Abend mit Geschichte, spannenden Talks, einem musikalischen Rahmenprogramm und einer Ausstellung: „Feiern und diskutieren Sie mit uns 100 Jahre Frauenwahlrecht- über die Anfänge, aktuelle und künftige Perspektiven.“  Mit Frauenlandesrätin DI Gabriele Fischer und Talkrunde mit ehemaligen und aktiven …

Betonleitwände im Visier des Transitforum Austria-Tirol. Grafik: Transitforum
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft

Transitforum fordert Taten ein

„Das bereits fade notorische Gesumse italienischer Frächter lenkt nur davon ab, dass im neuen Tiroler Regierungsprogramm eine Reihe von Maßnahmen zur Reduktion festgeschrieben sind, die nun umgesetzt werden müssen“, erklärt Fritz Gurgiser vom Transitforum Austria-Tirol und fordert u.a. ein automatisiertes Dosiersystem und den Wegfall der EURO-VI-Ausnahmen bei Nachtfahr- und sektoralen Fahrverboten. Von der ASFINAG wird …

Maibaum vom Team Wörgl. Foto: Team Wörgl
Ankündigungen / divers / Kultur / Politik / Wörgl

Team Wörgl lädt zum Maibaumfest

Das Team Wörgl – Dr. Andreas Taxacher stellt auch heuer wieder im Hof des Karglbauern neben dem Stadtamt einen Maibaum auf. „Bereits zum achten Mal findet unser Fest nun statt und wir wollen alle unsere Freunde und Bekannten herzlich zu einem Besuch einladen“, teilt das Team Wörgl mit. Gefeiert wird am Montag, 30. April 2018 im Anschluss an das Maibaumaufstellen ein kleines, aber feines Festl mit …

Betriebsversammlung REHA-Zentrum Bad Häring am 19.4.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region

AUVA: „Wir werden uns wehren!“

„Es ist unverantwortlich von der Regierung, erst Angst zu machen und dann zu beruhigen. Wir sind nicht gegen Einsparungen – aber was jetzt läuft, ist eine große Sauerei und wir werden uns wehren“, eröffnete AUVA-Betriebsratsvorsitzender Josef Lintner am 19. April 2018 die Mitarbeiterversammlung im Rehabilitationszentrum Bad Häring, bei der auch Patientinnen gegen die Zerschlagung der …

Stadtteilgespräch Bruckhäusl am 12.4.2018. Foto: Veronika Spielbichler
Bruckhäusl / divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wörgler Stadtteilgespräch: Raser und Falschparker regen auf

“Wildwest in Wörgl-Ost“ – diesen Eindruck vermittelten beim jährlichen Stadtteilgespräch im Ortsteil Wörgl-Boden  Wortmeldungen der StadtteilbewohnerInnen, wobei vor allem Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung aufregen. Neben dem Thema Verkehr kamen u.a. der Hochwasserschutz, die Löschwasserversorgung im „Dörfl“, Fragen ans Bauamt und Nachbarschaftskonflikte zur Sprache, aber auch der bevorstehende Ausbau der Glasfaser-Technologie, der  mit schnellem Breitband-Internet jetzt …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / Bruckhäusl / divers / Politik / Wörgl

Stadtteilgespräch beim Hauserwirt

Das nächste, öffentliche Stadtteilgespräch auf Einladung von Bürgermeisterin Hedi Wechner findet am Donnerstag, 12. April 2018 um 18:30 Uhr beim Gasthof Hauserwirt statt. Wie üblich, berichtet die Bürgermeisterin über laufende Projekte betreffend den Ortsteil und Stadtamtsmitarbeiter stehen für Auskünfte zur Verfügung. Beim Stadtteilgespräch können BürgerInnen sich informieren und Anregungen, Wünsche oder Beschwerden vorbringen.

Eingeladen sind alle …

Nationalrat Christian Kovacevic. Foto: Parlamentsdirektion
divers / Nachrichten / Politik

NR Kovacevic: „Zerschlagung der AUVA für Unfallopfer katastrophal!“

Die größte Sozialversicherung Österreichs, die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt bei der 5 Mio. Menschen gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten versichert sind, soll nun laut Ankündigung der Sozialministerin Beate Hartinger-Klein aufgelöst werden. Was das bedeutet? Die schwarz blaue Regierung nimmt für ihr Sparprogramm eine schlechtere Gesundheitsversorgung und die Schwächung des ArbeitnehmerInnenschutzes in Kauf.

Der Abgeordnete zum Nationalrat Christian Kovacevic zeigt …

Von links Markus Federspiel, LHStv Josef Geisler und Josef Hechenberger stellten das angepasste Projekt für den Hochwasserschutz im Unteren Unterinntal vor. Für das Detailprojekt und die Umsetzung braucht es einen Wasserverband. Foto: Land Tirol/Entstrasser-Müller
divers / Nachrichten / Politik / Region

Angepasste Planung für Hochwasserschutz liegt vor

Für den Hochwasserschutz im Unteren Unterinntal liegt nun die angepasste Planung vor, wie das Land Tirol mitteilt. Anregungen der GrundeigentümerInnen aus den drei geplanten Retentionsräumen Kramsach/Voldöpp, Radfeld/Kundl und Angath wurden in das Projekt ebenso eingearbeitet wie Wünsche der Gemeinden. Das vorliegende Projekt ist die Basis für die Einreichdetailplanung und die Umsetzung des Hochwasserschutzes im Unteren …

Kovacevic hat für den schwarz-blauen Sparkurs nichts übrig. Foto: SPÖ Tirol
divers / Politik

SPÖ: Ernüchternde Bilanz nach 100 Tagen Schwarz-Blau

Scharfe Kritik übt die Bezirks-SPÖ an der bisherigen Arbeit der schwarz-blauen Bundesregierung. „Die Bilanz nach 100 Tagen Schwarz-Blau ist ernüchternd. Gespart wird sehr wohl bei den Menschen und nicht im System, wie ursprünglich vollmundig angekündigt“, stellt der SPÖ-Bezirksvorsitzende NR Christian Kovacevic der Regierung ein schlechtes Zeugnis aus.

Die wichtigsten Themen waren offensichtlich die Abschaffung der erfolgreichen …

Wörgler Gemeinderat am 14. Dezember 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Politik / Wörgl

Wörgler Grüne: Zur Einstellung des Ermittlungsverfahren

Mittels Presseaussendung meldeten sich die Wörgler Grünen am 28. März 2018 zur Einstellung des Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft gegen Wörgls Bürgermeisterin: Die Wörgler Grünen, namentlich Richard Götz als Fraktionsleiter, haben am 6. Oktober 2017 eine Sachverhaltsdarstellung gegen Hedi Wechner wegen des Verdachts des Amtsmissbrauches eingebracht.

Der Sachverhaltsdarstellung liegt zu Grunde, dass insgesamt 14 Anträge, die die Wörgler Grünen im …