Mit Verwunderung nahm Bürgermeisterin Hedi Wechner das Abstimmungsergebnis betreffend den Dringlichkeitsantrag zur Gewährung eines Betriebsmittelkredites ans Wörgler Wave zur Kenntnis - links STR Ing. Emil Dander, rechts Vizebgm. Mario Wiechenthaler. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Abstimmungspanne im Gemeinderat trifft Wave

Elf Mandatare stimmten dafür – zehn gegen die Aufnahme eines Dringlichkeitsantrag in die Gemeinderats-Tagesordnung am 2. Juli 2020 mit dem Zweck, dem Wörgler WAVE einen Betriebsmittelkredit über 500.000 Euro zur Verfügung zu stellen.  Zu wenig, um vom Gremium behandelt zu werden. „Es braucht eine zwei Drittel-Mehrheit“, wies Stadtamtsdirektor Philipp Ostermann-Binder auf die gesetzlichen Vorgaben hin.

So …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 2. Juli 2020

Die Umsetzung eines neuen Verkehrskonzeptes beim Wörgler Pflichtschulzentrum ist einer der Tagesordnungspunkte bei der nächsten Wörgler Gemeinderatsitzung am Donnerstag, 2. Juli 2020 ab 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma. Behandelt werden weiters Raumordnungs- und Flächenwidmungsplanänderungen sowie die Erstellung von Bebauungsplänen und eine Neuordnung des Wörgler Adventmarktes. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf-Dokument 32gr020720

Wörgler Gemeinderat am 28.5.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Wellenbecken-Sanierung im Wave wird vorgezogen

Nach der Covid19-bedingten Sitzungspause tagte der Wörgler Gemeinderat am 28. Mai 2020 im VZ Komma. Dabei wurde u.a. beschlossen, die behördlich vorgeschriebene Stillstandszeit im WAVE für die Sanierung des Wellenbeckens zu nützen.

Mit 15 Ja- und 6 Nein-Stimmen stimmte der Gemeinderat einem Sofortprojekt mit Kosten in Höhe von 500.000 Euro zu. Die Sanierung des bereits abgelassenen …

Die Wörgler Grün-Gemeinderäte Richard Götz und Christine Mey schlagen vor, das Tierheim zu unterstützen - mittels Vezicht auf die Hundesteuer für Tiere, die aus dem Tierheim adoptiert werden. Foto: Wörgler Grüne
divers / Nachrichten / Politik / Soziales / Wörgl

Hundesteuer-Verzicht bei Tierheim-Adoptionen

Tiroler Tierheime leiden häufig unter Platznot und sind immer auf der Suche nach geeigneten Plätzen für ihre Schützlinge. „Zahlreiche Hunde warten sehnsüchtig darauf, von lieben Menschen aufgenommen zu werden. Um die Chance auf eine Adoption zu erhöhen, setzen sich die Wörgler Grünen dafür ein, dass Menschen, die einen Hund aus einem Tiroler Tierheim adoptieren, keine …

Wörgler Gemeinderat am 28.5.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Covid19 in Wörgl

Nachdem die für 30. März geplante Gemeinderatsitzung aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt und die für 14. Mai vorgesehene verschoben werden musste, tagte der Wörgler Gemeinderat nach dem Lockdown erstmals wieder am 28. Mai 2020. Der große Saal im Veranstaltungszentrum Komma bot ausreichend Platz zur Einhaltung der Sicherheitsabstände. Gewöhnungsbedürftig war die Neuaufstellung der Sitzordnung, die an eine …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 28. Mai 2020

Die nächste öffentliche Wörgler Gemeinderatsitzung findet am Donnerstag, 28. Mai 2020 ab 18:00 Uhr im Veranstaltungszentrum Komma statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Bestellung des neuen Stadtamt-Direktors Mag. Philipp Ostermann-Binder, die Nutzung der Corona-bedingten Stillstandszeit zur Sanierung der Wörgler Wasserwelt, die Jahresrechnung 2019, die Raumordnung für Bad Eisenstein, Bauprojekte in der Peter Anich-Straße sowie …

Autobahn bei Kufstein im Mai 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region

Transitforum startet Lärmschutz-Offensive

Die Corona-Krise führte kurzfristig zu einer Verkehrsreduktion – aber die „Verschnaufpause“ war nur kurz. Einen offenen Brief mit der Forderung nach einer Lärmschutz-Offensive an Tiroler Landesstraßen, um den „Lärmvirus zu bekämpfen anstatt Lärmverursacher zu schützen“, sandte das Transitforum Austria-Tirol am 11. Mai 2020 an den Tiroler Landtag, die Landesregierung sowie die Tiroler Gemeinden.

„Dahinter …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Stadtamt Wörgl nimmt Normalbetrieb auf

Am Montag, 4. Mai 2020, wird auch im Stadtamt in Wörgl ein weiterer Schritt in Richtung Normalbetrieb gesetzt. Der Parteienverkehr wird wiederaufgenommen, es gilt aber nach wie vor die Mund- und Nasenschutzpflicht und die Abstandsregel.

Am 16. März 2020 musste die Stadtamtsverwaltung auf Notbetrieb umstellen. Trotzdem blieb die Handlungsfähigkeit gewährleistet, dringende Angelegenheiten konnten so trotz Einschränkungen …

Die Grün-Gemeinderäte Christine Mey und Richard Götz kritisieren die Kommunikations-Strategie der Stadtgemeinde Wörgl in der Corona-Krise. Foto: Wörgler Grüne
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Kommunikation in Corona-Zeiten

Am Dienstag, 21. April 2020 sind in der Stadtgemeinde Wörgl laut BH Kufstein acht Corona-Erkrankte registriert. Das teilt die Stadtgemeinde Wörgl auf der stadteigenen Website mit. Für weitere Informationen wird auf die Website des Landes verwiesen, auf der die aktuellen Zahlen der Landeswarnzentrale veröffentlicht werden – der Link http://www.tirol.gv.at/dashboard. Die Wörgler Grünen meldeten sich nun …

Pressekonferenz der Grünen am 6.3.2020 in Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

ROLA Wörgl: Grüner Interessenskonflikt

Im Rahmen einer dreitägigen Tour durch die Tiroler Gemeinden nahmen am 6. März 2020 bei einem Pressetermin in Wörgl die beiden neuen Grünen Nationalräte Hermann Weratschnig und Barbara Neßler Stellung zu aktuellen Themen, vor allem zu Verkehr und Tourismus. Wobei in Wörgl vor allem das Thema Verkehr ganz oben auf der Agenda steht – auch …