Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 5. November 2020

Die nächste öffentliche Sitzung des Wörgler Gemeinderates findet am Donnerstag, 5. November 2020 ab 18 Uhr im Komma Wörgl statt.  Auf der Tagesordnung stehen u.a. ein Situationsbericht betreffend Wörgler Wasserwelt/Wave, der Antrag auf Verhängung einer Fußgängerzone in der Bahnhofstraße, die Flächenwidmung betreffend ein Wohnbauprojekt  in Wörgl-Boden/Pinnersdorf, Verkehrsregelungen in der Stelzhamer Straße, am Winklweg und in …

Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen in Wörgl am 24.10.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Demo in Wörgl gegen Corona-Maßnahmen

Rund 350 Menschen versammelten sich am Samstag, 24. Oktober 2020 in der Wörgler Bahnhofstraße zur Kundgebung, zu der die Bürgerinitiative „Frei denken, frei reden, frei leben“ aufgerufen hat, rund 320 bewegten sich anschließend beim Demonstrationszug durch die Bahnhofstraße zur Kirche und retour. Zweck der angemeldeten Versammlung war Kritik an verordneten Corona-Maßnahmen.

Die Bürgerinitiative wurde im Mai …

Um die Höhe des vom Land geplanten Hochwasserdammes im Bereich Radfeld/Kundl zu verdeutlichen, errichteten Projektgegner diesen "Schaudamm". Foto: Josef Auer jun.
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Hochwasserschutz: Alpinen Rückhalt ernsthaft prüfen

Über 40 Grundeigentümer und die Radfelder Gemeindeführung leisten weiter Widerstand gegen die vom Land forcierten Hochwasserschutz-Maßnahmen im Unteren Inntal. Radfeld legte gegen die Zwangsverpflichtung zum Beitritt zum Wasserverband 2019 Beschwerde beim Verwaltungsgerichtshof des Landes ein, das Verfahren läuft. Und der wehrhafte Bürgermeister Josef Auer wird nicht müde, Studien vorzulegen, die die Sinnhaftigkeit alpinen Wasserrückhaltes belegen …

Kelchsau - Alm. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region

Schweizer Volksabstimmung über Wolfschutz

Die Schweizer stimmten am Sonntag, 27. September 2020, über die Änderung des Jagdgesetzes und damit über die Aufweichung des Wolfschutzes ab. Knapp mit 51,9 Prozent entschieden sich unsere Nachbarn gegen das neue Jagdgesetz. Entschieden wurde die Abstimmung in den urbanen Gebieten. Die Bevölkerung im ländlichen Raum stimmte klar für Aufweichung des Wolfschutzes. „Das Wolf-Abstimmungsergebnis in …

Wörgler Gemeinderat am 24.9.2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Aus dem Wörgler Gemeinderat

Einmal mehr ließ am 24. September 2020 das „Wave“ die Wogen im Wörgler Gemeinderat hochgehen. Die FWL brachte zu Sitzungsbeginn einen Dringlichkeitsantrag „zur Berufung weiterer Geschäftsführer für die Wörgler Wasserwelt GmbH und der Schaffung einer kollektiven Geschäftsführerbefugnis“ ein, der in die Tagesordnung aufgenommen und schließlich noch um einen Abänderungsantrag von Vizebgm. Hubert Aufschnaiter auf Einsetzung …

Die Wörgler Grünen beantragten im Gemeinderat, die "alte Musikschule" im Eigentum der Gemeinde zu belassen und sie Wörgler Kulturvereinen als "Haus der Kultur" zur Verfügung zu stellen. Foto: Wörgler Grüne
divers / Kultur / Nachrichten / Politik / Wörgl

Was wird aus der „alten Musikschule“?

Am 2. Juli 2020 brachten die Wörgler Grünen im Gemeinderat den Antrag ein, die „alte Musikschule“ künftig ausschließlich als „Haus der Kultur“ Wörgler Kultureinrichtungen und Kulturvereinen zur Verfügung zu stellen. Untergebracht werden sollten jedenfalls das Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, die Stadtgalerie und das Stadtarchiv. Am 24. September 2020 lehnte der Gemeinderat mit 19:2 Stimmen diesen …

Bebauung Fischerfeld - Wohnanlage Alpenländische Heimstätte und Haus der Musik September 2020. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadtfinanzen: Corona & Haus der Musik

Zu Beginn der Wörgler Gemeinderatsitzung am 24. September 2020 berichtete Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner  über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Stadtfinanzen. „Es ist heuer mit einem Gesamtschaden von 2,5 Millionen Euro zu rechnen“, teilte Wechner mit und präsentierte damit eine Hochrechnung bis Ende des Jahres 2020. Beschlossen wurde vom Gemeinderat die Endabrechnung fürs „Haus …

Vortrag Bedingungsloses Grundeinkommen am 15.9.2020 in Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Soziales / Wörgl

Bedingungsloses Grundeinkommen – ja bitte!

Welchen Beitrag kann ein bedingungsloses Grundeinkommen für eine sozial gerechte Zukunft leisten? Und wie könnte das finanziert werden? Mit diesem Themenkreis befasste sich ein Vortrags- und Diskussionsabend auf Einladung der Wörgler Grünen am 15. September 2020 im Tagungshaus Wörgl mit Referent Robert Reischer.

Das Buch „Grundeinkommen ohne Arbeit“, verfasst von Herwig Büchele und Lieselotte Wohlgenannt und …

Luftaufnahme Inn-Hochwasser 2005. Foto: Flugrettung
Ankündigungen / divers / Nachrichten / Politik / Region

Achtung – neuer Sendetermin: Hochwasser-Thematik beim ORF-Bürgeranwalt

Der ORF befasst sich in der Sendung „Bürgeranwalt“ mit dem Thema: „Hochwasserproblematik in Tirol“ und dabei mit der Hochwasserproblematik der Gemeinde Radfeld sowie von ganz Tirol. Die Aufzeichnung erfolgte bereits und aufgrund der Komplexität des Themas wird der Ausstrahlungszeitpunkt nun von Samstag,  19. September 2020 auf Samstag, 26. September 2020  um 18:00 Uhr  verschoben.

„Dieses Thema …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 24.9.2020

Auf der Tagesordnung stehen u.a. Finanzangelegenheiten der Stadt, der Antrag der Wörgler Grünen auf Nutzung der alten Musikschule durch Wörgler Kultureinrichtungen, das geplante Bauprojekt bei der Stadtapotheke sowie Änderungen bei Hunde- und Vergnügungssteuer. Die gesamte Tagesordnung lesen Sie hier als pdf 34gr240920