https://pixabay.com/de/bleistift-anspitzer-notebook-papier-918449/
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Leserbrief: Frust statt Zufriedenheit

Auf das Ausbleiben der Bevölkerung beim letzten Stadtteilgespräch für die Bewohner des Stadtteiles nördlich der Bundesstraße formulierte die Wörgler Bürgerin Sieglinde Sappl ihre Gründe fürs Fernbleiben in Form eines offenen Leserbriefes an Bürgermeisterin Hedi Wechner:

„Sehr geehrte Frau Bürgermeister!

Die Tatsache, dass kein Bürger der Stadt Wörgl zum Stadtteilgespräch am 07.06.2018 im Volkshaus erschienen ist, …

Wörgl-Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Gemeinderat tagt am 4. Juli 2018

Die nächste öffentliche Wörgler Gemeinderatsitzung findet am Mittwoch, 4. Juli 2018 um 18 Uhr im Sparkassensaal in der Speckbacherstraße statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Finanzierung von Umbauarbeiten im Gesundheitszentrum GZW, eine Preiserhöhung der Saisonkarten im Trainingszentrum, eine Flächenwidmungsplanänderung beim Lechnerbauern in Wörgl-Boden sowie Anträge zur Einhebung von Vergnügungssteuer und den Ankauf einer Kommunalmaschine …

Kirchenrenovierung Wörgl Juni 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadt unterstützt Kirchenrenovierung

Mit 80.000 Euro beteiligt sich die Stadtgemeinde Wörgl an der nun gestarteten Renovierung der desolaten Außenfassade der Wörgler Stadtpfarrkirche, für die insgesamt Kosten über 271.000 Euro veranschlagt sind. Der Gemeinderat am 17. Mai 2018 fasste einstimmig den Beschluss, die Summe in vier Jahresraten zu je 20.000 Euro beginnend ab Jänner 2019 auszuzahlen. Die Stadtgemeinde übernimmt …

Unter der Koordination von Pat Cox von der Brenner-Transit-Gipfel heute in Bozen statt. Foto: Presseamt Südtirol / Peter Daldo
divers / Nachrichten / Politik / Region

Brenner-Transit-Gipfel ohne konkrete Ergebnisse

„Statt Absichtserklärungen braucht es konkrete Strategie zur Transitbekämpfung“, stellt Tirols Landeshauptmann Platter nach dem heutigen (12. Juni 2018) Brenner Transit-Gipfel in einer Presseaussendung des Landes Tirol mit. Platter unterschrieb das Memorandum nicht.

Über 20 Prozent mehr LKW überquerten in den letzten 17 Monaten im Vergleich zu jenen davor den Brenner, ein Rekordwert von 2,25 Millionen LKW …

NHT Südtiroler Siedlung Wörgl Baustelle Juni 2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

Stadtteilgespräch ohne Bevölkerung

Eine ziemlich einseitige Angelegenheit war das Wörgler Stadtteilgespräch am 7. Juni 2018 im Volkshaus für die Bewohner des Stadtteiles nördlich der Bundesstraße: Gemeindepolitiker und Amtssachverständige warteten umsonst auf interessierte Besucher, kein einziger Bürger ließ sich blicken! Und so wurde der angesetzte Infoabend nach der „akademischen“ Viertelstunde Wartezeit  kurzerhand in eine Pressekonferenz umfunktioniert, bei der Bürgermeisterin …

Wörgler Fahne. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Politik / Wörgl

Wörgler Stadtteilgespräch am 7. Juni 2018

Das nächste Stadtteilgespräch für die Anwohner der Salzburger Straße sowie der Stadtteile nördlich davon bis Wörgl-Söcking findet am Donnerstag, 7. Juni 2018 ab 18:30 Uhr im Brucknerstüberl im Volkshaus Wörgl statt. Die Stadtführung informiert über den Stadtteil betreffende aktuelle Themen und Projekte und nimmt Anregungen, Wünsche und Beschwerden der Bevölkerung entgegen.

Spatenstich FF Neubau Wörgl 30.5.2018. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Wörgl

2 x Spatenstich: FF-Haus und Haus der Musik

Gleich zwei Festakte setzte Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner am 30. Mai 2018 nachmittags an: den Spatenstich beim in Bau befindlichen Feuerwehrhaus und gleich danach jenen am Fischerfeld, wo die Stadtgemeinde Wörgl als Bauherr das Haus der Musik als multifunktionales Gebäude für Landesmusikschule, Probelokal der Stadtmusikkapelle sowie Einrichtungen der Volkshilfe Tirol errichtet. Beim neuen Feuerwehrhaus wird …

Tiroler Landtag - Lokalaugenschein Ausschuss für Wohnen und Verkehr am 29.5.2018 am RoLa-Terminal Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

Transitverkehr: Landespolitik belastet Raum Wörgl

Die Tiroler Landtagsdirektion organisierte im Vorfeld des internationalen Verkehrsgipfels am 12. Juni 2018 am 29. Mai 2018 einen Lokalaugenschein bei der Kontrollstelle Radfeld sowie beim RoLa-Verladeterminal in Wörgl für die Mitglieder des Landtagsausschusses für Wohnen und Verkehr sowie für Medienvertreter. „Je mehr LKW Sie hier verladen, umso mehr freut sich der Tiroler Landtag“, verabschiedete sich …

Exponat der Virtuellen Ausstellung “Freiwirtschaftliche Markierungen” der Uni Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Foto: https://www.wu.ac.at/fileadmin/wu/_processed_/9/a/csm_pr-c5250-069_4935_4773_1_5cc993a3e8.jpg
divers / Nachrichten / Politik / Wirtschaft / Wörgl

Uni Wien: Virtuelle Ausstellung über Freiwirtschaft

Das Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien gestaltete eine virtuelle Ausstellung zum Thema „Freiwirtschaftliche Markierungen in Österreich 1860-1960 – Dokumentation einer sozialliberalen Bewegung“, die online kostenfrei zum Download unter: https://www.wu.ac.at/geschichte/institut/forschung/virtuelle-ausstellung-freiwirtschaftliche-markierungen/ bereitsteht. Zu den erläuterten Exponaten zählt natürlich auch das Wörgler Freigeld.

Zur Ausstellung teilt ao.Univ. Prof. Dr. Gerhard Senft mit: „Historische soziale Bewegungen entstanden …

SPÖ-Nationalrat Christian Kovacevic. Foto: Julia Hitthaler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

NR Kovacevic kritisiert CETA-Ja und Familienpolitik

Das CETA-Abkommen wurde im Ministerrat trotz laufender Verhandlungen auf EU-Ebene durchgepeitscht. „Die FPÖ fällt den WählerInnen in den Rücken!“ teilt dazu Wörgls SPÖ-Nationalrat Christian Kovacevic mittels Presseaussendung mit und kritisiert die Regierung auch in punkto Familienpolitik.

Das polarisierende CETA-Freihandelsabkommen mit Kanada hat am 15. Mai 2018 seinen Weg in den Ministerrat gefunden und wurde in weiterer …