Die Kinder der Volksschule Breitenbach beim Ausflug in die Kletterhalle Wörgl. Foto: Komm!unity
divers / Nachrichten / Region / Sport / Wörgl

Volksschule Breitenbach trainiert beim Klettern das MITeinander

Im Rahmen der Initiative „Natürlich.Gemeinsam“, bei der das MITeinander durch gemeinsame sportliche Aktivitäten im Mittelpunkt steht, organisierte der Verein komm!unity für die Kinder der Volksschule Breitenbach einen Ausflug in die Kletterhalle Wörgl. Mit professioneller Betreuung durch den Alpenverein Kundl/Breitenbach konnten bei dieser Schnuppereinheit etliche Kletterrouten ausprobiert werden. Den Kindern wurde dabei besonders bewusst, wie wichtig …

Theater unterLand - Probe zu "Fremd daheim. Daheim fremd." am 31. Mai 2017 im Komma Wörgl. Foto: Veronika Spielbichler
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Theater unterLand zeigt: „Fremd daheim. Daheim fremd.“

Bretter, die die Welt bedeuten – so nannte Friedrich Schiller die Bühne des Theaters. Eine neue Welt bedeutet das Theater für eine Gruppe junger AsylwerberInnen, mit denen Mag. Irene Turin mit ihrem „Theater unterLand“ ein ambitioniertes Projekt umsetzt: „Fremd daheim. Daheim fremd.“  lautet der Titel des Stückes, dessen Inhalt gemeinsam mit den jungen DarstellerInnen erarbeitet …

Flucht und Asyl - Info-Abend mit Diskussion im BRG Wörgl am 30. Mai 2017. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Nachrichten / Wörgl

Menschen auf der Flucht bewegen Wörgler BRG-Schüler

„Menschen auf der Flucht – Herausforderungen und Chancen“ – unter diesem Motto stand am  30. Mai 2017 ein Abend im Bundesrealgymnasium Wörgl, bei dem Schüler ihre vorwissenschaftlichen Matura-Arbeiten zum Thema Flucht und Asyl vorstellten und Peter Mader über die Flüchtlingsbetreuung des Roten Kreuzes in Kufstein berichtete. Nicht nur darüber reden, sondern auch selbst Betroffene zu …

Wörgls Museumsführer Hans Gwiggner gibt sein umfangreiches Geschichtswissen gerne weiter. Foto: Hannes Dabernig
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Miteinander die Geschichte Wörgls erleben

Auf Initiative des Vereins komm!unity sind wieder alle Interessierten herzlich eingeladen, an kostenlosen Stadtführungen mit Hans Gwiggner, dem langjährigen Stadtarchivar und Museumsführer, im Mai und Juni 2017 teilzunehmen. Am 30. Mai 2017 und am 20. Juni 2017 besteht jeweils ab 14.00 Uhr für alle neu nach Wörgl zugewanderten Personen und interessierte Einheimische die Möglichkeit, eine …

Theater "Die Goldene Gans" am 24.3.2017 im Komma Wörgl.
Ankündigungen / divers / Kultur / Region / Wörgl

Theater „Die Goldene Gans“ und neues Begegnungscafé

Der Verein Komm!unity lädt am 24. März 2017 zum Theaterprojekt „Die goldene Gans“ und am 30. März 2017 zum Besuch des neuen Begegnungscafés im Flüchtlingsheim Bad Häring. Ungewohnt komisch und integrierend – das ist das Theaterstück „Die goldene Gans“  nach dem Märchen der Gebrüder Grimm  vom „Dummling“, der sein Glück macht! Beim Theater-Integrationsprojekt mit Musik …

ÖIF-Beratungen in Wörgl. Foto. Österreichischer Integrationsfonds
divers / Nachrichten / Region / Wörgl

Österreichischer Integrationsfonds baut mobile Beratung in Wörgl aus

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) weitet seine mobile Beratung in Tirol aus: Ab sofort sind Mitarbeiter/innen des Integrationszentrums (IZ) Tirol einmal pro Woche mit einer mobilen Beratungsstelle in Wörgl vor Ort. Der Verein komm!unity stellt dem ÖIF seine zentral gelegenen Räumlichkeiten für die Beratung von Flüchtlingen sowie Zuwander/innen zur Verfügung. Die Beratungen des ÖIF in der mobilen …

Wörgls Integrationsbeauftragter bei der Tiroler Integrationsenquete 2016. Foto: Iris Reichkendler
divers / Nachrichten / Politik / Region / Wörgl

7. Tiroler Integrationsenquete: Integrationsarbeit an der Basis

Zum 7. Mal lud das Land Tirol im November 2016 zur Integrationsenquete, diesmal zum Schwerpunkt der Integration von Flüchtlingen in den Gemeinden und informierte darüber mittels Presseaussendung. Als Experte mit dabei war Wörgls Gemeinwesen- und Integrationsbeauftragter DI Peter Warbanoff.

Integration entscheidet sich vor Ort: in den Städten, Stadtteilen und Gemeinden – denn dort kommen die Menschen …

Fest der Nationen in Wörgl 2016. Foto: Veronika Spielbichler
divers / Kultur / Nachrichten / Wörgl

Fest der Nationen in Wörgl war wieder ein Riesenerfolg

Mit kulinarischen Spezialitäten und kulturellen Darbietungen nahmen beim 6. Fest der Nationen in Wörgl Menschen aus 18 Nationen hunderte Besucher mit auf eine bunte Weltreise voller exotischer Eindrücke für Gaumen, Augen und Ohren. Bei sommerlichen Temperaturen wurde ausgelassen bis in die Abendstunden gemäß dem Festmotto grenzenlos gemeinsam gefeiert.

In der Schmankerlstraße entlang der Speckbacherstraße reihten sich …

Angelika Trauner ist Ansprechpartnerin bei Komm!unity für den Bereich ehrenamtliche Flüchtlingsunterstützung.
Ankündigungen / divers / Wörgl

Stammtisch zum Thema „Asyl und Integration“ startet wieder

Ab September 2016 findet wieder jeden dritten Donnerstag im  Monat der komm!unity-Stammtisch zum Thema „Flucht und Asyl“ statt, das nächste mal am 15. September ab 18 Uhr im Gasthof Lamm in Wörgl. In Kooperation mit der Tiroler Sozialen Dienste GmbH, kurz TSD (zuständig für AsylwerberInnen) und der Diakonie Integrationsstation Wörgl (zuständig für Asylberechtigte) bietet Komm!unity …

Standbetreiber und Veranstalter präsentierten gemeinsam das Programm fürs 6. Fest der Nationen in Wörgl. Foto: Wilhelm Maier
Ankündigungen / divers / Kultur / Wörgl

Gemeinsam grenzenlos feiern beim 6. Fest der Nationen in Wörgl

Zum sechsten Mal geht am Samstag, 10. September 2016 in Wörgl in der Speckbacherstraße das „Fest der Nationen“ über die Bühne. Ein Fest, das anfänglich etwas misstrauisch beobachtet wurde und jetzt aus dem Wörgler Festreigen nicht mehr wegzudenken ist.  Von 13 Uhr bis 21 Uhr wird es einmal mehr heißen: „Gemeinsam grenzenlos feiern!“, so Christian …